PC schaltet sich einfach ab !!

Diskutiere PC schaltet sich einfach ab !! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, der PC (XP Home) schaltet sich nach einer unbestimmten Zeit ab. am Nummernblock der Tastatur leuchtet die LED aber noch ?? er lässt sich...

  1. #1 RobinHood, 18.04.2006
    RobinHood

    RobinHood Guest

    Hallo,
    der PC (XP Home) schaltet sich nach einer unbestimmten Zeit ab.
    am Nummernblock der Tastatur leuchtet die LED aber noch ??

    er lässt sich erst wieder einschalten nachdem ich den PC vom Netz
    genommen und einige Min. gewartet habe.

    ich vermute das es das Netzteil ist !

    wer kann mir weiterhelfen ?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 M-master, 18.04.2006
    M-master

    M-master Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2005
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Hi RobinHood

    Schaltet er sich ab während du arbeitest bzw den pc nutzt oder erst, wenn du eine weile nichts tust??

    Es könnte sein, dass dein Pc einfach in den Ruhezustand wechselt oder die Festplatte sich abschaltet.

    Ich würde dir empfehlen in der Energieverwaltung (rechtsklick auf dem Desktop, dann auf "Eigenschaften"->"Bildschirmschoner"->"Energieverwaltung") unter "Energieschemas" alles auf nie zu stellen (ausser vielleicht "monitor ausschalten") und unter "Ruhezustand" das Häkchen zu deaktivieren.



    der M-master
     
  4. #3 Black Hawk, 18.04.2006
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Poste uns mal die Temperaturen und Spannungen aus dem BIOS:

    3.0= ?V

    5.0= ?V

    12.0= ?V

    Temperaturen:

    CPU= ?°C

    MB= ?°C


    Toleranz Minimal Spannung Maximal
    +/- 5% +11,4V +12V +12,6V
    +/- 5% +4,75V +5V +5,25V
    +/- 4% +3,17V +3,3V +3,43V
    +/- 10% -5,5V -5V -4,5V
    +/- 10% -13,2V -12V -10,8V
    +/- 5% +4,75V +5V SB +5,25V

    mfg
    Marcel
     
  5. #4 RobinHood, 19.04.2006
    RobinHood

    RobinHood Guest

    Moin,

    heute macht er es noch schneller - soll
    heißen er macht es kurz nach dem hochfahren.

    -- mit der energieverwaltung hab ich schon alles auf "nie"

    -- hab´s sogar mit Knopix versucht - der selbe fehler

    -- die einzige Spannung die fehlt ist -5V Spannung (Bios)
    ## hab gerade versucht die Daten abzuschreiben und zu posten aber der PC lies mich nicht ##

    wie gesagt es kann nur noch das Netzteil sein.... ?!

    mfg Robin
     
  6. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du auch den Haken im Reiter <Ruhezustand> herausgenommen?

    Gruß Mike
     
  7. #6 RobinHood, 19.04.2006
    RobinHood

    RobinHood Guest

    Hab ich gemacht --
    und er schaltete sich ab !!!

    hier die BIOS - Daten:

    System Temp. : 19 C
    CPU : 37 C

    Vscore 1,56 V
    + 3,3V : 3,31 V
    + 5 V : 5,05 V
    + 12 V : 11,85 V
    - 12 V : -12,11 V
    - 5 V : 0 V !!!!!!!!!!

    VBAT : 3,32 V
    5VSB : 5,02 V


    Robin
     
  8. #7 RobinHood, 19.04.2006
    RobinHood

    RobinHood Guest

    Hi,

    Softwaretechnisch kann es nicht sein !!!
    da er sich auch abschaltet wenn ich im BIOS bin !!!

    gruß Robin
     
  9. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 P.Funker, 19.04.2006
    P.Funker

    P.Funker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    warum steht denn bei den -5V keine angabe? das ist sicherlich nicht so gesund Oo hast du das netzteil mal ausgetauscht? würds mal versuchen...am besten eins leihen von nem freund oder aus nem zweitrechner etc. kurz testen obs geht und dann weitersehen
     
  11. #9 RobinHood, 19.04.2006
    RobinHood

    RobinHood Guest

    Hallo,

    ich mir ein Netzteil ausgeliehen !!
    jetzt habe ich auch einen Händler gefunden, dem man vertrauen kann!!

    jetzt läuft er und mach keine Probleme mehr .....
    jetzt ist auch die -5V Spannung da !!!

    Trotzalledem möchte ich euch vielen dank sagen für euer Gehirnschmalz
    das ihr für mich verschwendet oder Benutzt habt ....

    irgendwie war mir halt auch klar das es nur das Netzteil seien konnte...

    tschüß bis demnächst
    Robin Hood (der aus dem Unterholz )
     
Thema: PC schaltet sich einfach ab !!
Die Seite wird geladen...

PC schaltet sich einfach ab !! - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...