Pc startet nicht wichtig!!! Schnell

Diskutiere Pc startet nicht wichtig!!! Schnell im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Guten Tag, mein System: Medion Rechner von November 2004 ( Md8383 Titanium) d.h: 3,4 Ghz Windows XP, aufgerüstet auf 1,5 GB ram, Grafikkarte...

  1. Kimm3

    Kimm3 Guest

    Guten Tag,

    mein System: Medion Rechner von November 2004 ( Md8383 Titanium)

    d.h: 3,4 Ghz Windows XP, aufgerüstet auf 1,5 GB ram, Grafikkarte aufgerüstet auf Gforce 8600GTS, Lüfter: Freezer 7, Motherboard MSI 7061.

    Mein Problem: Eines schönen Tages sitze ich in meinem Zimmer spiele PC und aus heiterem Himmel geht er einfach aus und will nicht mehr angehen.
    Da hab ich mir gedacht, dass der Lüster vielleicht abgerutscht ist und hab den PC in meinen kalten Keller getragen den Lüfter festgezurrt und ihn ne halbe Stunde auskühlen lassen. Beim versuchen gings immer noch nicht. Also griff ich zum Telefon um die Medion Hotline zuwählen, da die Leute dort recht Kompetent sind. Die meinten ich solle meinen PC Stromlos machen und den Startknopf 15 sek gedrückt lassen zum Reststrombeseitigen. Gesagt getan PC läuft wieder aber nur knapp 15 sek dann geht er aus startet neu nach 2 sek begibt er sich in eine Endlosschleife aus: Angehen und nach 2 sek wieder aus gehen.

    Da meinten die, dass die nen Techniker vorbeischicken würden, der aber die Quittung sehen möchte wenn er meint, dass es eigenverschulden ist. Das Problem ist, dass ich die Quittung nicht mehr hab. Egal ich lass den Techniker trotzdem kommen und hoff mal dass er kapiert, dass der rechner erst aus November 2004 ist und deswegen auf jeden fall noch Garantie hat. Nur bevor ichs wirklcih drauf ankommen lassen möchte bitte ich euch um Hilfe.

    Meine vorgehensweise: PC wieder in Ausgangszustand versetzt, d.h. alte Graka rein alter Lüfter rein zusatz Ram raus. PC läuft nicht ( immer nocht Hoch und Runterfahr Schleife.) Dann hab ich nen Kumpel gerufen der mir nen Netzteil ausleihen soll. Nachdem er kam haben wir das Netzteil richtig eingebaut und siehe da der Rechner läuft nur nach etwa 45 min geht der Rechner wieder aus und beginnt mit dem Hoch und Runterfahren. Jetzt hab ich nochma das Medion Netzteil reingemacht und er läuft icht mit dem neuen läuft er auch gar nicht mehr. Nichtmal das hoch und runterfahren.

    WAS ist wohl kaputt die CPU mit nem wackelkontackt, das Motherboard mit spinnerein oder meine Augen die den Rechner nicht laufen sondern abstürzen sehen :D

    Bitte helft mir ich will keine 100 Euro bezahlen falls der Techniker die Quittung sehen will
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Kimm3

    Kimm3 Guest

    aja sry fürn Doppelpost aber ich hab nen Mainboard rest ( mit Batterie raus) schon durchgeführt.
     
  4. #3 Hagbart, 10.08.2007
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Mein erster Tip wäre Netzteil gewesen, aber das hast du ja schon überprüft. Daher das Problem beim zweiten Netzteil auch auftrat, würde ich mal sagen dass das Mainboard irgendeinen undefinierbaren Defekt hat.
     
  5. #4 wolfheart, 10.08.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey Kimm3,

    ich schließe mich Hagbart zu zwei Dritteln an:

    1. Drittel:
    Das NT wäre auch mein Favorit gewesen. Nun denn, es fällt aus, wegen des besagten Wechsel.

    2. Drittel:
    Das Board bietet sich als Hauptschuldiger an, aber...

    3. Drittel (das Fehlende)
    Der CPU. Denn bei der Art Deines Fehlers teilen sich CPU und Board die Kausalität, so daß zum Unterscheiden nur noch Profis mit entsprechender Software oder der Möglichkeit eines Hardwareaustausches Abhilfe schaffen könnten.
     
  6. kimm3

    kimm3 Guest

    mhpf...ok dann will ich mal den mediontechniker bemühen und hoff mal dass der trottel nett is
     
  7. #6 Hagbart, 10.08.2007
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich könnte es auch die CPU sein, aber ein "teilweises funktionieren" ist meistens beim Mainboard der Fall. Die CPU funktioniert meistens oder sie funktioniert eben nicht.
     
  8. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Pc startet nicht wichtig!!! Schnell
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medion pc stromlos

Die Seite wird geladen...

Pc startet nicht wichtig!!! Schnell - Ähnliche Themen

  1. Neuer PC für Office und bißchen Videobearbeitung

    Neuer PC für Office und bißchen Videobearbeitung: Hallo. Bei meinem PC haben gleich mehrere Teile den Geist aufgegeben. Reparieren/Austauschen lohnt sich nicht, meinte der Fachmann. Brauch jetzt...
  2. Steam startet nicht mehr

    Steam startet nicht mehr: moin zusammen, da ich ja jetzt die Oculus Rift habe, wollte ich mal einen flugsimulator via steam ausprobieren. das problem bei der sache ist...
  3. PC Absturz beim Spiel League of Legends

    PC Absturz beim Spiel League of Legends: Hallo und frohe Weihnachten erstmal, Ich wende mich an das Forum, weil ich nicht mehr wirklich weiter weiß und eure Hilfe brauche. Aber fangen...
  4. Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC

    Sporadischer Fehler beim Hochlaufen des PC: Zum Hochfahren des PC drücke ich die Power-Taste. Manchmal fährt der PC ordnungsgemäß hoch und arbeitet, wie er soll. Manchmal passiert nach dem...
  5. Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage

    Tausch der Festplatte (Desktop-PC), grundsätzliche Frage: Hallo Leute :) Ich habe einen älteren PC mit Mini-Tower von HP / Compaq, und möchte eine SSD HD einbauen. Im Moment ist eine 500GB S-ATA von...