PC laut - Tipps zum "leiser machen"

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von PcDc, 16.08.2009.

  1. PcDc

    PcDc Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,
    mein PC ist schon immer rellativ laut gewesen. Jetzt nervt es mcih aber schon sehr. Deswegen habe ich mich jetzt entschieden meinen PC zu optimieren. D.h., dass ich ihn leiser machen möchte und am besten auch noch vor Staub schützen. Gestern habe ich nämlich ebim putzen des PCs erst gemerkt, wieviel Stuab da eigetnlcih drin ist. Deswegen würde ich jetzt gerne fragen, ob sich soetwas lohnen würde (Erfahrung?).
    Mein System:
    AMD Athlon 2x 6000+ @ 3,1 GHz
    Readon HD 4850 IceQ
    4x 1 GB OCZ Ram
    MSI Neo-F K9A2
    Meine Grafikkarte hat ja eigentlich schon eine verbesserte Kühlung (IceQ) und sollte daher rellativ leise sein.
    Hier sind mal 16 Pics von meinem PC, damit ihr euch mal einen Eindruck machen könnt:
    [​IMG]
    Das "ISDN?" einfach ignorieren. Ich hab mcih da mit IDE vertan. [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]


    Bilder vom PC (geschlossen):

    [​IMG]
    ---
    [​IMG]
    ---
    [​IMG]

    Ein billig Gehäuse + ne extra Portion Staub, der aber seid gestern weg ist. :D

    Auf der Graka liegt ziemlich viel Staub, deswegen sollte sich ja eigentlich ein Staubfilter lohnen.

    Mein Budget liegt bei MAX. 100€. Durch den Flohmarkt hab ich mir 70 Ocken dazu verdient, deswegen liegt mein Budget höher als ich eigentlich bereit gewesen wäre zu zahlen. :)
    Wäre cool, wenn ihr mir weiterhelfen würdet!
    PcDc.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bob_master, 16.08.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    hi,
    dein Link führt zu einem Spieleprotal o_O.....
    Lohnen würde sich ein neuer CPU-Kühler (z.B. Alpenföhn Groß Clockner), dazu dann ein vernümpftiges Gehäuse und dann ein paar leise Lüfter (einen für den Alpenföhn, 2 fürs Gehäuse).
     
  4. #3 inVidia, 16.08.2009
    inVidia

    inVidia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemmingstedt
    Dem würd ich zustimmen.

    Ein gescheites Gehäuse zulegen und dann nen Großglockner Alpenföhn reinsetzen.
    Ebenfalls min. 1 gehäuzselüfter .. natürlich nen "silent" Lüfter ;)
     
  5. PcDc

    PcDc Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Hört sich ganz logisch an.
    Hier der Link: http://www.caseking.de/shop/catalog/Luefter/Staubschutz-Filter:::26_154.html
    Könnt ihr mir denn Gehäuse empfehlen? Ich bin ein ziemlich oberflächlicher Mensch, was Gehäuse angeht. Also würde mir z.B. Lian Li gefallen. :)
    Mein Mainboard ist ein ATX Mainboard, wie ihr wahrscheinlich schon bemerkt habt.
    Also müsste ich einen Midi-Tower kaufen?
    Soetwas könnte ich mir vorstellen. Das Gehäuse fände ich ganz okay. Außerdem könnte ich mir noch das und das vorstellen, wobei mir das "Antec nine hundred" besser gefällt.
    mfg

    PS: Ich ahb noch etwas Interessantes gefunden.
     
  6. #5 inVidia, 16.08.2009
    inVidia

    inVidia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hemmingstedt
    Das Antec nine Hundred werde ich mir auch kaufen .. will so'n bischen mit Kathoden, LED's und so für Licht in meinem PC sorgen. Dafür muss ein neuer Tower her. :p

    Also kann dir den nur empfehlen.

    Staubfilter hab ich nicht drin und werd ich auch nicht machen .. saug den PC dann lieber alle 3 Monate oder so mal aus! ;)
     
  7. #6 bob_master, 16.08.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    außderm blockieren die Filter den Luftstrom -> PC wird wier lauter....
    @TE:
    bei einem sehr gutem Kühler kannste deine CPu auch passiv kühlen, jedoch würde ich lieber einen sehr langsam (->leise) drehenden 12cm-Lüfter dranhängen, den wirst du eh nicht höhren, da deine Graka lauter sein wird!
    Lian Li ist eig. die beste Gehäusemarke, jedoch leider auch sehr teuer, aber wenn du das Geld hast, dann greif zu!
     
  8. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ein neues Gehäuse ist nicht notwendig,kostet nur unnütz Geld
    und verbessert nur den optischen Eindruck.

    Ich würde eher den Kabelsalat ändern,das breite IDE-Kabel gegen ein rundes tauschen.

    Den CPU-Kühler könnte man ändern und hinten würde ich einen Lüfter montieren.

    Ebenso wüürde ich im Boden einen Lüfter einbauen,dazu muß natürlich eine Öffnung
    ausgesägt werden.
    Das der Rest schon schwarz ist,würde ich die Front auch schwarz lackieren.

    Ein wenig Arbeit buß schon investiert werden,aber alles zusammen ist bedeutend billiger,
    als so'n überteuertes Gehäuse zu kaufen.
     
  9. PcDc

    PcDc Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ehrlich gesagt, nervt mich mein Gehäuse... Deswegen wäre n neues Gehäuse für mcih eigentlich optimal.
    Dann würde ich mir halt noch Lüfter kaufen. Da wären Vorschläge ganz gut.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. PcDc

    PcDc Benutzer

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
  12. #10 CyberCSX, 17.08.2009
    CyberCSX

    CyberCSX Guest

    Bei diesen was du SEHR GEIL Findest, wen Ich mir diese Lecherliche LW Bewestigung Verschlüsse Ansehe, Muss Ich Heulen. In 1 Jahr zittert und wibriert das Zeug wie ein Wackelbuding und dafür nur für der Blöde Optik 100 EURO zu Bezahlen?
    Vergiss es.

    Immer Daran Denken:

    - Seitentiele Immer Fest Verschraubbare
    - Beide Seitenteile Abnehmbar (Ein Muss! ) - es gibt Rechnerkisten wo du nur eine Seite Öffnen Kannst und das ist MÜLL!
    - Stabiles Hartes Blech und keine Dünne BLECH PAPE was wibriert wie Sau
    - Feste Laufwerksverschraubung, Keine Stech / Kletverschlüsse aus Platik. Das ist MÜLL und Hält nicht Lange.
    Lieber ein Etwas Häslicherer Tower was aber Stabil und Ordentlich Gebaut ist anstat so eine Blink- Blink Plaste Wackelbuding.

    Sind nur 4 Voraussetzungen was ein Stabiler Tower haben Muss. Schönheit ist da Völliger Quatsch und SINLOS wen die Kiste Zittert und Wibriert, nach Jahr Auseinander Fählt.

    Wen Ich mir DEN HIER ansehe wird mir regelrecht ÜBELL.
    Für den wurde Ich nicht Mahl 10 EURO ausgeben. Unmöglich sowas, wen sich das Noch LW Verschlüssen nennen Können.
    Beim Verbau, Sorge dafür das die HDD Entkoppelt wird, lüftern mit Köpfhien Verbauen nicht in Überluss und wens Geht auf Gummistöpseln Verbauen so das hier keine Vibrationen Entstehen.
     
Thema: PC laut - Tipps zum "leiser machen"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1mm blech pc gehäuse

Die Seite wird geladen...

PC laut - Tipps zum "leiser machen" - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...