PC-Komponenten / neuer Rechner?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Mercedes2, 11.07.2012.

  1. #1 Mercedes2, 11.07.2012
    Mercedes2

    Mercedes2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    ich bräuchte mal wieder eure Hilfe. Und zwar spinnt mein Rechner seit ein paar Wochen fürchterlich. Angefangen hats mit nem kurzen Stromausfall. Ob der in der ganzen Straße war oder nur im Haus kann ich nicht sagen.

    Der PC ging jedenfalls aus und danach auch gleich wieder an. Als ich dann jedoch AOE gespielt hab, hat er sich plötzlich selbst heruntergefahren. Dann wollte er von alleine wieder anspringen aber ging nach 5-10 sek wieder aus. Das geht dann beliebig lange weiter bis man ihn komplett ausschält.

    Wenn man dann das Netzteil ausschält und das BIOS resettet, dann startet er in 50% der Fälle wieder normal. Manchmal läuft er dann mehrere Tage normal aber dann plötzlich geht er nichtmehr an oder er fährt sich wie gestern beim Spielen plötzlich herunter.

    Und auch sonst kommt mir irgendwie vor als wäre er ein bisschen lahmer als früher und in BF3 musste ich auch die Grafikoptionen ein bisschen runterschrauben.

    So soll das nicht weitergehen weshalb jetzt irgendwas neues her muss.

    Also meinen PC hab ich im Mai 2009 gekauft:

    Intel i7-920 boxed
    MSI x58 Platinum
    Zotac GTX 275 AMP!
    OCZ GameXStream 700 Watt
    3 GB Ram

    Im November letzten Jahres hab ich neu dazugekauft:

    Zotac GTX 570 AMP
    6 GB Ram


    Woran denkt ihr könnte mein Problem liegen? Kaputtes Netzteil oder kaputtes Mainboard? Wenn ich mir ein neues Mainboard kaufen müsste, muss dann auch ein neuer Prozessor her?

    Danke schonmal! :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 11.07.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Hast du dir schon mal die Ereignisanzeige von Windows in der Systemsteuerung durchgesehen?
    Dort werden alle Fehlermeldungen protokolliert, selbst wenn sie nicht im Betrieb angezeigt werden.
    Vermutlich sind hierin derart viele Fehler aufgefuehrt, dass Einiges am Rechner zu beheben ist damit er anstaendig und problemlos arbeiten kann.....
    Was bedeutet, dass in dem Rechner nun 9GB RAM verbaut sind? Welche Modulgroessen? Welche Modulnummern von welchem Hersteller?

    Neben den von dir genannten zwei Komponenten Netzteil und Mainboard kommt in Betracht:
    - inkompatibler RAM
    - fehlerhafte/falsche Treiber
    - defekt an der Grafikkarte
    - ....

    Das Problem bei der Lokalisierung des Ausloesers: Der Stromausfall kann beinahe jedes Bauteil beschaedigt haben, wird aber zumindest auf der Festplatte ein paar Dateien zerschossen haben.

    Solange der Rechner wenigstens noch in irgendeiner Form mal startet -> Daten sichern, Ereignisprotokolle durchsehen (ggfs. auch exportieren und hier als Textdatei anhaengen)

    Nur dann, wenn du ein Mainboard mit anderem Sockel kaufst. In dem Fall waere sehr wahrscheinlich auch anderer RAM faellig.
     
  4. #3 Mercedes2, 11.07.2012
    Mercedes2

    Mercedes2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Nene sind 6GB. Hab mir extra so ein Tri-Channel Memory Kit für i7 von G.Skill gekauft. 3x2GB DDR3-1600 PC3-12800 steht drauf.

    Also der RAM müsste schon passen, der funktioniert ja wie die Grafikkarte auch eigentlich seit nem halben Jahr einwandfrei bisher.


    Mal schauen wie ich die Daten sicher kann. Sind eh nicht sonderlich viele und hauptsächlich Spiele. Mal hoffen dass alles auf die 32GB vom Tablet passt :eek:

    Okay wenn er mal wieder läuft dann schau ich nach den Ereignisprotokollen. Wenn man ihm zwei Stundne Zeit gibt startet er eigentlich immer irgendwann aber irgendetwas stimmt natürlich nicht.

    Manchmal wird auch das Datum auf 2009 zurückgesetzt.

    Viele Grüße
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Habe zuerst einmal das Netzteil schwer unter Verdacht.
    Als zweiter "Verdacht" der Startsektor von Windows.
     
  6. #5 Mercedes2, 11.07.2012
    Mercedes2

    Mercedes2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Wenns wirklich am Netzteil liegt....kann es dann sein dass auch schon das Mainboard beschädigt wurde? Oder würde er dann garnichtmehr laufen?

    Hoffentlich ist nich zu viel kaputt :eek:
     
  7. #6 Leonixx, 11.07.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ein plötzlicher Stromausfall kann tatsächlich dein Netzteil zerlegen, so das es nicht mehr einwandfrei funktioniert und die angeforderte Leistung nicht mehr übertragen kann. Die Elektronik ist empfindlich.
     
  8. #7 Mercedes2, 11.07.2012
    Mercedes2

    Mercedes2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Dann schau ich mal ob der PC bis heute Abend mal wieder läuft und guck in der Ereignisanzeige. Und wenn sich da keine Lösung ergibt, kauf ich eben ein neues Netzteil.

    Welches wär denn für mich und meine restlichen PC Komponenten zu empfehlen?

    Danke!
     
  9. #8 Mercedes2, 11.07.2012
    Mercedes2

    Mercedes2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Also jetzt läuft die Kiste gerade wieder aber ich komm mit dem Ereignisprotokoll irgendwie nicht klar?

    Wo steht da was? :eek:
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Sigi, 12.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2012
    Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Du hast in der Sektion "Zusammenfassung der administrativen Ereignisse" die einzelnen Positionen mit einem Kreuz davor. Das Kreuz anklicken uns sehen was sich dahinter verbirgt.

    [​IMG]

    Und kauf nicht gleich ein neues Netzteil! Altes ausbauen und in einen PC-Laden zum testen bringen. Dort kannst Du auch gleich eins kaufen, wenn das alte defekt ist. Wenn das Mainboard kaputt ist, war die Ausgabe für ein neues NT dann umsonst!
     
  12. #10 Mercedes2, 12.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.07.2012
    Mercedes2

    Mercedes2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2009
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Mh ja da sind halt einige Fehler aufgelistet.

    Ich hab jetzt mal alle wichtigen Datein gesichert. Sollte ich vielleicht mal versuchen die Festplatte zu formatieren?

    Gibts da irgendwo eine Anleitung? Und kann ich dann meine Vista-Lizenz nochmals benutzen?

    Danke!

    Edit: Könnte man das vielleicht erstmal verschieben? Danke :)
     
Thema:

PC-Komponenten / neuer Rechner?

Die Seite wird geladen...

PC-Komponenten / neuer Rechner? - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  3. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  4. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  5. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...