PC Kaufberatung Konfig OK?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von PerformanceDKB, 18.10.2013.

  1. #1 PerformanceDKB, 18.10.2013
    PerformanceDKB

    PerformanceDKB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Tag zusammen,

    hab mir folgende PC zusammenstellung überlegt. Das Budget liegt so momentan bei 777 € und sollte auch nicht überschritten werden..
    Ich denke ich habe weitestgehend alles beachtet. Sollte ich irgendetwas übersehen haben oder eine Komponente nicht gut harmonieren bin ich gerne für Verbesserungsvorschläge offen.

    Hier die Komponenten:
    HDD:
    http://www.hardwareversand.de/S-ATA...B+7200rpm+SATA+6GB+s+16MB+cache+6,4cm.article

    NT:
    http://www.hardwareversand.de/500+-+600+Watt/27970/be+quiet!+Pure+Power+L7+530+Watt.article

    CPU:
    Intel Core i5 4670K 4x 3.40GHz So.1150 BOX - Hardware, Notebooks

    Gehäuse:
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Sharkoon T9 Value green edition, ohne Netzteil

    RAM:
    8GB G.Skill RipjawsX DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit - Hardware,

    MB:
    ASRock Z87 Extreme4 Intel Z87 So.1150 Dual Channel DDR3 ATX

    LW:
    Samsung SH-224DB/BEBE DVD-RW SATA 1.5Gb/s intern schwarz Bulk

    GPU:
    49562 - 2048MB Gigabyte GeForce GTX 760 WindForce 3X OC Rev.

    Danke schonmal und Grüße
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Marcopolo123, 18.10.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    cpu und mobo sind für dieses budget schon zu viel finde ich.

    würde ein anderes netzteil und gehäuse nehmen.


    r9 270x / hd 7950 wäre meine wahl
     
  4. #3 PerformanceDKB, 18.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2013
    PerformanceDKB

    PerformanceDKB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Naja wollte auf jeden fall den neuen Haswell socket.. plus passendes Mainboard.. so ist ein sinnvolles Aufrüsten in Zukunft gewährleistet..

    Gehäuse.. naja stark Geschmacksabhängig glaub ich ..

    Was spricht gegen das Netzteil und was wäre empfehlenswert?

    r9 270x wäre wirklich interessant.. hat ich gar nicht mit auf meiner Liste.. scheint ja sehr neu auf dem Markt zu sein..
    Jedoch daher auch keine wirklichen Erfahrungswerte
     
  5. #4 Leonixx, 18.10.2013
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Die L7 Serie von be quiet ist nicht wirklich zu empfehlen. Wird nur umgelabelt und von verschiedenen Zulieferern bezogen. Kaufst die Katze im Sack. Würde eher auf Enermax, Superflower setzen.
    Oder wenn es unbedingt be quiet sein muss, dann die L9 Serie wählen.

    Ich persönlich und einige Bekannten haben mit be quiet keine besonders guten Efahrungen gemacht. Sind doch einige abgeraucht.
     
  6. #5 Marcopolo123, 18.10.2013
    Marcopolo123

    Marcopolo123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gerlingen
    dann würde ich lieber ein i5-4430/4570 nehmen und ein b85/h87 motherboard.
    ist ~80€ günstiger und die leistung ist ähnlich.
     
  7. #6 PerformanceDKB, 18.10.2013
    PerformanceDKB

    PerformanceDKB Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin keinesfalls auf eine bestimmte Marke fixiert..
    Im jetzigen Rechner steckt auch ein Enermax..

    Ich bin bei dem Netzteil einfach nach Bewertungen gegangen.. und da hatte ich bei Mindfactory über 20k verkaufte und zu 90 Porzent 5 Sterne..

    GPU werd ich dann wohl auf diese gehen
    2048MB Gigabyte Radeon R9 270X Windforce 3x OC Aktiv PCIe 3.0

    Danke nochmal für den Vorschlag der r9..
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

PC Kaufberatung Konfig OK?

Die Seite wird geladen...

PC Kaufberatung Konfig OK? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...