PC nach "formatieren"

Diskutiere PC nach "formatieren" im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo, ich habe eben versucht meinen PC zu formatieren. Leider ging das nicht so wie geplant, ich weiß auch gar nicht, was genau schief ging :/...

  1. jane_

    jane_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eben versucht meinen PC zu formatieren. Leider ging das nicht so wie geplant, ich weiß auch gar nicht, was genau schief ging :/

    Jetzt sieht es so aus: der PC sieht völlig neu formatiert aus (also der Desktop), die eigenen Bilder und Dateien wurden entfernt.
    Allerdings kann ich mit ihm nicht mehr ins Internet per USB Fritz Box - mit dem Laptop kann ich noch ins Internet mit dem Router?!

    Dann wird mir unter Arbeitsplatz angezeigt, dass nur 8 GB frei sind, aber ich sehe jetzt nicht, wo der Rest ist?

    Wenn ich versuche die Softwares anzuschauen, wird mir nichts angezeigt.


    Kann mir jemand helfen?

    Danke.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 20.07.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    wie hast du versucht, den Rechner zu formatieren?
    Scheinbar hast du dir bei dem Versuch sämtliche Daten gelöscht, die du offensichtlich behalten wolltest....
     
  4. jane_

    jane_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nein, ich wollte alles löschen.. aber jetzt möchte ich halt das Internet weiter nutzen und ich verstehe nicht, warum mir nur 8GB freier Speicher angezeigt wird.

    Ich habe es mit einer XP-CD vom PC gemacht.. habe mir dazu im Internet eine Anleitung gesucht, aber am Ende waren es ganz andere Schritte, die ich da angeklickt habe.. als die Anleitung vorgab. :/

    Na ja.. es wurde fat23 zu NTFS konvertiert und so.. zum Ende hin stimmte wieder die Anleitung; nur in der Mitte habe ich einfach irgendwas angeklickt, weil ich nicht mehr klar kam.
     
  5. #4 Beinahe_admin, 20.07.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    bzgl deim internet, würd ich mal sagen du hast den Netzwerkkartentreiber noch nicht installiert. SChau mal in Gerätemanager (rechtsklick arbeitsplatz Eigenschaften) ob da ein Fragezeichen ist
     
  6. jane_

    jane_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Okay,

    da sind zwei Fragezeichen unter "andere Geräte". Einmal bei PCI-Modem und USB DSL Device.

    Also ich gehe mit der Fritz Box schon per USB rein; das ist es dann wohl?

    Ich weiß gar nicht, welchen Treiber ich gerade dazu brauche.
     
  7. #6 xandros, 20.07.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Was da genau falsch gelaufen ist, kann man natürlich nicht nachvollziehen. Vermutlich wurde Windows in einem Speicherbereich der Festplatte installiert, der vorher ungenutzt und lediglich um die 8GB gross war. (zzgl. der von Windows verbrauchten Speichermenge...)

    Sinnvoll wäre da wohl, die Installation zu wiederholen und dabei sämtliche Systempartitionen in der Installationsroutine zu entfernen und anschliessend eine neue Partition für das Betriebssystem zu erstellen und diese mit NTFS zu formatieren. Das lässt sich alles bei der Installation durchführen.
     
  8. jane_

    jane_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    nee, das traue ich mir nicht zu -.-
     
  9. #8 Beinahe_admin, 20.07.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    der Treiber sollte auf der CD mitgeliefert werden. Wie groß ist deine Festplatte gesamt?
     
  10. jane_

    jane_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auf welcher CD?

    Ich habe nur Nero CDs und Office usw. Mh.

    Die Festplatte ist 40GB groß. Vorher waren nicht super viel frei.. ich hatte ca. 16 GB Musik drauf.. keine Ahnung, wo die jetzt ist. :>
     
  11. #10 Beinahe_admin, 20.07.2008
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    ich vermute du hast bei der neuinstalltion Dateiensystem erhalten anstatt mit NTFS formatieren ausgewählt. zum andern. bei deiner Fritzbox muss eine CD bei gewesen sein, ansonsten auf die Hompage gehen und anhand vom Typ treiber runterladen
     
  12. jane_

    jane_ Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.07.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aber wenn das USB jetzt keinen Treiber hat, nützt mir doch das für die FritzBox auch nicht oder?
    Es wird doch dann trotzdem kein Internetnetzwerk gemacht?!

    Ich habe den PC mal vor Jahren ins Geschäft gebracht, da haben sie irgendwas neues drauf gemacht, wahrscheinlich diesen Treiber, der da jetzt nicht mehr drauf ist. Mh.


    Habe jetzt unter "Programme" ganz viele Ordner gefunden, noch von 2002 :/
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. Jigsaw

    Jigsaw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Den Treiber für den Fritzbox Stick bekommst du hier:

    http://www.avm.de/de/Download

    ---

    Und bei deinem anderen Problem würde ich am besten windows nochmal neu installieren und bei der installation alle Partitionen löschen und aus der ganzen 40 GB Festplatte eine Partition machen, mit NTFS formatieren und windows drauf installieren...

    mfG, Jigsaw
     
  15. #13 Charlson, 29.07.2008
    Charlson

    Charlson Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.07.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hast du vill nicht alle treiber installiert ?!? :p ^^
     
Thema:

PC nach "formatieren"

Die Seite wird geladen...

PC nach "formatieren" - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...