PC STARTET DAUERND NEU!!!

Diskutiere PC STARTET DAUERND NEU!!! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; HI LEUTZZZ... ich hab nen mega prob. und zwar startet meiner rechner andauernd einfach neu... ich habe mit etlichen gesprochen die sowas als...

  1. #1 Sporniboy, 20.05.2006
    Sporniboy

    Sporniboy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    HI LEUTZZZ...

    ich hab nen mega prob. und zwar startet meiner rechner andauernd einfach neu... ich habe mit etlichen gesprochen die sowas als beruf machen die meinten irgendwas von wegen mal den ram kontollieren (ka wie das gehen soll) ma bios updaten (ka wie das gehen soll) und und und ich hoffe einer von euch kann mir besser helfen oder mich beraten! danke im vorraus euer SPORN
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ecko@Home, 20.05.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Nach einem Absturz gehst du mal ins BIOS

    und gibts uns die Spannungen und Temperaturen durch!

    Mach mal die Häckchen weg (siehe Bild) und warte bis er wieder Abstürzt,

    dann sollte ein Bluescreen kommen, dann sagst du uns was da drinn steht!

    (Start/Systemsteuerung/system/erweitert/Starten und Wiederherstellen)


    MFG Ecko@Home

    [​IMG]
     
  4. #3 Pitje74, 21.05.2006
    Pitje74

    Pitje74 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kommt der Rechner überhautp noch bis zum Windows oder startet er immer wieder neu wie in einer Schleife?
    Wenn dies ist, dann kann es die Fetsplatte sein.

    mfg Pitje74
     
  5. #4 Diablo64, 25.05.2006
    Diablo64

    Diablo64 Guest

    ....sollte der PC bis zu Win starten, und dann neustarten, könnts auch am Graphikkarten-Treiber liegen...
    war bei mir so mit dem aktuellsten Catalyst für ATI
    lg
    Diablo
     
  6. #5 Schmiddi, 03.06.2006
    Schmiddi

    Schmiddi Guest

    Also ich habe ebendfalls ein sollches Problem das mein Pc dauernt neu startet.
    Wenn ich z.B. Programme normal benutze und es mal darauf ankommt,das der mal arbeiten soll,kommt ein neustart.
    Oder ich spiele Spiele,da passiert genau der gleiche Schmarn.
    Also mein PC:
    Prozessor:Intel(R)Pentium(R) 4 CPU 2.80GHz
    L2 Cache: 512 KB
    Speicher: 1024MB
    Mainboard: FUJITSU SIEMENS D1675
    Grafikkarte:Radeon 9800 Series


    Vllt kann mir irgend jemand weiter helfen.Wäre super nett.
    Danke schon mal im vorraus.Mit freundlichen Grüßen Schmiddi
     
  7. #6 Morpheus1805, 03.06.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Überprüfe wie oben beschrieben die Spannungen und Temperaturen im Bios!

    Poste diese anschließend hier!!!

    Dein Speicher kannst du mit Memtest überprüfen und zwar solltest du ihn minimum 3Std. prüfen!

    Probiere mal aktuellere Chipsatztreiber und einen aktuellen Grakatreiber!

    Das fürs erste!

    Gruss Morpheus
     
  8. #7 Stefan_1986:<y, 09.06.2006
    Stefan_1986:<y

    Stefan_1986:<y Guest

    Ich habe ein riesen Problem.
    Ich habe meinen Pc einen neuen Grakatreiber spendiert und seit dem fährt der pc andauernd in einer raute hoch und wieder runter und kommt dabei nicht einmal bis zur anmelödung des benuters.
    Woran kann das liegen

    Beschreibung.
    Zunächst habe ich nen neuen treiber installiert. der war aber irgendwie nicht richtig kompatibel weil der das bild immer total schräg aufgebaut hat. dann habe ich den pc auf einen früheren Tag zurückgesetzt um wieder den ursprünglichen Zustand zu haben. aber statt diesem Zustand habe ich nun andauernd neustarts bevor der PC überhaupt zur Benutzeranmeldung kommt

    Brauche dringend Hilfe
    Danke im Vorraus
     
  9. #8 Morpheus1805, 11.06.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Welches Betriebssystem?
    Angaben zur Hardware wären natürlich auch nicht schlecht!!

