PC startet nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von russak2101, 08.03.2011.

  1. #1 russak2101, 08.03.2011
    russak2101

    russak2101 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte heute meinen PC von innen gründlich reinigen, weil da sehr sehr viel staub war. Habe alle Hardwareteile rausgenommen, sodass nur das Gehäuse übrig blieb. Alles gereinigt und abgestaubt und anschließend wieder eingebaut, jedoch wunderte ich mich wieso der PC nicht starten will. Ich drücke den Startknopf und es passiert einfach NICHTS! Dann habe ich nach langem Suchen entdeckt, das der Stecker vom Startknopf nicht angeschlossen war (POWER SW). Habe ihn dann angeschlossen, Startknopf betätigt und er ist endlich angegangen. Bildschirm hat nichts angezeigt da ich nur das Powerkabel angesteckt habe um nur kurz zu schauen ob sich da was rührt.

    Gut gelaunt, habe ich meinen Kabelsalat anschließend geordnet und das Mainboard wieder abgemacht um darunter die Kabel zu verlegen. Wieder alles angeschlossen und festgeschraubt. Ich drücke den Startknopf und wieder rührt sich nichts. Habe alle Kabel und Verbindungen durchgecheckt, ist alles fest und wie ich vermute an der richtigen Stelle, sonst würde er ja vorher nicht kurz angehen.

    Kann ich meinen PC auch ohne den Startknopf starten? Als er mal in der Reperatur war hat ein Mann dort an meinem Mainboard irgentein Knopf gedrückt und er ist angegangen? ;)

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Will ihn noch nicht in die Reparatur schicken ;)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 08.03.2011
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hi

    Ja man kann!
    Aber vorsicht!!!!!
    Ist der PC offen, sieht man auf dem Mainboard einen großen Stecker, der vom Netzteil kommt. Nimmt man eine Büroklammer und brückt den grünen Draht mit einem schwarzen Draht (egal welcher), startet das Netzteil.

    Vorher eine Frage:
    Du hattest das Mainboard ausgebaut.......
    Hast Du beim Einbau die Abstandhalter (zwischen Board und Rückwand) wieder eingebaut?

    Eventuell würde ich bei Deinem ASROCK noch vorher einen CMOS Reset machen:
    Netzstecker ziehen, BAtterie auf dem Mainboard entfernnen, 10 Minuten warten, Batterie wieder rein, Stecker rein -> Start



    Gruß
    Karsten
     
  4. #3 russak2101, 08.03.2011
    russak2101

    russak2101 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ja die Abstandshalter waren drinnen.
    Aber der Mann hat das nicht überbrückt, sondern auf einen Knopf gedrückt und das wars ;)

    Ok das mit dem CMOS werde ich mal morgen machen und berichte weiter ;)
    Danke schonmal
     
  5. #4 K@rsten, 08.03.2011
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Sollte die Kiste mit der Brücke anlaufen, hast Du die Kabel vertauscht.
    Dies sollte es nur vereinfachen.

    Versuche jedoch mal das Reset via Batterie


    Gruß
    Karsten
     
  6. #5 russak2101, 08.03.2011
    russak2101

    russak2101 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    OK habe die Kiste überbrückt.
    Sie startet, aber jedoch nur das was nicht am Mainboard angeschlossen ist.
    Alle Lüfter die am Netzteil angeschlossen sind, leuchten auf. Und die wo am Mainboard angeschlossen sind gehen nicht (=CPU Lüfter und Grafikkarte)

    Also ist das Maimboard hin oder?
    CMOS Reset habe ich auch gemacht und Verkabelt ist auch alles richtig, habe ein Bild bei google.de mit meinem verglichen!
     
  7. #6 K@rsten, 09.03.2011
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hi

    Leider habe ich auch den Verdacht, dass Dein Mainboard ne Macke hat.

    ABER:
    Du solltest jedoch nochmals checken ob alle Abstandhalter am Mainboard an den vorgesehenen Stellen sind.
    Ziehe nochmals alle Karten und setze sie neu ein. Achte auf einen richtigen Sitz im Slot.
    Es ist noch immer möglich, dass du "nur" einen Kurzschluss hast, der jedoch noch nicht ausreichend ist, etwas anderes zu zerschiessen.


    Gruß
    Karsten
     
  8. #7 russak2101, 09.03.2011
    russak2101

    russak2101 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir das nochmal überlegt. Als ich das Netzteil überbrückt habe, habe ich den großen Stecker vom Mainboard abgezogen, und dann kann das Mainboard doch garkeinen Strom kriegen? :D

    Ich habe jetzt alles rausgemacht, bis auf das Gehäuse.
    Bringt es was wenn ich mit einem Föhn die Rückseite vom Mainboard erhitze? So habe ich auch meine XBOX 360 repariert.
     
  9. #8 K@rsten, 09.03.2011
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Jo. Der Stecker muss nat. auf dem Board bleiben ;-)

    Das mit dem Föhn kannste getrost vergessen.
    Das war wohl eher Zufall.
    Damit hast Du wohl ein Halbleiterbauteil zum Leben erweckt - Wenn überhaupt!?!


    Nee!
    Baue nun wieder alles sorgsam zusammen.
    Nimm Dir evtl. die Beschreibung vom Mainboard zur Hand.
    Wenn Du fertig bist, mache vor dem Neustart noch einen Reset mit der Batterie.


    Gruß
    Karsten
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 russak2101, 09.03.2011
    russak2101

    russak2101 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Wie soll ich den Stecker am Mainboard draufstecken, und gleichzeitig das Netzteil überbrücken?

    Von Oben die Büroklammer reinstecken oder wie meinst du das?
     
  12. #10 K@rsten, 09.03.2011
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Jepp

    Man kann diese von oben einstecken.
    Grün + Schwarz brücken!!!!

    Dann wird der PC starten


    Gruß
    Karsten
     
Thema: PC startet nicht mehr!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc ohne startknopf hochfahren

    ,
  2. laptop starten mit defekten startknopf

    ,
  3. netzteil überbrücken büroklammer

    ,
  4. schwarzer draht oder - computer
Die Seite wird geladen...

PC startet nicht mehr! - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...