Pc Kauf

Diskutiere Pc Kauf im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ein Freund möchte sich gerne einen neuen PC kaufen. Der Preis sollte so bei 750-770€ liegen. Ich habe infach mal Zusammengestellt, Tastatur...

  1. #1 PC13187, 24.01.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ein Freund möchte sich gerne einen neuen PC kaufen. Der Preis sollte so bei 750-770€ liegen. Ich habe infach mal Zusammengestellt, Tastatur und so sind vorhanden:

    1xThermaltake Soprano schwarz VB1000BWS ohne Netzteil
    61,52€

    1xATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 450 Watt / BQT E5
    57,89€

    1x2048MB-KIT Corsair DHX, PC6400, CL4
    56,64€

    1xIntel Core 2 Duo E6750 Box 4096Kb, LGA775, 64bit, Conroe
    HV20E675DE
    154,99€

    1xXFX GeForce 8800GS "XXX" 680M, 384MB DDR3, PCI-Express
    168,71€

    1xLG GSA - H66N schwarz bare SATA
    33,42€

    1xGigabyte GA-X38-DS5 ,Intel X38, ATX, PCI-Express
    160,81€

    1xWD Caviar SE16 250GB SATA II 16MB
    52,54€

    Gesamt:746,52€

    Was meint ihr dazu? Wir werden bei Hardwareversand bestellen. Ich bau den PC dann zusammen.

    Schonmal danke, ich weis das ist das nervigste Thema.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    ich würde beim ram 2x 1gb mit dual channel nehmen und den cpu trray holen und am besten den arctic cooling pro 7 holen

    wenn dein gehäuse kein oder nur ein lüfter hat würd ich mir zusätzlich noch einen holen
     
  4. #3 PC13187, 24.01.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Da ist ja ein Gehäuse mit ausgesucht, das hat drei lüfter
     
  5. #4 Der Andere, 24.01.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    also ich würde schon einiges ändern^^
    1. CPU eventuell Tray und AC Freezer 7 Pro is aber jetzt nicht so wichtig^^
    2. 2 Ram Riegel kaufen die kosten nur 36€ ungefähr also bei www.hardwareversand.de
    3. Nimm keine 8800GS! für den Preis ist die HD3850 512MB um einiges besser!!!!
    4. Als board reicht eigentlich das Gigabyte DS3 kostet nur ca. 80-90€ und ist auch richtig klasse^^
    und wenn du das DS3 nimmst wär sogar eine 8800GT drin die kostet 204€ bei hardwareversand^^
     
  6. #5 PC13187, 25.01.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Alos ich hab den PC jetzt mit dem billigeren Gigabyte Mainboard und der 8800GT bestellt, ausserdem nicht den boxed CPU, sondern den tray mit dem empfohlenen Kühler. Nur habe ich jetzt ein problem. Ich habe für mich auch noch einen Zalman CNPS9700NT bestellt um meinen e6600 zu kühlen. Nun zum Problem: ich weis nicht ob der in mein Gehäuse (Aerocool ExtremeEngine 3T) passt, kann mir da einer helfen?
     
  7. #6 Der Dommäs, 25.01.2008
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Passt!
     
  8. #7 PC13187, 26.01.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Muss ich das Mainboard zum Einbau rausnehmen?
     
  9. #8 Der Dommäs, 26.01.2008
    Der Dommäs

    Der Dommäs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2007
    Beiträge:
    2.621
    Zustimmungen:
    0
    Was willst du denn einbauen?
     
  10. #9 Philipp_Vista, 26.01.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
  11. #10 PC13187, 26.01.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Zum Einbau von dem CPU Kühler Zalman CNPS 9700NT. Sorry, ich war so mit dem Nachdenken über den Kühler beschäftigt, dass ich vergessen habe dazu zu schreiben was ich meine.
     
  12. #11 PC13187, 02.02.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, die bestellte Graka hat irgendwie Lieferprobleme. Deshalb habe ich jetzt die 8800gt mit 256mb durch die jetway 8800gt mit 512mb ausgetauscht. Der Bekannte für den der PC ist hat mir angeboten dass ich ihm meine alte 8800gts mit 320mb gebe und ich dafür die neue bekomme, mit der begründung dass er nicht viel spielen will. Meine Frage wäre ob die 8800gt mit 512mb von Jetway besser als meine alte XFX 8800gts mit 320mb ist.
    Außerdem bleibt immernoch die Frage ob ich mein Mainboard zum Einbau des Zalman 9700NT ausbauen muss.

    Könnt ihr mir bei den Fragen nochmal helfen?

    Schonmal danke
     
  13. #12 Der Andere, 02.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    die ist sehr viel besser die kommt sogar an die 8800GTX ran!
     
  14. #13 PC13187, 02.02.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Seit ihr ganz sicher dass die 8800gt 512mb besser ist als die 8800gts 320mb? Ist die Firma Jetway auch in ordnung? Ist doch eigentlich egal welche Firma oder? Und was ist mit dem CPU Kühler, muss ich das Mainboard ausbauen?
     
  15. #14 Der Andere, 02.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    ohman ja die ist viel besser als die veraltete 8800GTS 320MB!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! die firma ist bei grafikkarten eg unwichtig je anchdem welchen CPU kühler du hast musst du es ausbauen!
     
  16. #15 PC13187, 02.02.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich auch schon geschrieben, ich habe noch den boxed Kühler und will den Zalman CNPS9700NT einbauen.

    Sorry fürs gefrage, aber wenn ich erstmal getauscht habe, dann kann ich wohl kaum sagen ich will meine doch wieder, oder?
     
  17. #16 Der Andere, 02.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    jojo passt schon^^
    das musst du dann halt gucken is bei jedem CPU Kühler verschieden^^
     
  18. #17 PC13187, 03.02.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Ja okay, dann muss ich halt mal gucken. Danke für die Hilfe!!!
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. #18 PC13187, 12.02.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also nochmal danke, ich habe alles zusammen gebaut und alles läuft. Auch bei meinem PC habe ich jetzt den neuen Zalman 9700NT eingebaut. Kühlt auch gut, nur leider läuft der bei mir immer auf 2700 Umdrehungen was sich leicht nach Staubsauger anhört. Ich weis nicht wie ich das runterdrehen kann. Dann habe ich noch ein Problem, der e6600 läuft konstant auf 2,7ghz und bei Everest Ultimate werden immernoch eigenartige Daten angezeigt.
    CPU 42°
    1.Kern 30°
    2.Kern 27°
    Das kann doch nicht sein dass es wirklich einen Unterschied von knapp 10° gibt, oder? Ich habe schon im Bios gesucht ob ich da die Temps ablesen kann, aber ich habe einfach nirgendwo etwas gefunden. Mein Mainboard ist das Asus P5B

    Könntet ihr mir nochmal helfen?
     
  21. #19 PC13187, 13.02.2008
    PC13187

    PC13187 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2007
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir keiner Helfen?
     
Thema:

Pc Kauf

Die Seite wird geladen...

Pc Kauf - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Handy nur mit Kreditkarte kaufen ?

    Handy nur mit Kreditkarte kaufen ?: Guten Abend miteinander wende mich an euch, weil ich wissen möchte ob es üblich ist, dass man extra wegen dem Kauf eines Handys eine Kreditkarte...