PC startet erst nach mehrmaligem Restart. Kein Piepton.

Diskutiere PC startet erst nach mehrmaligem Restart. Kein Piepton. im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, vielleicht kann mir hier jemand helfen, mein Problem etwas einzuschränken oder sogar zu lösen. Mein PC startet seit einigen Wochen nicht...

  1. #1 nicelodeon, 05.04.2007
    nicelodeon

    nicelodeon Guest

    Hallo,

    vielleicht kann mir hier jemand helfen, mein Problem etwas einzuschränken oder sogar zu lösen.

    Mein PC startet seit einigen Wochen nicht mehr richtig. Er bleibt beim Start an beliebigen Stellen, schon beim Speichertest oder erst beim Anmeldungsscreen oder irgendwo dazwischen, einfach hängen. Anfangs musste ich einfach die Restart-Schalter betätigen und er bootete normal. Allerdings wird das immer schlimmer und ich muss bis zu 10x restarten, bis der Desktop erscheint. Oft schafft er es nach mehreren Restarts immer ein Stückchen weiter... Er bleibt dann, wenn der Desktop läuft, auch oft nach einer Minute nochmal hängen oder restartet selbt noch einmal.

    Wenn er dann aber läuft, läuft er stundenlang ohne Probleme. Auch startet er besser, wenn er nur kurze Zeit ausgeschaltet war.

    Beim Start gibt es keinen Piepton mehr, auch nicht bei einem erfolgreichen Start. Das BIOS ist erreichbar, ich habe alles auf Standardwerte gesetzt, übertaktet war aber sowieso nichts.

    Ich habe zwei 256MB Speicherbausteine eingebaut und habe schon je einen ausgebaut und mit dem anderen getestet, das Problem blieb. Ich habe auch geschaut, dass alle Kabel richtig sitzen. Ich selbst habe die Festplatte im Verdacht, ist aber nur so aus dem Bauch heraus...

    Frage: kann man anhand der "Symptome" eine Einschränkung machen, welches Bauteil möglicherweise fehlerhaft ist, ich kann nicht einfach alles ausbauen und testen, habe auch gar keinen zweiten PC zur Hand...

    Danke!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 SHARPSHOOTER, 12.04.2007
    SHARPSHOOTER

    SHARPSHOOTER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte/habe das problem auch!!! der arbeitsspeicher war es bei mir auch nicht. also er hat noch angezeigt: main prozessor: ..... aber memory testing stand schon garnicht mehr da... habs dann auch mit manchmal bis zu 30 maligen reseten gelöst... :-( ganzen rechner auseinander gebaut und wieder zusammen.... alles hat nix geholfen... in letzter zeit ist es wieder etwas besser geworden... habe viele sachen ausgetauscht: arbeitsspeicher, cpu, grafikkarte.
    die festplatte ist es glaub ich nicht, er hängt sich ja immer schon beim memorytesting auf...
    wie meinst du das mit dem piepton??? hat dein pc normalerweise immer beim start ein piepton von sich gegeben???
    ich kann dir auch nicht sagen was es ist, nur das es wahrscheinlich nicht an deiner hardware liegt... vielleicht hast du eien kleinen wackelkontakt am mainboard oder so???
    viel glück noch ;-).....
     
  4. #3 fairone, 12.04.2007
    fairone

    fairone Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    du sagst das der pc besser startet wenn er nur kurze zeit ausgeschaltet ist...
    ich vermute mal das es hardwarebedingt ist... vermutlich läuft ein teil nur.. wenn er eine gewisse temparatur erhalten hat...
    hatte ich schon bei ein paar grafikkarten... computer startete niemals... und erst nach ein paar versuchen startete der pc dann schlussendlich...
    hört sich vielleicht blöde an... aber habe auch schon mit einem föhn die grafikkarte ein bisschen ausgewärmt =)=)=)=) und danach lief er super =)

    also .. wenn du das mit dem föhn ausprobierst.. vorsicht... nicht überhitzen lassen ..!!!

    vielleicht ist es auch software bedingt... aber ich tippe eher auf hardware.. =)
     
  5. DaPole

    DaPole Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, wenn der schon beim Botten absturz, koennte es die festplatte sein, wenn die ne macke hat keontne der PC theoretisch so spinnen!

    HAst du vielleicht CPU getaktet??? Es kommt vor wenn die CPU übertaktet ist, das er sich erst in die "neue" Taktung reinbrennen muss, hört sich egfährlich an, ist es auch, dann startet der PC normall auch immer nach dem ersten neustart ??

    Vielleicht IDE KABEL???

    Ich kanns so nicht sagen, probieren geht über studieren :D

    MFg
    DAPole
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: PC startet erst nach mehrmaligem Restart. Kein Piepton.
Die Seite wird geladen...

PC startet erst nach mehrmaligem Restart. Kein Piepton. - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...