pc schmiert immer ab

Diskutiere pc schmiert immer ab im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hi mal ne frage in letzter zeit schmiert mein pc immer mal wieder ab. zu näheren beschreibung, zuerst läuft er ganz normal und dann egal ob ich...

  1. #1 mcrib79, 28.05.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    hi mal ne frage in letzter zeit schmiert mein pc immer mal wieder ab.
    zu näheren beschreibung, zuerst läuft er ganz normal und dann egal ob ich grad am arbeiten bin oder ihn enifach nur in ruhe lasse fährt er sich einfach fest und muss dann nen neustart machen.
    hat jemand ne idee woran dat liegen könnte?? also viren kann ich auschließen. hab mir mal gedacht ob vlt. ein spritzer wärmeleitpaste wider alles richtet.
    da eventuell der prozessor zu heiß wird.


    mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 28.05.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    poste doch mal die temp von deinem pc.
    entweder mit everest auslesen oder aus dem bios.

    sind die lüfter alle ok und sauber und drehen die sich?
     
  4. #3 ReinMan, 28.05.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dazu kann ich dir auch noch das Tool Mobmeter empfehlen.Zeigt den aktuellen Wärmegrad deiner Festplatten,Mainboard und deinen Prozessor an.
     
  5. #4 mcrib79, 03.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    hi hab mal einfach bei everest unter overlocking geguckt hier dat ergebnis:

    --------[ Overclock ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    CPU-Eigenschaften:
    CPU Typ AMD Athlon XP 2200+
    CPU Bezeichnung Thoroughbred-A
    CPU stepping A0
    CPUID CPU Name AMD Athlon(tm) XP 2200+
    CPUID Revision 00000680h

    CPU Geschwindigkeit:
    CPU Takt 1799.75 MHz
    CPU Multiplikator 13.5x
    CPU FSB 133.31 MHz (Original: 133 MHz)
    Speicherbus 166.64 MHz

    CPU Cache:
    L1 Code Cache 64 KB
    L1 Datencache 64 KB
    L2 Cache 256 KB (On-Die, Full-Speed)

    Motherboard Eigenschaften:
    Motherboard ID 62-0522-009999-00101111-040201-VIA_K7$1AARK204_A6712VMS V3.1B3 052203
    Motherboard Name Unbekannt

    Chipsatz Eigenschaften:
    Motherboard Chipsatz VIA VT8377 Apollo KT400
    Speicher Timings 2.5-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)
    Command Rate (CR) 2T

    SPD Speichermodule:
    DIMM2: Samsung M3 68L3223DTM-CB3 256 MB PC2700 DDR SDRAM (2.5-3-3-7 @ 166 MHz) (2.0-3-3-6 @ 133 MHz)
    DIMM3: Samsung M3 68L3223DTM-CB3 256 MB PC2700 DDR SDRAM (2.5-3-3-7 @ 166 MHz) (2.0-3-3-6 @ 133 MHz)

    BIOS Eigenschaften:
    Datum System BIOS 05/22/03
    Datum Video BIOS 02/11/05
    DMI BIOS Version 07.00T

    Grafikprozessor Eigenschaften:
    Grafikkarte Gigabyte GV-R9000 (Pro)
    GPU Codename RV250 (AGP 4x 1002 / 4966, Rev 01)
    GPU Takt 250 MHz (Original: 250 MHz)
    Speichertakt 200 MHz (Original: 200 MHz)


    hoffe damit könnt ihr wat anfangen.

    mfg
     
  6. #5 joostinator100, 03.06.2007
    joostinator100

    joostinator100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Da sind leider die Temperaturen nicht angezeigt guck mal unter
    Computer/Sensoren und sag uns die dort gezeigten Temperaturen
     
  7. #6 mcrib79, 03.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    --------[ Sensoren ]----------------------------------------------------------------------------------------------------

    Sensor Eigenschaften:
    Sensortyp Winbond W83697HF (ISA 290h)

    Temperaturen:
    Motherboard 35 °C (95 °F)
    CPU 63 °C (145 °F)
    Maxtor 6Y080L0 47 °C (117 °F)

    Kühllüfter:
    CPU 3709 RPM

    Spannungswerte:
    CPU Core 1.68 V
    Aux 0.03 V
    +3.3 V 3.33 V
    +5 V 4.92 V
    +12 V 12.52 V
    -12 V -12.94 V
    -5 V -5.25 V
    +5 V Bereitschaftsmodus 5.12 V
    VBAT Batterie 3.47 V
    Debug Info F B6 FF FF
    Debug Info T 35 63 255
    Debug Info V 69 02 D0 B7 CE 18 31 (01)


    hmm wenn ik dat so sehe scheint mir der cpu etwas to hot oda?
     
  8. #7 joostinator100, 03.06.2007
    joostinator100

    joostinator100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ok wenn die angaben stimmen ´(was nicht immer sein muss) ist dein CPU eindeutig zu heiß. Um sicher zu gehen das die in everest angezeigte Temperatur stimmt guck nochmal im Bios.
     
  9. #8 mcrib79, 03.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    hab mal grad im bios nachgeschaut und da hat er cpu 54 grad angezeigt
    und system um die 35 grad.

    mfg
     
  10. #9 joostinator100, 03.06.2007
    joostinator100

    joostinator100 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    hmm 54° is noch viel ich würde mir nen neuen kühler holen .
     
  11. #10 mcrib79, 04.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    meinste nen größere oder sollte ich es mal mit nem gehäuse lüfter probieren??

    kennste vlt. ne link mit günstigen lüftern??
     
  12. #11 ReinMan, 04.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Der Lüfter Shop ist in Ordnung finde ich. Die Preise sind auch angemeßen.
    Kannst je nach Größer rechts an der Seite auswählen.

    Lüfter
     
  13. #12 mcrib79, 06.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    hmm reicht den zu ein kleiner lüfter überhaupt?? is ja auch net anders als mein jetziger.


    mfg
     
  14. #13 ReinMan, 06.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Naja es kommt ja auf die Drehzahl an. Die Größe ist zwar schon wichtig da sie ja einen gewissen Teil kühlt. Also musst du wissen wie viel du dafür ausgeben willst.
     
  15. #14 mcrib79, 07.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    na um die 10- 15 euro müsste doch reichen, oder?

    mfg
     
  16. #15 ReinMan, 07.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Für nen recht ordentlichen und günstigen Kühler ist das kein Ding.
     
  17. #16 ^^@JoKeR@^^, 07.06.2007
    ^^@JoKeR@^^

    ^^@JoKeR@^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2006
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    was für ein Mainboard Sockel hast du oder wie heißt dein Mainboard
     
  18. #17 mcrib79, 08.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    hab ein msi 6712 ver.2 schon etwas älter.
    is ja auch nur der zweit pc ;-)


    mfg
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. #18 mcrib79, 10.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
  21. #19 mcrib79, 11.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    hey leude ihr werdet mich doch jetzt nicht im stich lassen.

    mfg
     
Thema:

pc schmiert immer ab

Die Seite wird geladen...

pc schmiert immer ab - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  3. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...