PC Renovierung

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von OV932, 29.08.2009.

  1. OV932

    OV932 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Habe einen neuen PC zu testzwecken bekommen und wollte diesen nun gerne optimal auf mich zuschneidern.
    Nutze z.Z. einen i7 920 übertaktet auf 3GHz, nVidia Gtx 260, 3G DDR3, ein 550W Netzteil von be quite und das Gigabyte EX58-UD3R. Durch die Übertaktung lässt sich Crysis ruckelfrei spielen jedoch macht mit die Temperatur der CPU und der Grafikkarte etwas Kopfzerbrechen. Beide erreichen nach ca. einer Stunde spiellast auf "Hoch" eine Temperatur von 78°. Das System verfügt über keine wirklichen Lüfter oder Kühler, außer dem Original Kühler der CPU und der Grafikkarte. Habe mich deshalb mal nach einer "Coolen" alternative umgesehen und bin auf den HAF 932 von CoolerMaster gestoßen, dem V8 CPU Kühler ebenfalls von CoolerMaster und der Arctic Accelero Xtreme GTX280 für dei Grafikkarte.

    Ich nutzt den PC zum größten Teil zum Surfen, spiele aber auch gerne und dann richtige und arbeite viel mit Grafikprogramen, da ich much um Websites kümmere. Somit stand auch eine Erweiterung des RAM speichers an. Da das Mainboard allerdings nur 4 Slots hat und auf 6GB (1600MHz) kommen wollte, war meien Überlegung auch in ein neues Mainboard zu investieren, das gut für Spiele und vorallem gute leistung bringt. OV sollte dabei ebenfalls kein problem darstellen und stabil laufen. Auf den ersten Blick stehen das ASUS P6T6 WS Revolution, das P6T Deluxe V2 und das Gigabyte EX-58 Extrem Motherbord zur auswahl. Bin aber hier für jedenvorschlag offen und lasse mich gerne beraten. Preis/Leistung sollten stimmen und das Design ebenfalls. Die ASUS Mainboards sprechen mich rein optisch sehr an.

    Da ich allerdings kein Fachmann bin, bitte ich um Empfehlungen udn Tipps. Ich möchte nicht das Teuerste, also sollte nicht "billig" sein und auch nicht astronomische Ausmaße annehmen, aber es sollte schon die Leistung bringen.

    Was ist von den Produkten zuhalten die ich oben genannt habe oder welche sollte ich besser wählen?
    Besonders was das Mainboard angeht bin ich sehr unsicher. Zudem weiß ich nicht ob mein 550Watt Netzteil genug Power für das künftige System hat.

    Vielen dank schonmal von meiner seite.

    Mfg OV 932
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bob_master, 29.08.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Ja, 500w sind genug!
    Das passt nicht zusammen.
    Man kann kein i7 auf einem Mainboard mit Dual-Chennal (was man dadran erkennt, das es nur 2 RAM-slots hat) betreiben.

    Ich würde sagen, das es sich nicht lohen wird neue Lüfter für die CPU/GPU zu kaufen, viel mehr würde ich in gescheite Gehäuselüfter investieren.
     
  4. #3 Street_Fighter, 29.08.2009
    Street_Fighter

    Street_Fighter Modernboard-Veteran

    Dabei seit:
    19.04.2009
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    [quote='bob_master',index.php?page=Thread&postID=775539#post775539]Ich würde sagen, das es sich nicht lohen wird neue Lüfter für die CPU/GPU zu kaufen, viel mehr würde ich in gescheite Gehäuselüfter investieren.[/quote]

    Die Temperatur der GPU ist in Ordnung. Die darf nicht höher als 90°C erreichen. Da bist Du mit 78°C noch ein Stückchen weg. Wenn also die Programme, die zum Arbeiten benötigt werden keine höheren Anforderungen wie die Spiele, mit denen du diese Temperaturen erreicht hast haben, braugst du gar keinen Kühler für die Graka :daumen:

    Die Temperaturen der CPU sind dagegen ein bisschen zu hoch. :idee:

    mfg
     
  5. #4 bob_master, 29.08.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    Trozdem wären Gehäuselüfter die bessere Wahl.
    Die Standartlüfter von CPU & GPU reichen meist dicke aus - zumindest in einem gut gekühlten Gehäuse. :daumen:
     
  6. OV932

    OV932 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dass habe ich mir auch gedacht. habe mich mal auf der seite von intel schlau gemacht und der Prozessor ist max für 67,9° geeignet.

    Ja darin wollte ich ja auch investieren. Denke das HAF 932 sollte genügend kühlleistung bringen um meine Übertaktungsversuche zu stabilisieren.

    Edit:

    Ich betreibe 3 DDR3-1066 RAM Sticks von Corsair mit je 1GB. das mainbord verfügt über 4 slots. allerdings würde ich gerne auf 1600Mhz Rams aufrüsten, bin mir aber nicht sicher ob mein mainboard diese unterstützt.
    angegeben ist: Support for DDR3 2000+/1333/1066/800 MHz memory modules bin zwar kein fachmann aber würde darauhin sagen das 1600 nicht unterstützt wird.
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 Z4NZ1B4R, 30.08.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    häh?
    Soweit ich weis gibt es kein Mainboard für den Core i7 mit 4 Slots
    Der Core i7 arbeitet mit Tripple Channel, daher können nur Rambänke in 3er Schritten verbaut und belegt werden.

    Hast du vielleicht einen Core2Quad?
    Les mal mit CPU-Z Dein System aus und Stel ldie Daten von CPU und Mainboard hier rein.

    Und der 1600+ Ram würde dir nicht viel bringen, da die Latenzen recht hoch sind
    Lieber einen etwas langsameren nehmen mit einer Latenz die richtung CL5 geht.

    Wenns unbedingt 1600+++ sein muss, dann würde ich eben die vorübertakteten Ram Module nehmen.
    Hier ist eins von OCZ, sehr schnell und eine verhältnismäßig niedrige Latenz
    http://www.alternate.de/html/produc...RE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR3&l3=ab+DDR3-1600

    Aber den Unterschied wirst du sicher nicht merken ;-)
    Und ob der mit deinem Mainboard läuft, welches du ja noch nicht genannt hast, ist fraglich.

    Warum hast du eigentlich deinen Core i7 übertaktet?
    Der übertaktet sich doch eh von selbst, wenns ein bisschen enger wird ;-)
     
  9. OV932

    OV932 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Doch das habe ich benannt. Am anfang meiner beschreibung:
    Der i7 läuft auch nur mit DDR3 das ist ja richtig. Dennoch, mein Mainboard verfügt nur über 4 RAM Slots, nicht wie üblich über 6. Überzeug dich selbst.
    [​IMG]
    Davon habe ich noch nichts gemerkt. Fakt ist nur das ich bei 3GHz ruckel- und vorallem schlierenfrei Arbeiten und Spielen kann. Zudem fördert das Übertakten bekanntlich die Leistung ;)
     
Thema: PC Renovierung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. laden computer renoviert

Die Seite wird geladen...

PC Renovierung - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...