PC selber bauen, oder lieber kaufen?

Diskutiere PC selber bauen, oder lieber kaufen? im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Modernboard, Nachdem ich mir jetzt einen Laptop angeschafft habe, dachte ich auch an einen neuen PC. Jetzt ist meine Frage, sollte ich den...

  1. CS

    CS Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Modernboard,

    Nachdem ich mir jetzt einen Laptop angeschafft habe, dachte ich auch an einen neuen PC.
    Jetzt ist meine Frage, sollte ich den PC lieber selbst bauen, oder lieber gleich Komplett kaufen? Bin gerade knapp bei Kasse und würde gerne paar Tipps einholen. Bei eBay gibt es zb. 2GB-Ram für 20€ etc.
    Der PC sollte schon ein Guter sein, dass heißt ein HIGH END Gaming/Arbeits-PC.
    Ich studiere Grafikdesign in Berlin, d.h. ich bekomme Programme wie Photoshop, Sony Vegas von meinem Arbeitgeber gestellt und da sollte alles schön flüssig laufen und ohne Probleme.
    Mein momentaner PC ist ein ganz alter, ca. 9 Jahre jetzt.
    256 RAM, GeForce MX 100/200, schlechtem Mainboard etc. :D
    Gedacht hatte ich zuerst, ein Gehäuse zu kaufen, dann Mainboard etc etc.



    LG
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Pierre123, 30.03.2009
    Pierre123

    Pierre123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Hmm hallo erstmal ,
    also wende derzeit nicht so viel Geld hast dann würde ich es so machen
    erstmal würde ich dann ned mein PC selbst bauen weil das würde viel zu teuer werden wende ein guten PC zusammenstellen möchtest
    ich würde gleich erstmal bei eBay gucken was die da fuer Angebote z.B mal nach „Komplett PC“ gucken da gibt’s bestimmt was fuer dich
    ansonsten schreib mir ma ne PN dann muss ich ma gucken was ich hier noch so hab
    Mit freundlichen Grüßen,
    Pierre.
     
  4. #3 King$tiffma$ter, 30.03.2009
    King$tiffma$ter

    King$tiffma$ter *Mac Träumer*

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Pierre123',index.php?page=Thread&postID=725093#post725093]Hmm hallo erstmal ,
    also wende derzeit nicht so viel Geld hast dann würde ich es so machen
    erstmal würde ich dann ned mein PC selbst bauen weil das würde viel zu teuer werden wende ein guten PC zusammenstellen möchtest
    ich würde gleich erstmal bei eBay gucken was die da fuer Angebote z.B mal nach „Komplett PC“ gucken da gibt’s bestimmt was fuer dich
    ansonsten schreib mir ma ne PN dann muss ich ma gucken was ich hier noch so hab
    Mit freundlichen Grüßen,
    Pierre.[/quote]

    kompletter müll was du da sagst...

    es kommt immer billiger wenn man sich einen pc selbst zusammenbaut und du weißt dann das gute markenware drinnen ist..

    also lass dir von den profis hier einen guten pc für deine ansprüche zusammenstellen.

    MfG
     
  5. #4 Pierre123, 30.03.2009
    Pierre123

    Pierre123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    [quote='King$tiffma$ter',index.php?page=Thread&postID=725099#post725099]
    [quote='Pierre123',index.php?page=Thread&postID=725093#post725093]Hmm hallo erstmal ,
    also wende derzeit nicht so viel Geld hast dann würde ich es so machen
    erstmal würde ich dann ned mein PC selbst bauen weil das würde viel zu teuer werden wende ein guten PC zusammenstellen möchtest
    ich würde gleich erstmal bei eBay gucken was die da fuer Angebote z.B mal nach „Komplett PC“ gucken da gibt’s bestimmt was fuer dich
    ansonsten schreib mir ma ne PN dann muss ich ma gucken was ich hier noch so hab
    Mit freundlichen Grüßen,
    Pierre.[/quote]

    kompletter müll was du da sagst...

    es kommt immer billiger wenn man sich einen pc selbst zusammenbaut und du weißt dann das gute markenware drinnen ist..

    also lass dir von den profis hier einen guten pc für deine ansprüche zusammenstellen.

