pc neustat,desktop popups und co

Dieses Thema im Forum "Viren, Würmer, Spyware" wurde erstellt von cro, 16.08.2006.

  1. cro

    cro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr lieben :(

    kann bald nicht mehr :( mein rechner macht mich psychisch fertig ;(
    sitz gerade an meinem laptop, der mag mich, noch :rolleyes:
    also.. ersma hab ich zwei betriebssysteme drauf (genauer gesagt, zwei mal xp -.-) kein kommentar bitte... werde wohl eh formatieren müssen, da kann ich das "Missgeschick" mal beseitigen ;)
    Ich habe meinen pc seit ca. nem viertel jahr... super hardware etc... und total der "wurm ?( " drin :((
    erstmal,wenn er hochfährt,kommt erstmal ne halbe minute son werbescheiß von der graka (kann man das ausstellen?).
    seit ca. drei wochen kommen ständig popups :( also nicht im internet, da hab ich ja nen prima popup blocker :rolleyes:
    ne,einfach so aufm desktop... wenn ich ne stunde guild wars spiele,habe ich danach 10-15 popups aufm desktop.. von nem spielcasino oä.. meistens aber "nettgemeinte" "sie haben viren holen sie sich unser...." und wenn ich auf abbrechen drücke,komme ich trotzdem auf deren seite -.-
    dann hängt sich teilweise das ganze system auf... "na das ist doch kein problem "taskmanager und alles abschießen was stress macht" :rolleyes:
    ja,das wäre toll.. einen taskmanager "gibt" es auch nicht mehr.. früher funktionierte er prima.. jetzt öffnet er sich nicht mal mehr, auch nicht,wenn das system nicht hängt :( dann kommt dauernd: INS "Run-time error "76" path not found"


    jetzt habe ich vorhin auf irgendner seite so download tipps gegen alles was so rumfleucht gesehen... ich die ganze kacke also schwupps runtergeladen... jetzt kommt wenn ich hochfahre "fehler beim laden von w0046628.dll
    das angegebene modul wurde nicht gefunden" (ich hab nix angegeben :/)

    dann startet sich mein großer neu,sobald ich ad-aware öffne...der scannt dann n paar sekunden,findet wohl auch "böses",dann startet er sich mit der netten nachricht von wegen ich solle alles speichern,was mir lieb ist,da er sich gleich runter fahren wird (in 30 sekunden,na dann speicher man schön :rolleyes: )
    dann kommt noch ein fenster "datenausführungs verbindungverhinderung- die verbindung wurde aus sicherheitsgründen getrennt(..)" und eins mit
    "windows muss neugestartet werden,, da der dienst dcom server prozessstart unerwartet beendet wurde"

    aber ich hab doch gar nichts beendet :( nur adaware gestartet :(

    aber nun fährt er wenigstens wieder alleine runter :rolleyes:
    wenn ich ihn runterfahren will,kommt immer irgendwas mit "rundll32" (oder so) und er weigert sich runterzufahren :(

    mag nimma :(( wäre lieb,wenn sich irgendjemand die mühe macht,mir zu helfen :( auch gerne über icq :) 267342545

    danke schonmal =)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 P.Funker, 16.08.2006
    P.Funker

    P.Funker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    dein problem ist aus den ganzen popups entstanden! ^^

    ich hatte das gleiche popupproblem und hab das ohne weitere probleme in den griff bekommen. ich erklär mal wie:

    1. avast UND antivir installieren (aber nur EINS laufen haben, nicht beide gleichzeitig

