PC prob, Garantie, Gelderstattung?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von MadMaXX, 27.02.2007.

  1. #1 MadMaXX, 27.02.2007
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    hallo leute,

    also ich habe mehrere probleme.....

    erstmal zu meinem eigentlichen und größten problem, ich habe mir vor ca. einem halben jahr einen rechner gekauft, der von einem pc laden zusammengestellt worden war, also die hatten das datenblatt im schaufenster stehen.
    so diesen rechner habe ich mir geholt, mein bester freund auch.
    am anfang war alles ok bei mir, aber ca. nach einem tag fing er an immer wieder mir einen bluescreen anzuzeigen, danach habe ich ihn wieder zu denen gegeben. als ich ihn wieder bekommen habe ging wieder alles, aber das tolle gefühl hielt nicht lange, im dezember ging dann die graka futsch, also ich den pc wieder hingegeben. so habe ihn jetzt vor kurzem wieder abgeholt, ging 2 stunden und dann fing er wieder an rum zu meckern, ich angerufen mich beschwert, daraufhin hat er gesagt er muss ihn sehen....

    so dann gehts weiter, als ich ihn vor kurzem mal offen hatte, weil ich den filter mal sauber machen wollte vom gehäuse habe ich gesehen, das ich ein blaues mainboard drinnen habe, mein bester kumpel ein schwarzes, ich ihn angerufen und er hat es mir bestätigt.
    wir haben uns in diesem moment nix gedacht, bis er gestern mal drauf gekommen ist, sich nen x2 drauf zu machen und hat deshalb rein zufällig in everest gesehen das beim mainboard eine nummer steht und diese nicht wie bei mir übereinstimmt, sondern das 1600er anstatt das 3200er mainboard ist.
    er hat angerufen und des denen gesagt, jetzt tut der seinen rechner auch nochmal hin, aber sein rechner läuft einwandfrei, bei uns ist alles gleich bis auf des gehäuse.

    meine idee wäre jetzt, da ich keinen bock mehr auf den mist habe, das die meinen zurück nehmen und mir das geld wieder zurückerstatten und ich mir dann selber einen zusammenstelle bei einer anderen firma, oder mir selber zusammenbaue.

    oder was könnten die machen? der fehler kommt eindeutig vom grakatreiber, daher im bluescreen immer diese atidvag2.exe oder so angezeigt wird. manchmal läuft er auch einwandfrei und dann stürzt er alle paar minuten ab.

    was meint ihr sollte ich machen? ihn zurückgeben und das geld wieder verlangen oder den einfach solange dort stehen lassen, bis er einwandfrei geht, zudem, wenn die sagen er geht und ich habe ihn dann bei mir und er geht wieder net.....was dann?

    ich brauche dringend euren rat!!!
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 simpson-fan, 27.02.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    MOin!

    Tja du kannst ja mal versuchen das Geld zurückzuverlangen. Allerdings bezweifle ich dass das so einwandfrei funktioniert...Ansonsten einfach zu denen sagen sie sollen machen dass er geht. Weiterhelfen kann ich dir damit aber auch nicht wirklich.

    Gruß simpson-fan
     
  4. #3 captnmaik, 27.02.2007
    captnmaik

    captnmaik Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Das mit dem Geld zurück kriegen wird schwer.
    Nach 2 Wochen des kaufes geht dies rechtlich gesehen aber dies ist ja schon lange her.
    Ich denke mal das die den PC wohl da haben wollen.
    mfg Maik
     
  5. #4 MadMaXX, 27.02.2007
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    also das mit meinem kumpel finde ich noch härter, das ich sogar betrug.....

    aber da wird sich ja alles klären, aber was ist mit mir, kann ich da nicht das geld zurück verlangen? irgendwie muss es doch gehen, weil auf die ganze hin und her kutscherrei habe ich keine lust mehr....
     
  6. Big

    Big Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2006
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Geldzurückverlangen geht nicht so einfach.
    1 Ist der Händler ja nicht so wirklich gut bzw kollant .
    2 Hardware verliert unglaublich schnll ihren Wert . Wenn du vor einem jahr 1000 € bezahlt hast kannst du froh sein wenn du 500€ wiederkriegst.
     
  7. #6 MadMaXX, 27.02.2007
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    ja stimmt schon, aber als hin und her geht doch net, müssen die des net irgendwann komplett austauschen? also wenn sie nicht den fehler wirklich finden?

    kann mir keiner helfen?
     
  8. #7 PcFrEaK, 27.02.2007
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    Das kann man nie so pauschal sagen

    am besten gehste mal zu dem händler hin, schilderst dem alles und verlangst im ordentlichen ton eine lösung für dein problem
     
  9. #8 MadMaXX, 27.02.2007
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    mhh ich hoffe er hat eine für mich, sonst muss ich wohl investieren.....

    was mein ihr was ich noch bekommen könnte für meinen rechner, daten stehen ja in der sig. habe ihn seit juli letzten jahres, graka wurde ende februar getauscht.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 D-Bo Volente, 28.02.2007
    D-Bo Volente

    D-Bo Volente Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    also wenn du was anderes verbaut bekommen hast wie du bezahlt hast kannst du den kaufvertrag normalerweise wiederrufen aber wenn man so lange wartet ist das nicht so einfach vor allem wegen zeitverlust ...! du hättest ihn nach dem ersten blue sreen besser wiederufen den kaufvertrag.(weil wenn das mit neuen pc´s schon so los geht ist das kein gutes zeichen)

    und mal einfach tauschen geht normal nicht ,erst nach der 3 rep. hast du anspruch auf einen neuen oder geld zurück ,und dann kommt das wieder mit dem geld bzw mit dem zeitverlust ins spiel.

    ich hatte sowas auch ich habe 6 monate gebraucht bis ich das geregelt hatte

    also wenn der 3 mal bei ihm war dann hast du wie oben gesagt recht auf neu oder gled zurück und man muß sich nicht unbedingt auf zeitverlust einlassen wenn man nur ärger mit dem gerät hatte.
     
  12. #10 MadMaXX, 28.02.2007
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    ok....das ist mal ne antwort mit der ich leben kann.....

    mal ne andere frage, falls ich das geld zurück bekommen sollte, mit dem rechner so wie er jetzt ist passt es eigentlich wenn er funtzen würde, würde mir gerne aber eine andere graka und nen anderen prozessor holen, ne idee was ich da einbauen könnte?
     
Thema: PC prob, Garantie, Gelderstattung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ich verlange gelderstattung

    ,
  2. pc garantie geld

    ,
  3. gelderstattung

    ,
  4. geld erstattung während der garantie,
  5. verlange das geld erstattung
Die Seite wird geladen...

PC prob, Garantie, Gelderstattung? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...