PC schaltet beim Start einfach ab!

Diskutiere PC schaltet beim Start einfach ab! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute, ich hab ein Problem mit meinem PC. Wenn ich ihn starten will, dann schaltet er oft einfach ab, so als ob ich den Netzschalter betätigen...

  1. #1 Chalala, 24.06.2009
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    ich hab ein Problem mit meinem PC. Wenn ich ihn starten will, dann schaltet er oft einfach ab, so als ob ich den Netzschalter betätigen würde. Meistens macht er das, wenn gerade Windows lädt, es kam aber auch schon beim Anmeldebildschirm und als ich schon ein paar Sekunden eingeloggt war vor. Manchmal macht er es auch gar nicht, aber das ist eher selten.
    Durch Austauschen der Komponenten konnte ich bereits feststellen, dass es nicht an Arbeitsspeicher oder Grafikkarte liegt. Meine beiden Festplatten sind vermutlich auch nicht der Grund, zumindest die 1TB Platte garantiert nicht, denn wenn ich die rausnehme und die andere auf der ich mein Windows hab, drin lasse, passierts auch. Ich werd aber mal probieren, auf der 1TB Platte Windows zu installieren und dann die andere rauszunehmen.
    Abgesehen davon bleiben meiner Meinung nach nur Mainboard, Prozessor oder Netzteil als Ursache übrig.
    Die Temperaturen ausm BIOS sind: CPU: 40°C, System: 28°C.
    Gibt es eine Möglichkeit die genannten Komponenten zu überprüfen ohne sie auszutauschen? Denn ich hab leider keine Möglichkeit zum Austausch.
    Gibts ansonsten noch mögliche Ursachen? Was kann ich noch probieren?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    braucht der pc nur ein paar anläufe zum starten oder kannst du mit dem gar nicht mehr arbeiten?

    desweiteren kannst du auch mal die dvd laufwerke/ brenner vom netz nehmen, ebenso alle nicht verwendete peripherie
     
  4. #3 Chalala, 24.06.2009
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Also das DVD Laufwerk hab ich schon vom Netz getrennt, der Brenner war eh schon nicht angeschlossen.
    Der Computer braucht mehrere Anläufe, und dann gehts meistens.
     
  5. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    [quote='Chalala',index.php?page=Thread&postID=752997#post752997]Der Computer braucht mehrere Anläufe, und dann gehts meistens.[/quote]jut. wenn der rechner läuft mach mal nen neustart. gibt es da die gleichen probleme?
     
  6. #5 Chalala, 25.06.2009
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, nein, wenn ich ihn neu starte, denn fährt er einwandfrei hoch.
     
  7. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Teste mal ein anderes Netzteil und tausche mal die Verkabelung deiner Festplatten und anderen Laufwerke!
    Gruß Joel
     
  8. #7 Chalala, 27.06.2009
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    ok werd ich versuchen sobald ich an ein anderes Netzteil komm.
    Die Verkabelungen habe ich bereits vertauscht - ohne Erfolg.
     
  9. cain82

    cain82 Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Moin

    Ich denke auch das es das Netzteil ist. Hatte das selbe prob auch mal Neues Netzteil und alles war ok.

    MFG

    Cain
     
  10. #9 Chalala, 05.07.2009
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ok bin jetzt soweit, dass ich mir ein neues Netzteil bestellen kann.
    Gibts irgendwelche besonders guten Empfehlungen für ein 400 Watt Netzteil bis 50€??
     
  11. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    In dem Preisbereich kommt ein NT von OCZ in Frage z.B. die ModXtream oder StealthXtreams oder ein Straight Power aus dem Hause BeQuiet.
    Taugen auf jeden Fall etwas.
    Was muss den mit genügend Saft versorgt werden (Infos zum System!)?
    Gruß Joel
     
  12. #11 Chalala, 07.07.2009
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Naja zwei Platten, zwei DVD-Laufwerke und ne Grafikkarte.
     