    Starte deinen Rechner im abgesicherten Modus (F8 beim Rechnerstart mehrmals drücken, dann erscheint ein Auswahlbildschirm!)

    Anschließend deinstallierst du deine Grafikkarte im abgesicherten Modus und machst einen Neustart! Jetzt sollte er wieder normal hochfahren!

    Installiere den Treiber den du davor installiert hattest!

    Welche Grafikkarte besitzt du denn?

    Gruss Morpheus
     
  10. #9 XXLMichael, 24.01.2007
    XXLMichael

    XXLMichael Guest

    Computer startet dauernd neu

    Ähm Ich hab ein ähnliches problem und zwar startet der pc dauernd neu aber er kommt nicht mal zum bios leif die ganze zeit ganz gut aber aufeimal ging er aus und als ich ihn wieder anmachen wollte stratet er alle 2 secunden neu weis jemand was ? Ich komm einfach nicht weiter


    Ich kann leider keien Hardware Daten geben aus das es ein server ist
     
  11. #10 Ascanius, 24.01.2007
    Ascanius

    Ascanius Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So ich hab mal direkt 2 Rechner die nicht so ganz wollen wie ich.

    Also das erste Problem habe ich mit meinem neuen Rechner.

    System:

    AMD Athlon X2 5000+
    Gainward GeForce 7950 GT
    2GB Kingston Ram
    300GB Platte von Samsung soweit ich mich erriner
    550 Watt LCPower Netzteil
    Win XP Media Center Edition
    ASUS M2V

    So also im allgemeinen läuft der Rechner super, auch bei spielen beschwert er sich net(kann mehrere Stunden zocken und dabei ist noch nie was passiert), aber manchmal startet er so beim schreiben oder ähnlichem neu (allerdings eher selten, dennoch störent) aber wenn ich so spiele wie IcyTower spiele kann ich besser Neu-Start drücken, da ich da die Uhr danach stellen kann das er in den ersten paar sec. des Spielens sich verabschiedet was ich äußerst merkwürdig finde. Ne lösung wäre super ;)

    Schon Probiert:

    Neuinstallation: Hat sich leider nichts daran verändert.



    Problem Nr. 2

    Mein alter Rechner hats nicht so mit dem hochfahren. Der geht beim hochfahren aus, und lässt sich ohne das man den strom wegnimmt erstmal nicht wieder neu starten, oder er startet von alleine nochmal neu und geht dann aus. Ebenso ist es immer unterschiedlich wann er sich wieder abschaltet beim hochfahren. Mal passiert es direkt nachdem man den Knopf gedrückt hat, manchmal nach abschluss des bildes mit dem Memory test und dem festplatten anzeigen dingen da(mir viel keine bessere beschreibung ein sry). Mit genug außdauer schafft man es dann doch irgentwann das er hochfährt (brauchte den an meinem Geb als Musikabspielgerät und habe da so ne 3/4h und 3-4 Bier gebraucht bis der oben war). Allerdings wenn er an ist arbeitet der Rechner stabil.

    System:

    AMD Athlon XP 1800+
    GeForce 5200FX
    1x 256DDR Ram 1x 512DDR Ram
    60GB Platte
    350W Netzteil (mein ich zumidnest)
    Win XP Professionell
    Biostar M7VIP

    Schon probiert:

    1. Bei anderer Festplatte trat exact das selbe Problem aus
    2. Mit jeweils nur einem der beiden Ram Speicher ebenso exact das selbe Problem.
    3. Neuinstallation: Ebenso schlich sich hier immer wieder das selbe ein.


    MFG Asc
     
  12. homa

    homa Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ständiges hoch und runter fahren können auch Speicherprobleme sein.

