PC Schneller machen :D

Diskutiere PC Schneller machen :D im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hellow :) Mein PC war schon immer ne lahme schnegge, doch jetz hab ich mal paar sachen gemacht = und er is schneller. Jetz is meine frage: Wie...

  1. #1 AL-Massiva, 25.02.2008
    AL-Massiva

    AL-Massiva Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Hellow :)

    Mein PC war schon immer ne lahme schnegge, doch jetz hab ich mal paar sachen gemacht = und er is schneller. Jetz is meine frage: Wie kann ich ihn ohne neue sachen zu kaufen durch tricks noch schneller machen? Z.B. dass er schneller ordner oder den arbeitsplatz öffnet. ( Benutze XP Proff.)

    MfG Al-Massiva
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FixedHDD, 25.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hi

    Aufgabenplanung leeren

    start->alle programme->zubehör->systemprogramme-> aufgaben planung

    dann einträge markieren die nicht gebraucht werden->rechtklick->deakivieren

    Vorsicht nicht sinnlos drauflos deaktivieren, es sind auf wichtige windowsprozesse darunter.

    Autostartprogramme deaktivieren

    start->ausführen
    "msconfig" eingeben->enter
    dann unter systemstart nicht benötigte b.z. unntötige prozesse kicken

    Viren, Adware, trojandersuche

    Viren und trojanersuche->Antivir
    http://www.free-av.de/antivirus/allinoned.html
    Adwaresuche->http://www.chip.de/downloads/Ad-aware-2007-v7.0.2_13000824.html

    TuneUp Utilities 2008

    link: http://www.chip.de/downloads/TuneUp-Utilities-2008_12993392.html
    (trial-version, 30 tage)

    Ein-klick-Wartung:
    system warten->1-Klick-Wartung

    Surfen und Download, sowie systemleistung verbessern:
    Leistung steigern->tuneup system optimizer

    Registrierung defragmentieren:
    Leistung Steigern->Registry Defrag

    unnötige bzw. nicht mehr benörigte brogramme deinstallieren:
    Weitere Tools->TuneUp uninstall manager

    So ich glaub, das wars jetzt an lestungsschüben;)

    Gruß Justus
     
  4. #3 ReinMan, 26.02.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    "Registrierung defragmentieren:
    Leistung Steigern->Registry Defrag"

    Das bringt nichts lieber FixedHDD. Dadurch wird nicht der Registy-Verbrauch gesenkt oder gesteigert das führt einfach keinen großen Unterschied aus. Spreche aus Erfahrung hab seit 1 Jahr Tune Up und hab sämtliche Optionen ausprobiert. Sorry.

    Ich rate dir regelmäßig zu Updaten und alle aktuellen Treiber drauf zu haben. Dein System 1 mal in der Woche zu defragmentieren und natürlich auf Virensuche zu gehen.

    Mittels Tune Up und Konsorten kann man einerseits etwas Leistung rausholen doch andererseits auch vieles kaputt machen.

    CCLeaner benutzen ist Freeware um deinen Cache und Windows zu entmüllen sowie verwaiste Registry-Einträge zu entfernen.
     
  5. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    auch ab und zu den prozessorkühler entstauben und eventuell neue leitpaste auftragen. hab das ein jahr nicht gemacht. pc war sehr langsam, vorallem bei spielen hatte ich meistens ein ruckelndes bild. nachdem ich den kühler von schmutz befreit habe hatte ich bei spielen dreimal soviele fps.
     
  6. #5 FixedHDD, 26.02.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    genau den CCleaner hab och vergessen!

    aber nru im abgesicherten modus laufen lassen, weil sonst das betribessystem abstürzen kann.
    im abgesicherten modus kann es nicht zu treiberprobs kommen weil keine treiber geladen werdenn, deshalb auch abgesicherter modus
     
  7. #6 AL-Massiva, 26.02.2008
    AL-Massiva

    AL-Massiva Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ok, dann werde ich mal die Sachen ausprobieren ;) Danke,

    MfG Al-Massiva
     
  8. #7 michael1000, 27.02.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 AL-Massiva, 27.02.2008
    AL-Massiva

    AL-Massiva Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
  10. #9 El Barto, 27.02.2008
    El Barto

    El Barto Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    versuchs hiermit:

    - autostart aufräumen (auch darauf achten das mit der zeit nix neues hinzu kommt)
    - windows sounds aus
    - windows design aus
    - prefetch in der registry deaktivieren
    - nicht benötigte hardware im bios deaktivieren
    - ein schnelles virenprog verwenden (im hab nod32)
    - festplatten im bios nicht auf auto setzen sondern auf manuell
    - schnelles herunterfahren in xpantispy aktivieren
    - "auslagerungsdateien beim beenden löschen" in xpantispy deaktivieren
    - regelmäßig defragmentieren
    - registrymechanic oder ähnliches verwenden um die registry sauber zu halten
    - wenn du drauf verzichten kannst user passwort raus nehmen (anmeldemaske erscheint so nicht)

    dank dieser maßnahmen musste ich mein windows seit 2 jahren nicht neu aufsetzen, weil es immmer schön schnell läuft
     
  11. #10 AL-Massiva, 27.02.2008
    AL-Massiva

    AL-Massiva Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Habe mal xp antispy installiert. Danke für den Tipp ;)

    MfG Al-Massiva
     
  12. #11 Gokusai, 29.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ich hab meinen PC grade neu aufgesetzt und er lahmt sowas von! (braucht gut 5 minuten zum hochfahren,beim bootscreen braucht er besonders lange..)...
     
  13. #12 ReinMan, 29.02.2008
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Start>Systemsteuerung>System>Erweitert>Starten und Wiederherstellen>Systemstart>Anzeige der Betriebssystemliste wenn du nur auf einer HDD ein Betriebssystem installiert hast machst du den Haken vor der Zeit in diesem Fall "30" oder "3" weg gehst auf "übernehmen" und "ok".

    Wie viele Programme laufen im Autostart und wie viele Dienste werden geladen ? ist dein Virenscanner aktuell bzw schon installiert und geupdatet ?
     
  14. #13 Gokusai, 29.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ich hab nur ein Windows drauf,er fragt mich gar nicht welches ich starten will.

    Installiert ist alles und upgedatet auch...der war von anfang an so :(
    starten tut er Kaspersky, ATI Control Panel, AVM WLan Treiber,C-Mediamixer,CTF loader und java.
     
  15. #14 AL-Massiva, 29.02.2008
    AL-Massiva

    AL-Massiva Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ja dann mach doch mal ein paar autostarts weg --> Start-Ausführen

    msconfig in das kleine fenster eingeben, dann aus systemstart und gewisse häckchen entfernen.

    MfG Al-Massiva
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 Gokusai, 29.02.2008
    Gokusai

    Gokusai Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ich hab tuneup 2008 und so bessere übersicht ;)
    aber da ist doch fast nichts im autostart :(
    das einzige was ich entfernen könnte wäre java,der rest wird doch gebraucht oder nicht?
     
  18. #16 AL-Massiva, 29.02.2008
    AL-Massiva

    AL-Massiva Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    628
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dass stimmt. DIe Paar Programme können es nicht sein. Aber wie gesagt, es gibt viele tools, ccleaner etc. Damit schon versucht?

    PS: Hast du dein PC erst formatiert und dann wars SOFORT so langsam?

    MfG Al-Massiva
     
Thema: PC Schneller machen :D
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc schneller machen systemsteuerung

    ,
  2. pc schneller machen mit tuneup 2008

    ,
  3. aufgabenplanung schneller ausführen

Die Seite wird geladen...

PC Schneller machen :D - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...