    2. spybot search and destroy und ad-aware installieren

    3. im abgesicherten modus als administrator anmelden

    4. alle vier programme getrennt voneinander durchlaufen lassen mit bester prüfung die möglich ist

    danach war mein popup problem behoben. allerdings biste damit auch ne weile beschäftigt ;)

    da du wahrscheinlich windowsrelevante dateien gelöscht oder in quarantäne gesetzt hast würde ich mal nach der "säuberung" mit der windows reperatur versuchen diese wieder herzustellen!
    dann sollte dein rechner wieder laufen

    gruß Robert
     
  4. cro

    cro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antwort :))
    aber ich habe noch nichts durchlaufen lassen,geschweige denn etwas gelöscht :(( aber ich versuchs gleich mal :)
    auf dem großen hab ich die windows sicherheitskacke..
    auf meinem laptop gar nichts :( weder firewall noch virenscanner... der läuft seit 2 1/2 jahren ohne irgendwelche unpässlichkeiten *sfz*
    bringt eg formatieren etwas? ich mein dann kann ich die datein nachher bei meinem freund aufn rechner kloppen und ihn einfach plattmachen,und anschließend die ganzen viren sachen raufhauen,oder ?(
     
  5. #4 P.Funker, 16.08.2006
    P.Funker

    P.Funker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    lol das is bei mir genauso...mein laptop läuft jetzt weit über drei jahre ohne einen einzigen fehler, neuinstallation oder jeglicher sicherheitssoftware.

    meinen großen hab ich vollgepumpt mit antiviren scanner, spyware scanner firewalls etc etc

    und was is? nach drei wochen verabschiedet er sich auf grund von viren und trojanern. verkehrte welt ;)


    naja zum thema:

    klar formatieren ist das sicherste. wenn du alles komplett löscht und neuinstallierst ist auch sicher alles weg.
    nur haben die meisten (wie auch ich) keine lust ihre daten nochmal vorher zu sichern und großartig alle programme neu zu installieren. daher der umständliche weg ;)
     
  6. cro

    cro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hmhm :D hab ja ferien->zeit ;) da me schatzü eh so ziemlich alle wichtigen sachen hat, die bei mir drauf sind^^...
    will meine suse wieder :-/
    aber ich raff das net :( ich hatte NIE irgendwelche popup kacke oder so :(
    dann war ich (wie eg jede woche oO) auf lan bei nem freund und pling war ich nur noch mit fenster schließen beschäftigt :( und zu hause gings weiter.. aber kein anderer hatte was und ich hab mir auch nichts gezogen :( is doch alles dooooooooof *sfz*
     
  7. #6 P.Funker, 16.08.2006
    P.Funker

    P.Funker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    tjo so is das nunmal...bei dem einen schlummerts monatelang und bei nem anderen fliegen gleich die löcher ausm käse....erklären kann ich mir das auch nie :)
     
  8. cro

    cro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hab grad antivir installiert oO
    hab das upgedated etc.. dann suchlauf.. nun ist er ständig am piepen,obwogl ich den ton ausgestellt habe :(
    er findet massig sachen und meint,das wären alles trojaner.. die löscht er nun ?( eine datein hiess irgendwas mit gemein ?( ich habe angst :D
     
  9. #8 P.Funker, 16.08.2006
    P.Funker

    P.Funker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    lol jo...lässt du das auch im abgesicherten modus durchlaufen? wie gesagt dort hat man mehr erfolg weil man als administrator im abgesicherten modus alle rechte hat und weil viele dateien dort nicht geladen werden und somit überhaupt erstmal löschbar sind
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. cro

    cro Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    bin gleich reif für die klappse : (((((
    kann man dieses scheiß gepiepe ausstellen :'(? das piept nun seit 10 minuten und er hat schon über 2000 datein gelöscht oO und hat erst 31,9% gescannt ( da steckt er seit drei mins..löscht aber fleißig weiter :( )
     
  12. #10 P.Funker, 16.08.2006
    P.Funker

    P.Funker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    na glückwunsch ^^ damit stellste vll nen neuen rekord auf. normalerweise gibt es doch die option: "auswahl für folgende vorgänge merken", so dass man nicht die ganze zeit daneben sitzen muss und auf löschen klicken muss! ^^ dann sollte auch das piepen nicht mehr sein oder ned?
     
Thema:

pc neustat,desktop popups und co

Die Seite wird geladen...

pc neustat,desktop popups und co - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...