    @Ascanius, Problem Nr.1 kann sein das das Spiel mit deiner Hardware einfach nicht will, was ich aber nicht glaube. Denke es könnte an den "Win XP Media Center Edition" liegen.
    Wenn du hast, mache mal eine XP-Prof. oder die Home rauf.

    Problem Nr2, sieht mir nach einem Fehler vom Netzteil aus.

    homa
     
  13. #12 XXLMichael, 24.01.2007
    XXLMichael

    XXLMichael Guest

    Was ist mein problem ich weis es immer noch net ein paar technische daten ich hab alle geäte mal ausprobiert es funkzionier alles auser cpu oder hauptplatine die kann ich leider net testen
     
  14. homa

    homa Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    @XXLMichael, kann auch das Netzteil sein. Sieht so aus als ob die 12 Vollt Spannung ständig zusammenbricht.
    Oder ziehe mal Fetplatte, Diskette und DVD oder CD-ROM ab und starte mal.
    Wenn erweiter kommt, alles nach und nach anstecken.
    Dann sehen wir weiter.

    homa
     
  15. #14 Firescorpion, 24.01.2007
    Firescorpion

    Firescorpion Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hey leutz msus mein koemmntar nuna cuh mal abgeben

    Hate das geliche problem es hängt mit der Stromspannung von eurem netzteil zusammen
    hatte nicht gerade ein billig netzteil hatte 350 watt und der pc lief komplett eindwandfrei aebr sobald ich usb geräte isntalliert hab ging gar nix emhr dauernd neustart zuwenig saft gehabt
    nun hab ich mir gleich ein sau teures 650 watt netzteil reingeknallt nun passiert gar nichts mehr das alte netzteil hate mir mit dseinen spannungsschwankungen 7mal das mainboard duchgerbannt nun hab ich seit einem halben jahr schon ruhe und hab keine probleme mehr mit irgendwas
    Also probiert wirklich mal en neues entzteil aus bzw leiht euch von nem kumpel eins!

    ch glaub ich hab draus gelernt ich spar nie mehr am netzteil wird am ende eh teurer ^^

    MfG

    André
     
  16. #15 XXLMichael, 24.01.2007
    XXLMichael

    XXLMichael Guest

    PC startet dauernd neu

    hab auch ein neues netztteil aus dem lager geholt geht immer noch nicht wenn ich diskettenlaufwerk ausstöbsel dann kommt ein warnsignal das sich 8 mal wiederholt

    es ist ein sehr alter rechner und kontisantoren sind auch ganz schon nachgeprüft
     
  17. #16 Ascanius, 24.01.2007
    Ascanius

    Ascanius Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ja da sach ich mal danke.

    Aber woran kann es liegen das eine originale Windows version fehler verursacht, soll das die raubkopien unterstützen ;)
    Naja egal ich werds bei zeit ausprobieren

    Zu dem 2ten problem, hab mir das mit dem netzteil auch schon gedacht, wollte nur nochmal andere meinungen dazu hören!!
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. homa

    homa Benutzer

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    @XXLMichael, was für ein Bios hast du? 8 mal Pip-Ton sieht nach einen Speicher oder Grafikkarte defekt aus.

    homa
     
  20. #18 XXLMichael, 25.01.2007
    XXLMichael

    XXLMichael Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein PC strartet dauernd neu

    Nein, 1. hab ich gesagt das speicher und grafikkarte funktionieren
    2. ist der pipton nur weil das disketttenlaufwerk abgesteckt war


    Ich tippe inzwischen das das Mainboard kaputt ist aber wenn jemand noch was weis nehme ich gerne rat an :O
     
Thema: PC STARTET DAUERND NEU!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schmiddi ecko

    ,
  2. pc startet sich immer wieder neu jedoch nie bis zum windows

    ,
  3. d1675 startet neu

Die Seite wird geladen...

PC STARTET DAUERND NEU!!! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...