PC Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Wurstsalat, 17.05.2015.

  1. #1 Wurstsalat, 17.05.2015
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ! :)

    Ein guter Freund von mir beginnt in ein paar Monaten mit seinem VFX und Motion-Graphics Studium und möchte sich einen sehr Leistungsstarken PC zulegen für Compositing, Modelling und Animation, also zusammengefasst 3D-Kram. Ich habe mich seitdem ich mir meinen eigenen PC zugelegt habe nicht mehr großartig mit Hardware beschäftigt, meine darum etwas eingerostet zu sein. Er möchte den PC auch privat für Gaming nutzen.

    Sein Budget liegt bei 2000-2500Euro.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 17.05.2015
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.887
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Spricht eine deutliche Sprache für Intel Xeon mit mindestens 4 (oder mehr) Kernen und massig RAM. Mit einer leistungsstarken Grafik ist dann das gesamte Anwendungsspektrum abgedeckt - selbst Gaming (was kaum mehr als 4 Kerne verwenden wird).

    Nur mal als Beispiel für einen Anfang....
    Intel Xeon E5-1650v3 6x3.5GHz Sockel 2011-3
    AsRock X99 Extreme 4
    2x 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-2800 Kit
    ...
    (grob geschätzt liegen die Positionen bei etwa 1250 Euro)

    Dazu dann passend SSD/HDD/DVD/.. , Gehäuse, Grafikkarte, Netzteil.
    Für Gaming deutlich überdimensioniert, für den "3D-Kram" mehr als genug Leistung.
    Ob die Teile im entgültigen System Verwendung finden sei mal dahingestellt, dürfte aber die Leistungswünsche mehr als übertreffen.
     
  4. #3 BooWseR, 18.05.2015
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Wenn ich "professionelle 3D Bearbeitung" höre, denk ich sofort an die Quadro. Leider weiß ich nur, dass sie eine spezielle Beschaltung der Chips genießt und somit sehr viel mehr Individualität und spezielle Eigenschaften.

    Ob diese sich jetzt lohnen weiß ich nicht, da ich mit den Features nicht viel anfangen kann. Vielleicht kann dein Kollege ja sagen, ob er die speziellen Eigenschaften der Quadro gebrauchen kann.
     
  5. #4 Painschkes, 18.05.2015
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Da er privat auch zocken will, wohl eher nicht.
     
  6. #5 BooWseR, 19.05.2015
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Gut, wie sich die Dinger beim Zocken verhalten weiß ich nicht. Glaube, dass es da auch keine Benchmarks zu geben wird :D

    Je nachdem wie professionell gearbeitet werden soll wird es halt immer schwerer einen guten Kompromiss zu finden, denn Spiele und professionelle Anwendungen setzen unterschiedliche Schwerpunkte.

    Xeon und DDR4 stehen wohl außer Frage, bei der Grafikkarte bin ich mir halt echt nicht sicher.

    Vielleicht sollte man sich hier doch eher auf's Zocken stützten, denn die Hochschulen und Unis haben in der Regel recht kraftvolles Equipment.
     
Thema:

PC Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

PC Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...