PC lässt sich nicht mit best. Festplatte starten

Diskutiere PC lässt sich nicht mit best. Festplatte starten im Festplatten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo, ich habe ein großes Problem. Zuerst zu meiner Festplattenaufteilung Ich besitze eine 80er GB und eine 20er GB Festplatte, auf der 20er...

  1. Stoli

    Stoli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ein großes Problem.

    Zuerst zu meiner Festplattenaufteilung
    Ich besitze eine 80er GB und eine 20er GB Festplatte, auf der 20er ist Windows XP Home installiert.

    Gestern Abends wollte ich meinen PC starten und er wollte nicht booten, hab alles mögliche probiert und mich dann entschieden die 80er als Single-Drive zu nehmen und Windows darauf zu installieren um die Daten zu sichern.

    Nur leider habe ich sehr wichtige und notwendige Dateien auf der 20er.

    Deswegen habe ich versucht diese als Slave-Drive zu nehmen.
    -> Der Windows-Bildschirm lädt, dann verschwindet er und nur noch Blackscreen

    Danach habe ich versucht diese als Master zu verwenden (die 20er).
    -> "DISK BOOT FAILURE, INSERT SYSTEM DISK AND PRESS ENTER"

    das habe ich dann auch gemacht um notfalls Windows zu reparieren / neu zu installieren

    -> bei der installation bleibt er hier stecken und rührt sich nicht weiter "19093 MB Festplatte 0, ID=1, Bus=0 (an atapi)wird geprüft..."


    Ich weiß nicht mehr weiter und hoffe dass mir irgendjemand helfen kann diese Festplatte wieder zum laufen zu bringen ;(

    Gruß Patrick
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 24.05.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Aloha,

    wenn du Windows auf der 80er Platte installiert hast, dann boote dein System hoch. Danach vorsichtig die zweite Platte mit dem IDE Stecker und Stromversorgung verbinden und schauen ob sie erkannt wird. Dann solltest du auf die Platte zugreifen können.

    Gruss Leonixx
     
  4. Stoli

    Stoli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hat leider nicht geklappt, habs schon probiert..
    außerdem habe ich mal versucht diese festplatte über usb anzuschließen. wird auch nicht erkannt, oke "nicht erkannt" ist das falsche wort. unten taucht die sprechblase auf, dass diese festplatte angeschlossen ist, jedoch taucht sie nicht im arbeitsplatz auf
     
  5. #4 michael1000, 31.05.2008
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kann mir nicht helfen, aber ich denke an ein evtl. Jumperproblem..?
    Baue die "80ger" mal einzeln ein und jumpere sie vorher als Master oder Cabel-Select (CLJ)...
    die "20ger" ebenfalls als "slave" jumpern, falls du sie später einbaust!
    Das die Platte im externen Gehäuse nicht funktioniert, kann daran liegen das die Firmware des Gehäuses nicht alle Platten erkennt!
    Daher denke ich an einen blöden Zufall!!!
    Gruß Michael
     
  6. Stoli

    Stoli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Bemühung aber ich habe schon jede erdenkliche Jumperstellung probiert.
    Die 80er als Master, die 20er als Slave, umgekehrt, dazwischen oft mal den PC runtergefahren und danach erst die 20er eingebaut, es will jedoch einfahc nicht funktionieren.
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 xandros, 31.05.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    wie soll ich das verstehen?
    Das bedeutet doch nicht, dass du die Platte auch im vollen Betrieb des Rechners intern anschliesst oder vom Rechner getrennt oder gar im eingeschalteten Zustand des Rechners die Jumper anders gesetzt hast......
    (Ich will den Satz nicht falsch interpretieren, deshalb nur sicherheitshalber nachgefragt!)
     
  9. Stoli

    Stoli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich vll. etwas unklar ausgedrückt.
    Ich habe auch probiert zuerst die 80er als Mastar anzuschließen, das System hochzufahren und dann wieder runterzufahren um dann die 20er als Slave anzuschließen. Dachte, dass das System die Festplatte dann erkennt, hat es aber nicht .

    Gruß
    Patrick
     
Thema:

PC lässt sich nicht mit best. Festplatte starten

Die Seite wird geladen...

PC lässt sich nicht mit best. Festplatte starten - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Festplatte voll was tun??

    Festplatte voll was tun??: Hallo zusammen, hab mir eine SSD festplatte in den PC eingebaut mittlerweile ist diese randvoll und unter anderem noch 2,5 TB intern !! jetzt mein...
  5. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...