PC Startet nicht mehr bleibt im Anmeldebereich

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von SK3L3TOR, 25.09.2009.

  1. #1 SK3L3TOR, 25.09.2009
    SK3L3TOR

    SK3L3TOR Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Habe ein riesen Problem.

    wenn ich ganz normal hochfahre kommt auf einmal das fenster was kommt wenn man sich abmeldet. dann klicke ich auf meinen benutzernamen und er will sich anmelden (den ton hört man und der desktop ist 1sec. zusehen und dann geht er wieder zum anmelde fenster (bzw. er meldet sich gleich wieder ab).
    das komische ist vorher musste ich mich nicht anmelden.
    kA was da passiert ist gestern ging noch alles

    im abgesicherten modus das gleiche problem
    habe auch schon die reparatur durchgeführt mit hilfe der windows cd aber immer noch das gleche.

    hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
    schonmal danke!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    0
    Hast du mal ein Viruscheck durchgeführt?
     
  4. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    [quote='???é 8?',index.php?page=Thread&postID=782172#post782172]Hast du mal ein Viruscheck durchgeführt?[/quote]Du bist ja lustig. Wenn nicht auf den Dektop kommt?

    Ich hatte das gerade gestern bei einem Kunden. Aus irgendwelchen unerklärlichen Gründen installiert sich durch die unsäglichen automatischen Updates irgend so ein Microsoft-Netwareclient-Scheiß und auf einmal muss man sich anmelden. Da genügt es, wenn man seinen Benutzernamen, der bei der Installation eingegeben wurde, eintippt. Ohne Passwort (da er sich ja bisher nicht anmelden musset). Danach die Benutzeranmeldung auf Standard zurückstellen.
     
  5. #4 SK3L3TOR, 26.09.2009
    SK3L3TOR

    SK3L3TOR Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    das problem ist ich muss ja nichtmal ein passwort eingeben.



    was kann ich da machen?



    im abgesicherten modus habe ich bei dem fenster die wahl zwischen "adminnistrator" und "meinbenutzername" aber bei beiden das gleiche problem... ich muss das unbedingt wieder zum laufen bekommen.. :(
     
  6. #5 SK3L3TOR, 26.09.2009
    SK3L3TOR

    SK3L3TOR Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hat noch jemand ein tip für mich weil ich daten von dem rechner brauche und ich einfach nicht rankomme.... :( argh
     
  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Also im abgesicherten Modus müsste es gehen. Zumiondest den Administrator ohne PW anzumelden.
    Wenn das, wie Du schreibst auch nicht geht, hast Du Dir einen Virus eingefangen. Oder hast Du gestern etwas installiert? Einen neuen Treiber oder ähnlich?
    Wenn Du eine Sicherung Deiner privaten Daten gemacht hast, die nicht zu lange her ist (was man in regelmäßigen Abständen immer machen sollte!) musst Du das System neu installieren, so bedauerlich es ist.
    Hast Du keine Datensicherung gemacht, musst Du die Festplatten ausbauen und bei einem Bekannten dranhängen. Daten auf Stick sichern und zu Haue neu installieren.
     
  8. #7 SK3L3TOR, 26.09.2009
    SK3L3TOR

    SK3L3TOR Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Sigi08',index.php?page=Thread&postID=782318#post782318]Also im abgesicherten Modus müsste es gehen. Zumiondest den Administrator ohne PW anzumelden.
    Wenn das, wie Du schreibst auch nicht geht, hast Du Dir einen Virus eingefangen. Oder hast Du gestern etwas installiert? Einen neuen Treiber oder ähnlich?
    Wenn Du eine Sicherung Deiner privaten Daten gemacht hast, die nicht zu lange her ist (was man in regelmäßigen Abständen immer machen sollte!) musst Du das System neu installieren, so bedauerlich es ist.
    Hast Du keine Datensicherung gemacht, musst Du die Festplatten ausbauen und bei einem Bekannten dranhängen. Daten auf Stick sichern und zu Haue neu installieren.[/quote]

    formatieren geht schonmal nicht weil ich keine sicherungen der wichtigen daten habe.. leider aber so ist es.



    also geh ich jetzt so vor das ich die betroffene festplatte ausbaue und als slave an einen anderen rechner anschließe?

    und meine daten dann sicher und dann hilft nur noch formatieren?!



    schonmal danke für die bisherige hilfe.
     
  9. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    So ist es. Ich habe über eine Stunde im Netz herumgeschaut, und es gibt scheinbar keine andere Lösung.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 SK3L3TOR, 26.09.2009
    SK3L3TOR

    SK3L3TOR Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    werd ich morgen in ruhe mal machen.

    danke!



    melde mich morgen ob alles geklappt hat
     
  12. #10 SK3L3TOR, 05.10.2009
    SK3L3TOR

    SK3L3TOR Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo
    habe jetzt endlich zeit gefunden die betroffene festplatte auszubauen und in einem 2. rechner als slave einzubauen.
    habe aber jetzt wieder ein problem, sie wird zwar unter arbeitsplatz angezeigt aber wenn ich sie öffnen will sagt er "diese hdd ist nicht formatiert. möchten sie jetzt formatieren" was ich ja noch nicht will da ich vorher noch dateien rüberkopieren muss!
    das komische ist auch unter eigenschaften steht belegter speicher und freier speicheralles 0. und bei dateiformat RAW ?!?
    ich brauche dringend daten von der hdd! könnt Ihr mir weiterhelfen?
    kenne mich damit sogut wie gar nicht aus.
    schonmal danke
     
Thema: PC Startet nicht mehr bleibt im Anmeldebereich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc startet nicht kein anmeldebildschirm

    ,
  2. pc startet nicht auf anmelden geht

    ,
  3. pc startet nicht durch auch ohne passwort

    ,
  4. Computer öffnet nicht Passwort,
  5. verbleibende zeit getdataback,
  6. pc startet nicht passwort
Die Seite wird geladen...

PC Startet nicht mehr bleibt im Anmeldebereich - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...