    MfG[/quote] jah dann stelle ma einen zusammen :thumbsup:
    und wollte damit eigtl nur sagen das man bei eBay auch auch "Komplett PC Systeme bekommt fuer wenig Geld naya macht nichts und außerdem steht da wenn der einen guten PC möchte und ned ein der gerade ma 800 MHz vllt mit Intel Pentium III oder sowas was
     
  6. #5 King$tiffma$ter, 30.03.2009
    King$tiffma$ter

    King$tiffma$ter *Mac Träumer*

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    ja ich weiß eh dass er nen High end pc haben möchte...

    bei ebay würd ich keinen pc kaufen.

    MfG
     
  7. CS

    CS Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    [quote='King$tiffma$ter',index.php?page=Thread&postID=725106#post725106]ja ich weiß eh dass er nen High end pc haben möchte...

    bei ebay würd ich keinen pc kaufen.

    MfG[/quote]Wieso bei eBay nix kaufen?
    Das scheinen mir gute Angebote zu sein. Ich brauche unbdeingt einen High End für meine Ansprüche bzw. für die Programme und die ganze Arbeit. :D
    Sollte ich den die einzelnen Teile bei eBay kaufen und gibt es irgendwo hier gute Tutorials zum PC-Bau für Anfänger wie mich?


    LG
     
  8. #7 Leonixx, 30.03.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi,

    erstens würde ich auch keinen PC bei Ebay kaufen. Was dann letztendlich verbaut wird, weißt du nicht immer. Manche schreiben ja bei RAM z.B. Kingston, Geil, und noch eine no Name Marke oder Elixier, je nach Verfügbarkeit. Allerdings ist die Markenware NIE verfügbar.

    Ausserdem hast du erstmal das Wichtigste vergessen. Wieviel willst du ausgeben? Vorher weiß man eh nicht, ob es für einen Highend PC reicht.

    Gruss
     
  9. #8 Kuki122, 30.03.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Hmm hallo erstmal ,
    also wende derzeit nicht so viel Geld hast dann würde ich es so machen
    erstmal würde ich dann ned mein PC selbst bauen weil das würde viel zu teuer werden wende ein guten PC zusammenstellen möchtest
    ich würde gleich erstmal bei eBay gucken was die da fuer Angebote z.B mal nach „Komplett PC“ gucken da gibt’s bestimmt was fuer dich
    ansonsten schreib mir ma ne PN dann muss ich ma gucken was ich hier noch so hab
    Mit freundlichen Grüßen,
    Pierre.


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Das ist doch nun wirklich kompletter QUATSCH!!


    Was willst du denn ausgeben? Dann können wir dir einen tollen Pc zusammenstellen...


    auf jedenfall NICHTS BEI EBAY KAUFEN was ein STECKER hat!


    Da ist meist Billighardware drinne.. Und mit garantie stehst du da auch nicht gut da!! Wenn der SHOP Pleite geht .... usw...

    Stelle dir hier einen Pc zusammen:

    www.mindfactory.de
     
  10. #9 Kuki122, 30.03.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
  11. CS

    CS Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    ca. 400 €uro, mehr geht leider nicht.(Vllt. habe ich bis zum ersten Mai, 600€. Aber derzeit nur 400.) Ich denke nicht das es auchreichen wird, aber einen Versuch ist es ja wert. Deswegen dachte ich auch, alle Teile einzeln zusammenbauen etc.
    Dann könnte ich diese Woche Mainboard plus Ram holen, die nächsten Wochen Graka, Prozessor etc.
     
