Pc startet neu

Diskutiere Pc startet neu im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo liebe Forennutzer, dies ist das erste mal, dass ich mein Computer Problem in einem Forum beschreibe und ich bitte es zu entschuldigen...

  1. #1 MaryAngel, 18.11.2010
    MaryAngel

    MaryAngel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Forennutzer,

    dies ist das erste mal, dass ich mein Computer Problem in einem Forum beschreibe und ich bitte es zu entschuldigen fals ich etwas wichtiges vergesse!
    Also.. ich habe mir vor etwa 1 1/2 Jahren einen Computer bestellt über eine Ebay Auktion von einer Firma, die wie ich später erfahren sollte nicht gerade das gelbe vom Ei war.
    Es fing damit an, dass der Computer mit deffekter Festplatte geliefert wurde, was sich allerdings recht schnell beheben ließ. Ich habe eigentlich eine 5-jährige Garantie auf den Computer allerdings ist die Firma seit knapp einem halben Jahr nichtmehr telefonisch zu erreichen und da ich bis heute noch auf die Versandkostenrückerstattung von der letzten Einsendung warte, schicke ich ihn lieber nicht nochmal ein.

    Nun zu meinem Aktuellen Problem. Zu Beginn des Jahres startete sich mein Computer immer nach 10Minuten neu, wenn ich ein Spiel offen hatte (Flyff oder Dragonica fals das hier wichtig sein sollte). Zuvor konnte ich einwandfrei ohne unterbrochen zu werden spielen. Damals war das Board kaputt, was auch deutlich zu sehen war. Nachdem ich meinen Computer der Firma eingeschickt hatte und deffekt zurückerhalten habe, habe ich begonnen das Ding mit meinem Vater selbst zu reparieren, da ich nicht wirklich viel ahnung von Computern habe.

    Nachdem neues Board Nr.1 eingebaut war, lief mein Computer ein weilchen Problemlos. Nach einiger Zeit allerdings kamen wieder abstürze. Damit fing dann die große Suchaktion nach dem Fehler an. Also neues Board Nr.2 und ein neues Netzteil eingebaut und er lief wieder perfekt...
    Bis ich Windows neu aufspielen wollte!

    Es ist sehr schwierig, eine Windows version auf meinem Computer zu installieren, in 9 von 10 Fällen stürzt er mit Bluescreen wärend der Installertion, direkt dannach, oder nach erfolgreicher Installertion im 10 Minuten tackt ab.

    Nach einigen Tagen habe ich es dann geschafft, Windows XP stabil zum laufen zu bekommen. Im BIOS ist laut meinem Vater alles richtig eingestellt, das hat er alles überprüft. Ich habe insgesamt 3 verschiedene Windows XP CD's und 2 verschiedene Windoes 7 CD's getestet, also kann es an der Windows Version auch nicht gelegen haben.

    Außerdem habe ich erneuert (insgesamt seit ich den Pc habe):
    1x Grafikkarte
    2x Board
    4x DvD-Laufwerk
    3x Festplatte
    2x Netzteil

    Und nun... seit ein paar Tagen startet mein PC sich alle 2-3 Stunden neu, wenn ich etwas spiele. Es scheint egal zu sein welches Spiel gerade offen ist.
    Ich weiß jetzt nicht mehr weiter, eine neuinstallertion von Windows kommt nicht infrage, da ich wider zig-mal versuchen müsste bis Windows stabil läuft.
    Außerdem habe ich laut Geräte-Manager seit der letzten neuinstallertion von Windows keinen Sound und keinen USB-Treiber installiert. Allerdings sind beide erfolgreich installiert und funktionieren einwandfrei, es wird nur nicht so angezeigt.

    Dies ist mal so alles, was ich anhand meiner Kentnisse meinem Computer entlocken kann was darin steckt, oder worum es sich bei dem Ding eben handelt:

    Computer:
    AMD Athlon(TM) 64 X2 Dual
    Core Processor 5200+
    2.71 GHz, 2,00 GB RAM

    System:
    Microsoft Windows XP
    Home Edition
    Version 2002
    Service Pack 3
    (ist eine 32-bit Version und BIOS ist auf 32-bit eingestellt)

    Grafikkarte:
    ATI Radeon HD 4600 Series
    Ort: PCI-Steckplatz 2

    So.. besser weiß ich mein Problem nicht zu erklären, hat jemand eine Idee wie ich rausfinden kann was mein Computer für ein Problem hat?
    Fals jemand noch irgendetwas zu meinem Computer wissen will und mir erklären kann wie ich es rausfinde, werd ich das auch ergänzen.

    Liebe Grüße
    MaryAngel
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 julchri, 18.11.2010
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo und willkommen,

    geh doch mal in die Ereignisanzeige und sieh nach, was da steht.
    Überprüfe die Festplatte: Klick auf Arbeitsplatz, Rechtsklick auf C:/,Eigenschaften, Extras, Fehlerüberprüfung.
    Lade Dir HD Tune und Memtest runter, auch überprüfen.
     
  4. #3 MaryAngel, 18.11.2010
    MaryAngel

    MaryAngel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir jetzt mal über Google gesucht, wie ich zu der Ereignisanzeige komme. Dort steht....vieles... ich hab nur leider keine Ahnung was das ganze dort zu bedeuten hat.

    Eine Fehlerüberprüfung kann laut meinem Computer nicht abgeschlossen werden.

    Wenn ich HD Tune Downloade und anklicke steht dort: Access violation at adress 004097C2. Write of adress 00401000.

    Bei Memtest kommt diese Meldung: [​IMG]

    Außerdem steht nun fast immer wenn ich Firefox beende : firefox.exe – Fehler in Anwendung: Die Anweisung in “0x6011f991” verweist auf Speicher in 0x00000004”. Der Vorgang „read“ konnte nicht auf dem Speicher durchgeführt werden.

    Kannst du mir erklären wie ich das doch noch testen kann? Mein Englisch ist misserabel und ich versteh nicht was das Memtest Programm meint, was ich tun soll.
     
  5. #4 MaryAngel, 23.11.2010
    MaryAngel

    MaryAngel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir heute mal von meinem Vater erklären lassen, wie man etwas in der Ereignisanzeige nachsieht. Nachdem ich dann mit ihm alle Bereiche durchkämmt habe, sind wir auf einen ehm.. Beitrag.. gestoßen, der villeicht hilfreich sein könnte:

    Der Computer ist nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Der Fehlercode war: 0x1000007f (0x0000000d, 0x00000000, 0x00000000, 0x00000000). Ein volles Abbild wurde gespeichert in: C:\WINDOWS\Minidump\Mini112310-01.dmp.

    Laut google bringt es einem nichts ein Tool zu suchen, dass eine dmp Datei öffnet wenn man keine Programmiererausbildung hat. Kann mir dieser Fehlercode irgendwie weiterhelfen die Ursache des Problems herauszufinden?
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Pc startet neu
Die Seite wird geladen...

Pc startet neu - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  4. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  5. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...