Pc selber zusammenbauen.

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Scap, 31.12.2010.

  1. Scap

    Scap Payne

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    (ich bin neu hier und kenn mich auch gar nicht so gut aus, wollte ich so mal kurz erwähnen)

    Hallo Leute,

    Also ich möchte einen neuen Rechner zusammen bauen, aber das Problem ist, dass ich nicht weiß was kompatibel miteinander ist. Ich hab versucht über's Internet etwas zu lernen, aber wurde nur noch mehr verwirrt.

    Ich möchte mit dem Rechner auch Spiele wie GTA IV oder ähnliches spielen, aber auch für normale Zwecke, wie die Nutzung von Office etc., verwenden.

    Hiermal was ich mir kaufen möchte, wenn's kompatibel miteinander ist:

    Mainboard: ASUS P7P55D
    Prozessor: Intel Core I5 – 760
    CPU-Kühler: Scythe Mugen 2 REV
    Ram: Corsair XMS3 4GB KIT DDR3-1600MHZ
    Grafikkarte: Sapphire HD5770 1024MB
    Netzteil: ich weiß net welches

    DVD-Laufwerk ist egal, genau so wie Festplatte.

    Meine Fragen:
    1. Reicht die Grafikkarte für Spiele aus?

    2. Ist da was unnötig?

    3. Das mit DDR3 oder GDDR5 bei der Grafikkarte und dem Arbeitsspeicher verwirrt mich auch. Müssen beide das Selbe sein, damit es funktioniert??

    4. Auserdem weiß ich nicht welches Netzteil notwendig ist. Irgend so ein Kalkulator meint es würden 450 W reichen, doch das glaube ich nicht.

    5. Und ist das alles miteinander kompatibel?

    Ich kenn mich mit dem ganzen Zeug hier nicht wirklich aus, deswegen bitte ich um eure Hilfe.

    Freue mich über jede Belehrung :):) thx

    PS: Heut ist Silvester - feiert schee.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 31.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    NICHT Arbeitsspeicher und Grafikspeicher in einen Topf werfen.
    Der Arbeitsspeicher befindet sich auf dem Mainboard und liefert die Daten fuer die CPU. Der Grafikspeicher sitzt auf der Grafikkarte und liefert die Daten fuer die GPU.
    Der Grafikspeicher ist immer schneller als der RAM.... Von daher stoert es nicht, dass bei dem einen Speicher eine 3 und bei dem anderen eine 5 am Ende steht.

    Steht der RAM in der Liste der empfohlenen Speichermodule des Mainboards?
    Steht der Prozessor in der Liste der unterstuetzten CPUs des Mainboards?
    Wenn ja, sind hier schon mal keine Unvertraeglichkeiten vorhanden. Ansonsten liefern dir diese beiden Listen des Mainboards (erhaeltlich bei Asus im Downloadbereich zu dem gewaehlten Board!) wertvolle Anhaltspunkte, was du an Komponenten aus diesem Bereich verwenden kannst.
    Ja, tut sie. Fraglich nur, wie lange!
    In einem anderen Thread wurde erst gestern festgestellt, dass die HD6xxx Serie bei annaehernd gleichem Preis wie die HD57xx deutlich leistungsfaehiger sind. Ich wuerde daher nicht zu der 5er greifen, sondern gleich eine Nummer groesser kaufen.
    Eher hast du das Betriebssystem vergessen... oder existiert da schon eines? Wenn ja, welches ist dafuer geplant?
    An dem Punkt solltest du zumindest nicht sparen. Diese Komponente ist fuer die Befeuerung aller anderen Bauteile zustaendig. Da solltest du keinen Billigschrott verwenden, wenn du laenger an dem Rechner deinen Spass haben willst.
     
  4. #3 Scap, 31.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2010
    Scap

    Scap Payne

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also Windows 7 war geplant. Aber spielt das eigentlich eine Rolle?

    _______

    Ich spiele ja nicht recht viel. So vielleicht höchstens 4 Std. am Tag. Und das aber auch nicht jeden Tag. Würde das auch mit der Zeit die HD6850 abnutzen?
     
  5. #4 xandros, 31.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Es spielt in sofern eine Rolle, wenn du "nur" an die 32Bit-Version gedacht hast.
    Dann kannst du dir naemlich gleich die 4GB RAM sparen und ein Kit mit 3GB oder weniger aussuchen....

    hmmm.... jede Komponente altert, egal ob genutzt oder ungenutzt.... Und mit jedem Einschalten wird auch die Grafikkarte verwendet - unabhaengig ob gespielt wird oder nicht.
    Was ich oben andeuten wollte> die 6er Serie wird dir wohl ein wenig mehr Zeit Freude mit aktuellen Spielen bereiten. Das waere also eine Wahl fuer einen laengern Zeitraum bei gleichen Anschaffungskosten....
     
  6. Scap

    Scap Payne

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab grad in einem anderen Forum gelesen, dass bei Windows 7 64bit viele Programme nicht laufen und auch kaum Spiele spielbar sind.
    Was würdest du mir vorschlagen, vom Betriebssystem her usw.? Also was am Besten dazu passt.
     
  7. #6 xandros, 31.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.891
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Ich kann das leider nicht bestaetigen. Bei mir laufen alle Programme problemlos unter W7 64bit....
    Was in einem anderen Forum wohl eher das Problem darstellen koennte, dass die "Jungs" ihre Rechner mit fehlerhaften oder falschen Treibern ausstatten. Dann kann das Betriebssystem schon nicht sauber laufen und muss irgendwann bei Verwendung von Programmen/Anwendungen streiken.
     
  8. Scap

    Scap Payne

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube ich hab einen NT gefunden. Undzwar Be Quiet Pure Power 530 Watt.
    Der müsste ausreichen für intel core i5 und so weiter...
    Oder gibt das da noch einige Mängel von denen ich nicht bescheid weiß?
     
  9. Scap

    Scap Payne

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich suche und suche, aber finde keine Listen auf der Hp.:(
    Hab nur rausgefunden, dass Mainboard und Prozessor zusammenpassen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Scap

    Scap Payne

    Dabei seit:
    31.12.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Ergebnis:

    Prozessor: Intel Core I5 - 760
    CPU-Kühler: Scythe Mugen 2
    Arbeitsspeicher: Corsair XMS3 4GB KIT DDR3-1600MHZ
    Graka: EVGA GTS450 1024MB
    Mainboard: ASUS P7P55D
    Netzteil: Be Quiet Pure Power 530 W

    Kostet insgesamt ca. 600€. Kann man nirgends sparen??^o)

    Alles unter dem Betriebssystem Windows 7 64bit.
    Also ich glaube die Grafikkarte müsste ausreichen um Spiele wie GTA 4 oder Crysis etc. zu spielen - und ich hoffe auch über längere Zeit hinweg.
    Das Netzteil müsste auch geeignet sein.

    Ich hab keine Erfahrungen mit diesem Zeug. Habe nur gegoogelt und bin eigentlich nur auf gespaltene Meinungen gestoßen und diese waren oft noch bissl veraltet. Würd mich deshalb sehr über Verbesserungsvorschläge freuen. :)

    LG
     
  12. #10 weltbesiedler, 31.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich bin zwar kein Mod aber bitte vermeide das nächste mal 3-fach Post.
     
Thema: Pc selber zusammenbauen.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc selber zusammenbauen liste

Die Seite wird geladen...

Pc selber zusammenbauen. - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...