  12. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Ich würde in deinem Fall zu einem AMD System tendieren, vor allem aufgrund des Preisleistungsverhältnis.
    Wenn du dein altes CD/DVD Laufwerk und Festplatte vorerst weiter verwendest und später ne Graka kaufen willst, dann kommst mit 400€ schon recht weit.
    Da ist schon ein Phenom X4 System möglich und du weißt was du hast. Von eBay würde ich ebenfalls abraten, denn du bekommst definitiv zum gleichen Preis was besseres.
    Beispiel:
    AMD Phenom X4 9750 inkl. Kühler (ca. 120€)
    ein brauchbares Mainboard samt Onboardgrafik (je nach Chipsatz und Ausstattung ca. 60-120€)
    ein brauchbares Netzteil (ca. 60€)
    4GB Markenspeicher z.B. von OCZ (ca 50€)
    Tower (ca 50€)
    Je nach Mainboardauswahl kannst du dir auch gleich noch ne vernünftige SataII Platte gönnen (ca 50€)
    Dann hast schon ein komplettes System am start, welches im Vergleich zu deinem derzeitigen eine Rackete ist.
    Fehlt natürlich noch das Betriebssystem. Da du schon sehr speicherlastige Aufgaben meißtern willst, solltest du definitiv zu einem 64Bit-System und mindestens 4GB RAM greifen.
    Speicher kannst bei Bedarf noch nachrüsten und für 150€ bekommst schon ne sehr brauchbare Grafikkarte.
    Ein Highend-System wirds zu dem Preis nicht werden, aber im Vergleich zu deinem jetzigen ist mein Handy schon Highend :D und es ist im Großen und Ganzen schon ein recht flottes System ;), welches deinen Anforderungen gerecht werden sollte.
    Gruß Jo
     
  13. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    [quote='King$tiffma$ter',index.php?page=Thread&postID=725106#post725106]ja ich weiß eh dass er nen High end pc haben möchte...

    bei ebay würd ich keinen pc kaufen.[/quote]Da kann ich Dir nur zustimmen! Ich gehe noch weiter und sage, dass man auch keinen Rechner bei Aldi &Co und auch nicht im "Blödmarkt" kauft.

    Wenn man einen ordentlichen Händler kennt, und etwas geschickt im Basteln ist - und Englisch lesen und verstehen kann (für die Mainboardbeschreibung) - dann ist der PC immer günstiger. Und vor allem sind es Markenprodukte und kein No-name-Scheiß der im hinstersten Chine für Medion zusammengebraten wurde.
     
  14. CS

    CS Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Joel09',index.php?page=Thread&postID=725279#post725279]Moin!
    Ich würde in deinem Fall zu einem AMD System tendieren, vor allem aufgrund des Preisleistungsverhältnis.
    Wenn du dein altes CD/DVD Laufwerk und Festplatte vorerst weiter verwendest und später ne Graka kaufen willst, dann kommst mit 400€ schon recht weit.
    Da ist schon ein Phenom X4 System möglich und du weißt was du hast. Von eBay würde ich ebenfalls abraten, denn du bekommst definitiv zum gleichen Preis was besseres.
    Beispiel:
    AMD Phenom X4 9750 inkl. Kühler (ca. 120€)
    ein brauchbares Mainboard samt Onboardgrafik (je nach Chipsatz und Ausstattung ca. 60-120€)
    ein brauchbares Netzteil (ca. 60€)
    4GB Markenspeicher z.B. von OCZ (ca 50€)
    Tower (ca 50€)
    Je nach Mainboardauswahl kannst du dir auch gleich noch ne vernünftige SataII Platte gönnen (ca 50€)
    Dann hast schon ein komplettes System am start, welches im Vergleich zu deinem derzeitigen eine Rackete ist.
    Fehlt natürlich noch das Betriebssystem. Da du schon sehr speicherlastige Aufgaben meißtern willst, solltest du definitiv zu einem 64Bit-System und mindestens 4GB RAM greifen.
    Speicher kannst bei Bedarf noch nachrüsten und für 150€ bekommst schon ne sehr brauchbare Grafikkarte.
    Ein Highend-System wirds zu dem Preis nicht werden, aber im Vergleich zu deinem jetzigen ist mein Handy schon Highend :D und es ist im Großen und Ganzen schon ein recht flottes System ;), welches deinen Anforderungen gerecht werden sollte.
    Gruß Jo[/quote]
    Danke erstmal für deine/eure Hilfe.

