pc spackt...

Diskutiere pc spackt... im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; also folgenes mein pc spackt so recht lange... also mit zocken is gar nix mehr... ruckelt und so ... oder installiert erst gar nict bzw öffnet...

  1. tioz

    tioz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    also folgenes mein pc spackt so recht lange...
    also mit zocken is gar nix mehr... ruckelt und so ... oder installiert erst gar nict bzw öffnet nicht:(
    wen ich i-was öffne baut es sich nach und nach auf und wen im browser runter scrolle ruckelt das auch voll oder wen ich in i.nen order runter scrolle kann mir jmd helfen?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 25.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hast du alle aktuellen Treiber drauf? regelmäßig defragmentiert ? mal auf Virensuche gegangen ?
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Lade mal CCleaner oder Tune Up und lasse sie durchlaufen.

    Ist der Müll weg,läuft er wieder flüssig.
     
  5. tioz

    tioz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ja alles auf dem laufendem..:( das stresst mich voll habe auch desöfteren meine festplatte formatiert... und joa
    also ich hab damals verbauen lassen:
    1.msi k8n neo
    2.samsung 250gb festplatte..
    3.4200 dualcore..
    4.ne ati x1800xt vivo
    5. 1 gb ram:D
    so wer mir allerdings dafür die neusten besten treiber geben kann... kann sich bitte melden..:)
    aber bitte im allgemeinen um hilfe..
     
  6. #5 ReinMan, 25.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  7. tioz

    tioz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    so hab alles gemacht läuft immernoch nicht besser...
     
  8. #7 ReinMan, 25.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  9. tioz

    tioz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Motherboard 34 °C (93 °F)


    CPU 47 °C (117 °F)


    Aux 42 °C (108 °F)


    SAMSUNG SP2504C 29 °C (84 °F)


    die temperaturen.. eig recht normal


    und die grafka wird mir da nicht angezeigt...
     
  10. #9 ReinMan, 25.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Jap die Temps sind in Ordnung. Also ich würde dir raten jetzt deinen RAM in Angriff zu nehmen und ihn zu testen wie oben beschrieben.
     
  11. tioz

    tioz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    also hab memtest jetz abgebrochen und es kam keine fehlermeldung oder so was...
    hm und jetz?
     
  12. #11 SHARPSHOOTER, 26.12.2007
    SHARPSHOOTER

    SHARPSHOOTER Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    hi.
    hast du mal auf viren gescannt? antivir, kaspersky... sind gute programme. unbedingt alle updates runterladen und installieren und dann eine VOLLSTÄNDIGE systemüberprüfung machen.
    öffne mal den taskmanager (strg + alt + entf^^) und guck wieviele prozesse du laufen hast. steht unten im taskmanager.
    wenn du schon dabei bist kannste gleich nochmal unter systemauslastung (oder so ähnlich. die diagramme halt) gucken, wieviel arbeitsspeicher zZ. benutzt wird (unteres diagramm).
    mfg

    es gibt übrings ne "änder" funktion. doppelpost sollte man vermeiden. ;-)
     
  13. tioz

    tioz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    solala viren waren nicht drauf!
    nix gar nix
    läuft also immer noch so kacke...
    hilfe!!!
    also kann ich auf das mainboard alle arbeitsspeicher einbauen???
    und passt dann alles zusammen?
     
  14. #13 LESTARDO, 27.12.2007
    LESTARDO

    LESTARDO Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    1.155
    Zustimmungen:
    0
    alle arbeitsspeicher???? hast du mehrere??? poste mal bitte hersteller, MB, Taktfrequenz und Co.!

    danke...
     
  15. tioz

    tioz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    ich meine damit mehr oder weniger ob ich da jeden ram einbauen kann?
    ddr ddr2 und so?
    hab davon ka!
     
  16. #15 ReinMan, 27.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Du musst dich entscheiden was du einbauen willst. Willst du 2x DDR2 einbauen dann tuh das. Willst du 2x DDR-Ram einbauen dann tuh das. Achten musst du nur auf die richtige Taktfrequenz und wie viel GB dein Board maximal unterstützt
     
  17. tioz

    tioz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    genau davon hab ich keine ahnung... taktfrequenz und so...:(
     
  18. #17 ReinMan, 27.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also die Taktfrequenz steht meistens auf den RAM-Riegeln drauf. Auf der Verpackung.

    Willst du dir denn nochmal die RAM`S kaufen die du drinne hast oder neue ? wenn du nicht weißt wie deine Taktfrequenz ist lade dir mal Everest runter und geh auf "SPD". Dort wird dir der RAM angezeigt mit Taktfrequenz und Einheit.

    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012871.html
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. tioz

    tioz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Modulgröße 1024 MB (2 ranks, 4 banks)

    Speicherart DDR SDRAM

    Speichergeschwindigkeit PC3200 (200 MHz)

    Modulbreite 64 bit

    Modulspannung SSTL 2.5

    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh
    solala hab das mal kopiert.. und so ;D
    ich wollte eig auf 2 gb ram umsteigen!
    also 2 neue...
     
  21. #19 ReinMan, 27.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Okay dann brauchst du RAM mit DDR-SDRAM Bezeichnung und PC3200 musst du drauf achten. Die Taktfrequenz lautet 200Mhz. Dann musst du 1x 2GB DDR-SDRAm 22Mhz Taktfrequenz nehmen oder 2x 1024MB wieder auf dass gleiche achten
     
Thema:

pc spackt...

Die Seite wird geladen...

pc spackt... - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung