Pc-Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von technobase, 19.09.2012.

  1. #1 technobase, 19.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2012
    technobase

    technobase Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich möchte mir einen neuen Computer kaufen, der hauptsächlich nur für Spielen ist.
    Ich hab auch schon 2 gefunden.

    https://www.csl-computer.com/shop/product_info.php?products_id=5302&cPath=5_128

    AGANDO Shop - Gaming PC-Komplettpaket AGANDO agua 2455i5 Gamers Edition AGANDO agua 3455i5 Gamers Ed. 104849

    Sind die obenstehenden Computer was.?


    Ich möchte für den Computer höstens 600-650 euro ausgeben.
    ohne Bettriebssystem.

    Für Pc komplettsysteme 800 euro
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 steinzaubel, 19.09.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Beide PCs sind schrott, in welchem die Kosten mit billigen Komponenten runtergedrückt wurden um den Preis für Kunden attraktiv zu gestalten und die Nachteile schön zu verschleiern.

    IM CSL Computer ist so eine Grafikkarte drin:

    http://www.amazon.de/Gainward-GeFor...SPEY/ref=sr_1_4?ie=UTF8&qid=1348057537&sr=8-4

    Und nein , 2GB nützen dir dann auch nicht mehr im Grafikspeicher wenn so ein Schrott Grafikchip und Mini Kühler verbaut sind. Der Lüfter wird dir beim Spielen auf 100% laufen wie eine Flugzeugturbine.

    Glaubst du , du wirst mit sowas "gamen" können, die nächsten Jahre? Auf ultra niedrig wirst du bei Crysis 2 nicht mal Spaß haben.
     
  4. #3 Painschkes, 19.09.2012
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
  5. wam80

    wam80 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schonmal über eine => Aufrüst-PC nachgedacht?

    Damit kommst du eventuell günstiger davon und kannst hier und da noch etwas modifizieren, im Gegensatz zu einem komplett neuen System ... ! Ist aber eben alles ne Rechen-Sache im Endeffekt ..!
     
  6. #5 xandros, 21.09.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der Aufruest-PC benoetigt dann noch RAM, Festplatte, Netzteil und eine anstaendige Grafikkarte (die genannte Grafik HD 3000 ist die im Prozessor integrierte Grafikfunktion!), was den Preis ueber eine komplett neue Zusammenstellung hinaustreiben kann (und wohl auch wird!)

    Abgesehen davon: Der Prozessor gehoert zur 2.Generation der Intel i-Serie, der Chipsatz des Mainboards ist ebenfalls inzwischen abgeloest.
    Der Vorschlag von Painschkes beinhaltet einen Prozessor der 3.Generation (aktuelle Serie) und ein passendes Mainboard mit aktuellem Chipsatz.
    Bei dem Aufruest-Set wird im Angebot suggeriert, dass man DDR3-Speicher mit 1600MHz verwenden koenne. Der verbaute Prozessor (bzw. dessen Speichercontroller) ist aber nur fuer 1066 bzw. 1333MHz ausgelegt.
     
  7. #6 steinzaubel, 22.09.2012
    steinzaubel

    steinzaubel Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2012
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    So einen Aufrüst PC kann man sich auch ziemlich leicht zusammenstellen, sowas braucht man nicht. Das sind nur PC Komponenten welche zusammengeschraubt wurden, und wie Xandros sagte, wurden die Komponenten nicht untereinander abgestimmt.
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Pc-Kaufberatung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. agando agua 3455i5 gamers ed.

    ,
  2. agando agua 3455i5 gamers ed

    ,
  3. agando oder csl

    ,
  4. kaufberatung pc komplettsystem,
  5. pc agua 3455i5,
  6. agua 3455i5,
  7. agua 3455i5 gamers,
  8. agando agua 3455,
  9. csl computer nachteile,
  10. AGANDO agua 3455i5
Die Seite wird geladen...

Pc-Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...