    Wenn ich die 2 alten Laufwerke nehme dann habe ich schon was bisschen eingespart. Sollte ich dann auch mein altes Gehäuse nehmen?
     
  15. #14 Kuki122, 31.03.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    warum wartetst du nicht bis 1. mai? für 600 bekommt man doch was tolles
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. CS

    CS Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Kuki122',index.php?page=Thread&postID=725393#post725393]warum wartetst du nicht bis 1. mai? für 600 bekommt man doch was tolles[/quote]Weil ich den PC eig. so schnell wie möglich bräuchte.
    Btw. mein Laptop ist ein LG E500. Wie teuer sind so Teile für einen Laptop, sollte ich meinen Laptop vllt. aufrüsten und könnte man die Festplatte für meinen alten PC benutzen, also die vom Laptop.
     
  18. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Was willst du denn am Laptop aufrüsten? Das wäre theoretisch möglich, aber praktisch sinnlos ;)
    Das einzige was du ihm gönnen könntest wäre mehr Arbeitsspeicher (sofern vom Lappi unterstützt, Kostenpunkt ca.50€).
    Die Festplatte dürfte schon ne S-ATA sein, allerdings werden in Laptops in der Regel 2,5" oder kleinere HDD's verbaut, welche du nur mit einem Adapter nutzen kannst, außerdem drehen die meißt nur mit 5400RPM.
    Wenn du noch ein ATX-Gehäuse hast, dann kanst die 50€ für den Tower sparen und dir sogar den Phenom II X4 920 (ca. 160€) anstelles des X4 9750 gönnen. Ist derzeit eine der besten Quadcore-CPUs aus dem Hause "AMD". Da kommt nur noch der 940er mit ein wenig mehr Takt und bei der Black Edition mit freiem Mulit. Da du sicher nicht OCen willst, ist es für dich auch nicht von Vorteil ;)
    Wenn du High-End haben willst, dann solltest du schon zu einem 790GX Chipsatz greifen, am besten nimmst ein Board aus dem Hause Gigabyte oder Asus (ca 110€) was aber dann knapp über deinem Budget liegen dürfte. Der 780G ist auch nicht wesentlich langsamer und ein gutes Board bekommst dann schon für ca 80€.
    Gruß Jo
     
Thema: PC selber bauen, oder lieber kaufen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einen computer bauen berlin

    ,
  2. guten pc selber bauen

    ,
  3. pc selber bauen berlin

    ,
  4. computer selber bauen berlin,
  5. computer selber zusammenbauen teurer?,
  6. pc bauen berlin,
  7. pc zusammenbau laden in berlin,
  8. computer bauen berlin,
  9. ebay rechner bauen,
  10. computer selbst bauen teuer,
  11. pc selber bauen oder kaufen,
  12. computer zusammenbauen e-bay teile kaufen,
  13. computer shop berlin selbst zusammenbauen,
  14. guter pc nicht selber zusammenbauen,
  15. pc selbst bauen viel arbeit?,
  16. pc selbst bauen oder kaufen,
  17. computer selbst zusammenbauen und teurer verkaufen,
  18. guter pc shop berlin,
  19. als anfänger pc selber bauen?,
  20. computer selbst verkaufen,
  21. guten pc selbst bauen
Die Seite wird geladen...

PC selber bauen, oder lieber kaufen? - Ähnliche Themen

  1. CPU (Kühler) reinigen selber machen?

    CPU (Kühler) reinigen selber machen?: Hallo, Mein cpu Kühler sitzt zu mit Staub sogar sehr extrem. Jetzt meine frage kann ich den selbst reinigen und wie am besten (Druckluft?) wie...
  2. PC gut genug für Fifa 17?

    PC gut genug für Fifa 17?: Hey, ich hab mir heute ohne mein System zu checken Fifa 17 geholt, da Fifa 16 einwandfrei funktioniert hat.. Jetzt bricht es nach jedem Start ab...
  3. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  4. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  5. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...