PC rebootet ohne Vorwarnung

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Anny, 29.05.2006.

  1. Anny

    Anny Guest

    Hallo,
    bin ganz neu hier und nicht allzusehr bewandert in Hardwarefragen. Ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen.
    Ich bin im Besitz eines Intel Pentium III, 800 MHz, 128 MB Ram. Bisher lief das gute Stück auch mit Windows XP problemlos. Seit zwei Wochen nun startet sich die Kiste ohne Vorwarnung einfach neu, oder hängt sich einfach auf (am liebsten noch bevor ich meine Sachen abgespeichert habe). Ich habe meinen Virenscanner (AntiVir - aktuell) täglich drübergejagt - ohne Funde, Windows zwei Mal neu installiert, ohne Erfolg.
    Nun zu meiner dämlichen Frage: Da ich nun langsam doch davon ausgehe dass nicht Windows sondern meine Hardware Schuld trägt - wie finde ich heraus welches Teil gerade zickt bzw den Geist aufgibt (Lüfter läuft gleichmäßig von Anfang bis Ende, am Kabel habe ich auch schon gewackelt ;-))

    Danke schonmal.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 29.05.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin und herzlich willkommen!

    Gehe mal beim Rechnerstart mit F1 ins Bios und suche dort den Punkt

    "PC health status" oder "System Monitor bzw. Health Status"

    Schaue dort nach den Temperaturen und Spannungen, schreibe sie ab und poste diese hier!

    12V=??V
    5V=??V
    3,3V=??V

    Ich vermute dein Netzteil hat das zeitliche gesegnet!

    Gruss Morpheus
     
  4. Anny

    Anny Guest

    So war im Bios, hab allerdings nichts in Richtung Health Status egal von was gefunden :-(
    Dafür hab ich jetzt mal in meinem Arbeitspolatz bei Verwalten nen Screenshot nach den Abstürzen gemacht.

    [​IMG]

    Hat sich da vielleicht gerade was entschieden nach über einem Jahr doch nicht mehr mit XP laufen zu wollen?
     
  5. #4 Morpheus1805, 29.05.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Hmmm, laut Fehlerprotokoll gibt es Probleme mit dem ACPI!

    Schaue mal im Bios, ob du ACPI aktiviert hast!

    Aktualisiere alle Treiber besonders Chipsatztreiber, Grafik, Netzwerkkarte! Hast du irgendetwas neues an Hardware installiert?

    Lade mal im Bios die Defaultsettings oder besser noch, mache ein CMOS Reset!

    Dazu nimmst du das Netzteil vom Strom, öffnest die Seitenwand des Rechner und entfernst die auf dem Mainboard befindliche Flachbatterie (rund und so groß wie 1€Stück) für 5Min. Anschließend wieder reinsetzen und Rechner starten!

    Nun erhältst du eine Fehlermeldung vom Bios alla

    CMOS Checksumerror Defaults loaded

    oder

    CMOS Battery low Defaults loaded

    Press F1 to enter Setup
    Press F2 to Continue

    Du drückst F2 um mit dem Bootvorgang fortzufahren!

    Bis dahin erstmal!

    Gruss Morpheus
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

PC rebootet ohne Vorwarnung

Die Seite wird geladen...

PC rebootet ohne Vorwarnung - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...