PC Kauf

Dieses Thema im Forum "Alles für den Einsteiger" wurde erstellt von Kuddeldaddeldu, 27.04.2014.

  1. #1 Kuddeldaddeldu, 27.04.2014
    Kuddeldaddeldu

    Kuddeldaddeldu Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.12.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin und Tach auch.

    Ich möchte mir mit meinem recht bescheidenden Budget von leider nur ca. 300 € einen PC kaufen mit dem ich im Internet rumkurven kann (meist i-bäh), irgend welche antworten auf diverse fragen die so in mir rumschwirren suchen, mal watt schreiben und Drucken, CD/DVD's Brennen, kleine Spiele (Skat,Fun-Towers,Solitär, nichts Online) Baumärkte durchforsten und evtl.mal ne'Mukke hören, also bin ich im großen und ganzen nicht wirklich (beschränkt durch mein geringes PC wissen) der große PC Nutzer,wobei ich aber doch möchte das alles glatt und rund (schnell) läuft. Ein BS Win Pro 7 64-bit hätte ich noch auf mein Lappi welches ich ja von dem löschen kann und dann wieder nutzen könnte, oder??

    Könntet Ihr mir den einen oder anderen vorschlagen?

    Ich würd mich freun wie Bolle uff'n Jahrmakt für die eine oder andere Antwort und sag schon mal im voraus vielen Dank,Gruß ICH.

    PS. Ich greife auf das Internet mit einem Stick von Telekom ( zugebucht über meine Nachbarin) zu,der irgend wie 1GB hat,falls das relevant ist und noch was : es dauert bei mir immer etwas länger mit dem Antworten da ich erst immer auf ne' Mail warten muss oder diese Seite neu aufrufen muss,damit ich sehe ob jemand geantwortet hat und sehr langsam beim schreiben bin,Sorry!!! Wie gesagt,Dank und Gruß "ausser Mudderstadd", ICH.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 28.04.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.889
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Eventuell.
    Das kommt darauf an, was es genau fuer eine Version ist.....
    Bei Notebooks kann es passieren, dass es sich um eine an das Geraet angepasste OEM-Version handelt, die sich nicht auf anderen Rechnern installieren laesst. (Betonung liegt auf KANN!)
    Wenn es eine vorinstallierte Windows-Version ist, zu der es keinen Datentraeger (CD/DVD) vom Geraetehersteller gab, wird es auch nicht ganz einfach. Man kann dann zwar versuchen, die Lizenznummer bei der Installation von einer Windows 7 Professional DVD (Vollversion/OEM-Version) zu verwenden, kann aber nicht vorweg sagen, dass die Lizenznummer dabei akzeptiert wird.
    Hast du diese Windows-Version jedoch separat gekauft, sollte das allerdings funktionieren.
     
  4. #3 Leonixx, 28.04.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Um ehrlich zu sein würde ich hier keinen Desktop PC anschaffen sondern eher ein günstiges Laptop für die Anforderungen, die du hast. Hier gibt es zum Beispiel etwas in deiner Preisklasse und sollte locker für alles ausreichen, was du machen möchtest.
    HP Compaq Presario cq58-d66sg 39,6 cm Notebook: Amazon.de: Computer & Zubehör

    oder hier
    Lenovo G700 43.94 cm Notebook schwarz: Amazon.de: Computer & Zubehör

    Beide ohne Betriebssystem. Wenn die Windows 7 Version die du hast nicht funktioniert, dann kannst du auch mit Linux Mint alle Aufgaben locker erledigen. Browser, Mailprogramm, Musikplayer und Open- oder Libre Office kannst du damit nutzen. Sollte also alle deine Aufgaben locker erledigen.

    Ist der Windowsoberfläche am ähnlichsten.
    Linux Mint 'Petra' Cinnamon (32 Bit) - Download - CHIP

    Bei einem Desktop Rechner musst du noch Monitor und Tastatur dazu rechnen. Da ist mit 300 Euro dann nicht mehr viel zu machen.
     
  5. Bea92

    Bea92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    für dein Budget solltest du eigentlich locker einen Pc kaufen können. Notfalls kannst du doch einen guten Gebrauchten mit Betriebssystem kaufen, oder wäre das eher nichts für dich?
     
  6. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

PC Kauf

Die Seite wird geladen...

PC Kauf - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...