PC-Netzteil

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von eMOo., 11.12.2006.

  1. eMOo.

    eMOo. Guest

    Hallo,

    ich habe schon seit 2 Monaten das Problem, dass mein PC ständig aus unerklärlichen Gründen abstürzt. Erst dachte ich irgendein Hardware Teil ist kaputt, oder das Neue Mainboard ist nicht mit der andern Hardware kompatibel. Oder irgendeine Datei des Betriebssystem ist kaputt bzw. ich hab ein Virus.. da andauernd die Fehlermeldung nach dem Hochfahren des Rechners kam, dass ein schwerwiegender Fehler verursacht worden ist, immer war es ein anderes Programm. Ein Beispiel: http://img177.imageshack.us/img177/4432/dfdfsesem9.jpg. Ich hab auch das Problem, dass der Rechner manchmal ca. 10 mal hoch und runter fährt bis dann endlich Windows lädt und ich den Desktop sehen kann.

    Ich habe als erstes mal vor 4 Moanten die Treiber aktualisiert, da lief es 2 Wochen fast fehlerfrei, bis auf 2-3 mal abstürzen. Danach fing es an, dass wenn ich Musik abspielte oder etwas zocken wollte, er sich nach ner halben Minute neu startete. Da hab ich erstmal nichts unternommen. Dann tauchte nach ner Zeit noch ein Problem auf: Am Anfang wo der Pc hochfährt, bevor man noch Bios öffnen kann, kam manchmal eine Fehlermeldung, dass das lesen des Datenträgers nicht funktioniere oder sowas in der Art. Aber meistens fährt er garnicht erst hoch, sondern bleibt eifnach stehen, bis ich mit STRG+ALT+ENTFERNEN den PC wieder restarte. Ich hab mal ein Screenshot gemacht, von einem der vielen Meldungen: http://img146.imageshack.us/img146/1324/dscf2205xr7.jpg. Naja.. Dann hatte ich vor kurzem erst das Problem, das mein Arbeitsplatz oder Explorer falsch angezeigt worden sind, also auf meinem Bildschirm sind die Ordner rumgeflogen (siehe http://img223.imageshack.us/img223/6024/dfdsdgf7.jpg / http://img146.imageshack.us/img146/2733/dfsesdfuk0.jpg). Dieses Problem taucht aber nicht mehr auf. Ich dachte daran, komplett zu formatieren und das Betriebssystem neu zu installieren, da die Daten nicht wichtig sind, die ich habe.

    Aber ich bin auf die Idee gekommen, das es vielleicht am Netzteil liegen könnte. Villeicht ist die Watt leistung zu schwach, oder er ist kaputt. Ich will mir jetzt erstmal einen neuen kaufen. Mein aktueller ist von Enermax. Da steht EG465P-VD EG465P-VE auf dem Netzteil:

    AC Input: 115V/230V- , 50 - 60Hz , 12A/7A
    DC Input:
    +3.3V +5V +12V -5V -12V -5VSb
    38A 44A 20A 2A 1A 2.2A

    +3.3V & +5V:220W MAX: Total Power: 431W

    Ich weiß jetzt nicht ob ein neues Netzteil sinnvoll wäre oder das Formatieren.
    Es könnte ja auch an der Hardware liegen. Ich habe: http://img139.imageshack.us/img139/2144/gjkgaa1.jpg

    AMD Athlon 2500+
    Radeon X800Pro 256 MB 256 Bit GDDR3 Grafikkarte
    250GB SAMSUNG SP2504C Festplatte
    1024 ram
    MSI K7N2 Delta2 MS-6570E Ver1.0 Mainboard
    Ich bin mir nicht sicher welches Mainboard ich habe, ich vermute den hier: http://www.msi-computer.de/produkte/main_idx_view.php?Prod_id=404#
    Ich habe 2 Lüfter, und die linke Seite des Gehäuses ist offen.

    Vielleicht kann mir einer einen guten Rat geben oder einen guten Tipp oder sagen was die Lösung meines Problems ist.
    Ich wäre euch jedenfalls sehr dankbar wenn ihr euch kurz Zeit für mein Problem nehmen könntet.
    PS: Ihr merkt sicher ich bin kein besonderer Fachmann, also bitte schreibt Antworten in Umgangssprache hehe

    Mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 K@rsten, 11.12.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
  4. eMOo.

    eMOo. Guest

    Hallo Darth,

    ich komm leider mit der Anleitung überhaupt nicht klar. Das ist mir ein wenig zu hoch :D danke dennoch für deine Mühe.

    Grüße
     
  5. #4 K@rsten, 11.12.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hi

    Poste doch mal die Spannungen aus dem Bios
    Dann sehen wir weiter



    Zur Anleitung:
    Hast Du ein Messgerät (Multimeter)?




    Grüße
     
  6. #5 tobi1992, 11.12.2006
    tobi1992

    tobi1992 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    ich denke eine neuinstallation des betriebssystems ist die lösung! *g*

    gruß tobi
     
  7. eMOo.

    eMOo. Guest

    @Darth: Ne leider nicht. Hab ich bis jetzt nicht gebraucht. Anscheinend muss ich es wirklich prüfen lassen, wie du sagst. Ich glaub sonst finde ich nicht den Fehler. Vermutlich lasse ich es einen Fachmann machen..

    @tobi: Habe ich mir auch so einfach vorgestellt, leider ist der Computer selbst zusammen gebaut und ich habe von der hälfte der Hardware die Treiber CDs nicht mehr..

    Grüße
     
  8. #7 tobi1992, 11.12.2006
    tobi1992

    tobi1992 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    es gibt was was sich internet nennt zb motherboard treiber bei www.asrock.com und grafikkarten treiber bei www.ati.com
    usw also daran liegts nich!!!
    das sind nur ausreden **lach**

    gruß tobi
     
  9. eMOo.

    eMOo. Guest

    hehe du bist ja ein witzbold tobi
    das sind die eifnachen sachen, wenn ich die anderen sachen brauche frage ich schon keine sorge, formatieren hab ich halt keien lust, nur wenn nix anderes mehr übrig bleibt
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Ostseesand, 11.12.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Verifying DMI Pool Data deutet auf einen defekten master boot record hin.
    starte von einer bootdiskette und mache fdisk/ mbr.
    ansonsten von der xp cd booten und in der reparaturconsole fixboot eingeben und enter drücken.

    führe auch mal ein chkdsk /r aus.
    das repariert defekte auf deiner festplatte.
     
  12. #10 tobi1992, 11.12.2006
    tobi1992

    tobi1992 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    du musst nur deine daten auf eine andere festplatte ziehen und Laufwerk c formatieren
    schwerwiegende fehler von windows stehen nämlich auf der software liste.
    das hat wenig mit hardware zutun.
    außerdem muss man nicht gleich geld ausgeben!

    gruß tobi

    achja wenn du leute mit witzbold bezeichnest musst du nicht auf posts im modernboard warten nämlich du bist der, der auf hilfe wartet nuicht etwa ich oder die anderen!!!!!
     
Thema:

PC-Netzteil

Die Seite wird geladen...

PC-Netzteil - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...