PC startet nicht/Lüfersteuerung setzt nicht ein

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von F1x, 01.07.2010.

  1. F1x

    F1x Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann zu meinem system fast keine angaben machen da ich ihn nicht mehr an bekomme

    es läuft so dass ich eben den pc anmache (knopf drücken) kühler/lüfter gehen auf 100 % bzw es wird ziemlich laut, aber dann kommt ja im normal fall ein piepsen und die kühlersteuerung setzt ein, auf den monitor erscheint das boot menü und windows läd und dann die benutzer usw.

    Doch bei mir kommt kein piepsen mehr und die lüfter bleiben einfach ganz laut, der monitor bleibt schwarz und die kühler jaulen einfach so lang auf voller lautstärke bis ich ihn abwürgen muss :(

    anfangs hab ichs so gemacht, dass ich ihn ausgemacht hab und nochmal eingeschalten und dann giengs, damit war ich dann zufrieden da er ja dann nach dem spätestens 2. mal an-/ausschalten wieder gieng.
    nach nem monat ca hat des nicht mehr hingehauen, sodass ich wenns nach 5 mal oder so nich gieng die batterie vom mainboard rausgenommen hab und danach gieng er meistens an.
    des funktionierte irgendwann auch nicht mehr, dann kam drauf, dass wenn ich den pc ausmache und dann hinten den strom auch ausmach z.b. über nacht dass er dann am nächsten tag gieng.das klappte auch lange nur jetzt geht er schon den dritten tag hintereinander nicht an und ich hab alles was ich beschrieben hab probiert.


    also er startet nur bis zu dem punkt an des es piepsen sollte (piepst eig so nach 7 sek) und die steuerung einsetzen sollte. was aber beides nicht passiert und die lüfter rumheulen so laut wies geht

    wäre über hilfe sehr dankbar
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Kaminari, 01.07.2010
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    hast du besagte batterie mal ausgetauscht?

    hast du die möglichkeit ein anderes netzteil zu testen?

    edit: kabel alle geprüft?
     
  4. #3 xandros, 01.07.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ... an dem Punkt hätte bereits schon mit einer Fehlersuche begonnen werden müssen. Das Verhalten ist nicht normal und weist auf einen Hardwaredefekt hin. Dass man sich mit einem fehlerhaft arbeitenden System zufrieden gibt, nur weil es hin und wieder mal geht - naja.... wird mir schleierhaft bleiben.

    Nun wird wohl irgendeine Komponente entgültig den Geist aufgegeben haben.
     
  5. #4 Kaminari, 01.07.2010
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Na na, aber ist das ein Grund nicht zu helfen?

    Ich kanns ja auch nicht nachvollziehen, aber das hilft dem TS ja ned ^^
     
  6. #5 xandros, 01.07.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ...ist kein Grund "nicht zu helfen". Ich wollte aber erst mal die Antworten auf die obigen Fragen abwarten, bevor ich ein komplettes Zerlegen und anschliessends Testen mit Minimalkonfiguartion vorschlage.
    (Fehlerhafte Teile kann man ja als Normaluser nicht anders identifizieren, als durch Ausprobieren ohne eine Komponente und anschliessend mit dem Bauteil.)
     
  7. F1x

    F1x Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ausgetauscht habe ich die batterie noch nicht, kann ich dazu jede beliebige benutzen z.b. von nem andren pc?

    netzteil werde ich dann ausprobieren

    kabel passen alle
     
  8. #7 Kaminari, 01.07.2010
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    ähm, bisher sahen die bei mir alle gleich aus. ich hab aber kp ob das immer so ist, achte also lieber drauf ob auch das gleich drauf steht. bzw. guck im handbuch nach was da für eine reingehört ^^"
     
  9. F1x

    F1x Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    hm ok das probier ich dann mal aus
    am netzteil liegts nicht da hatte ich grad ein andres drin aber war dasselbe
    könnte es am prozessor liegen?
    iwann war der prozessor kühler mal locker drauf deswegen is er gleich nach dem starten immer wieder ausgegangen weil er zu heiß war (ist ja klar) hab dann neue paste hin und festgedrückt aufm mainboard damit war das thema damals erledigt
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 01.07.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.883
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der Prozessor könnte damals schon beschädigt worden sein.
    Ich würde allerdings (wie oben angedeutet) zunächst mal alle unbenötigten Bauteile ausbauen/abziehen oder entfernen, die nicht wirklich für den Rechnerstart notwendig sind: Laufwerke (bis auf das Systemlaufwerk), zusätzliche RAM-Bausteine, weitere Steckkarten (wenn Onboard-Grafik vorhanden ist, dann auch eine zusätzliche Grafikkarte!).
    Danach testen, ob er starten will. Ist das der Fall, kann ein Teil nach dem anderen wieder eingebaut werden - nach jedem Teil einen neuen Startversuch durchführen. Will der Rechner dann nicht mehr, muss das letzte eingebaute Bauteil den Fehler auslösen.....
     
  12. #10 F1x, 01.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2010
    F1x

    F1x Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ohne dvd laufwerk gehts auch nicht
    ohne grafikkarte auch nicht
    am netzteil liegt auch nicht
    bleibt nur noch festplatte mainboard ( da schau ich noch obs an der batterie liegt) und prozessor oder?

    edit: die 2 ram hab ich auch den verschiedensten kombinationen einzeln und beide in die alle 4 slots
    an denen liegts auch nicht
     
Thema:

PC startet nicht/Lüfersteuerung setzt nicht ein

Die Seite wird geladen...

PC startet nicht/Lüfersteuerung setzt nicht ein - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...