  13. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Interessant wäre wie stromhungrig deine CPU und Graka sind, der Rest ist vorerst nicht von Relevanz. Du solltest schon erwähnen, um welche CPU und Graka und es sich GENAU handelt ;)
    Gruß Joel
     
  14. #13 Chalala, 10.07.2009
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ein Athlon X2 5000 und ne GeForce 8600GT
     
  15. #14 NixChecker, 10.07.2009
    NixChecker

    NixChecker Guest

    OCZ StealthXStream 500W
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 Chalala, 11.07.2009
    Chalala

    Chalala Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    @NixChecker: Wieso 500 Watt??

    Also ich hatte mich inzwischen für ein bequiet! Straight Power Dual Rail 400W entschieden und heute ist es geliefert worden.
    Tja habs eingebaut und leider muss ich euch sagen, dass das Problem nicht behoben ist! Immer noch haargenau das gleiche!
    Inzwischen sind mir noch weitere Sachen aufgefallen:
    Der PC lässt sich im abgesicherten Modus einwandfrei starten. Wenn ich ihn dann ein paar Minuten laufen lasse, neustarte und ins normale Windows gehe, dann läufts einwandfrei.
    Wenn ich den PC mal ohne abgesicherten Modus, also nach vielen Versuchen, gestartet kriege und erst dann, wenn Windows geladen ist den WLAN-Stick reinstecke, dann schaltet er wieder ab. Und als ich letztes was auf nem USB-Stick speichern wollte, hat er abgeschaltet, als er die Datei auf den Stick kopieren sollte.
    Weitere Ratschläge??
     
  18. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Das Straight Power ist für dein System völlig ausreichend und ansonsten auch ein sehr brauchbares NT!
    Hängt das System an einer Mehrfachsteckdose?
    Gib mal genaue Informationen über die verbaute Hardware! Welche Biosversion wird verwendet?
    Wie lange hast du das System?
    Hast du es selber zusammengebaut?
    Ich tippe leider auf ein Problem mit dem Board oder aber einem Peripheriegerät (PCI Soundkarte etc.). Wenn du Glück hast, dann ist es ein Problem auf Biosebene, aber das kann man ohne Infos nicht herausfinden.
    Ansonsten würde ich sagen, dass du dich schonmal nach nem neuen Board umgucken musst.
    Gruß Joel
     
Thema: PC schaltet beim Start einfach ab!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc schaltet nach windows startbildschirm ab

    ,
  2. pc schaltet beim hochfahren von windows aus

    ,
  3. pc braucht mehrere anläufe zum hochfahren

    ,
  4. rechner schaltet sich beim windowsbooten aus,
  5. pc schaltet beim hochfahren aus,
  6. pc schaltet nach hochfahren einfach ab,
  7. rechner schaltet sich beim hochfahren einfach aus,
  8. pc schaltet sich nach windows startbildschirm aus,
  9. pc schaltet sich beim startbildschirm aus,
  10. rechner schaltet vor windowsstart ab,
  11. rechner schaltet einfach ab wenn mehrere seiten öffnen,
  12. pc schaltet aus windows lädt,
  13. pc schaltet aus beim startbildschirm,
  14. pc schaltet beim booten aus,
  15. computer schaltet anmeldebild ab,
  16. rechner schaltetbeim ladebalken ab,
  17. computer benötigt mehrere anläufe beim starten,
  18. pc schaltet sich einfach aus beim windowsstart,
  19. rechner schaltet sich bei windows start ab,
  20. pc schaltet sich einfach aus windows start,
  21. problem pc schaltet nach booten ab,
  22. pc braucht mehrere anläufe zum starten,
  23. rechner schaltet beim anmeldebildschirm aus,
  24. computerprobleme beim hochfahren schaltet ab,
  25. pc schaltet sich beim hochfahren einfach aus
Die Seite wird geladen...

PC schaltet beim Start einfach ab! - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung