PC Kauf Entscheidung

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von SERIOUSSAM, 25.11.2011.

  1. #1 SERIOUSSAM, 25.11.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.11.2011
    SERIOUSSAM

    SERIOUSSAM Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.
    Bitte helft mir, in früheren Zeiten habe ich mir meine Rechner immer selbst zusammengebaut.
    Der letzte Rechner den ich baute hatte die damals hochaktuelle AMD2000 CPU.
    Momentan krebse ich mit einem 3000er AMD von Medion, welchen ich vom Nachbarn geschenkt bekommen habe herum.
    Allerdings friert er laufend ein.
    Vermutlich ist es das Board oder die CPU.
    Alles andere wurde schon getauscht - keine Viren, da auch die Festplatte mit neu bespieltem Betriebssystem eingebaut wurde.
    (Hoffentlich schaffe ich diesen Thread bis zum nächsten FREEZZE) :eek:

    Heute Nachmittag habe ich mich mit meiner Schwester unterhalten, und von meinen PC Problemem erzählt.
    Sie sagte weil ich Sie in diesem Jahr reichlich bei ihrem Haus Neubau geholfen habe übernimmt Sie die hälfte der Anschaffungskosten für einen neuen PC bis 800Euro. :)

    Ausgesucht habe ich mir beim OTTO-VERSAND diese PCs, doch ich kann mich nicht entscheiden welchen ich nehmen soll. :confused:

    HP Pavilion p6-2044de PC, Intel Core i5, 2TB SATA – OTTO–Online–Shop

    oder

    Acer Predator G3610 PC, Intel Core i5, 1TB SATA, 6144MB DDR3 – OTTO–Online–Shop

    oder diesen ( wenn ich die 200 Euro Differenz diesen Monat noch schmerzhaft abzwacke und als Anzahlung nehme )

    Acer Predator G3610 PC, Intel Core i7, 1000 GB SATA, 8192 MB – OTTO–Online–Shop

    Schreibt mir aber bitte nicht, keinen von diesen.
    Denn ich habe das Geld nicht in bar.
    Ich bin Rentner mit einer kleinen Rente und die Raten von ca.65 Euro könnte ich einen Monat über den anderen Monat bezahlen.
    (Einen Monat bezahlt meine Schwester, und den nächsten Monat ich.)
    Momentan gibt es bei OTTO auch keine Zinzaufschläge wenn die Bestellung bis kommenden Montag gemacht wird.

    Brauchen würde ich den PC unbedingt für dieses Spiel was ganz schön Leistung verlangt.

    Eisenbahn.exe Professional 8.0 Expert (PC): Amazon.de: Games

    Ansonsten würde ich gern selbstgefilmte Videos bearbeiten, und mit Steinberg Cubase (Vollversion) Musik mit dem Synthesiser aufnehmen und bearbeiten.

    HD Filme laufen bei meinem momentanen Rechner nur als Standbild und irgendwann kommt dann das nächste Filmbild. :eek:
    Das sollte dann auch flüssig sein.

    Bitte helft mir bei einer schnellen Kaufentscheidung. :confused:
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 domdom-88, 26.11.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Ich bitte dringend um schnelle Hilfe für PC Kauf Entscheidung

    Hallo,

    ich muss dir leider sagen, dass beide PCs nicht annähernd das Geld wert sind. Die verbaute Hardware ist für den Preis echt ein Witz. Zudem hat man bei Fertig-PCs das Problem, dass keine genauen Angaben vorhanden sind, so weiß man also nie, was genau eingebaut ist. Die Hersteller von Arbeitsspeicher, Mainboard, Netzteil, Grafikkarte bleiben unbekannt und man läuft Gefahr, Billig-Schrott zu kaufen, der einem im schlechtesten Fall irgendwann abraucht. Das ist kein Luxus-Denken, sondern bittere Erfahrung, so leid mir das tut, daher kann ich dir auf keinen Fall irgendeinen dieser Rechner reinen Gewissens empfehlen.

    Es gibt die Möglichkeit, sich die Komponenten selbst zusammenzusuchen und dann vom entsprechenden Shop zusammenbauen zu lassen. So weiß man genau, was man hat und muss doch nicht selbst Hand anlegen für den Zusammenbau, wenn man keine Ahnung hat.
    Dabei beraten wir dich gerne.

    Eine Finanzierung sollte dabei auch möglich sein, ich habe dir mal die entsprechenden Links rausgesucht, damit du dich informieren kannst:

    Hardwareversand: hardwareversand.de - Bezahlung
    Mindfactory: Finanzierung -> Zahlungsmglichkeiten -> Info-Center - Computer Shop - Hardware,
    Alternate: ALTERNATE

    Das sind auf jeden Fall alles seriöse Shops, bei den ersten beiden habe ich schon selbst eingekauft und hatte bisher keine Probleme.
    Ich würde dir aber zu Hardwareversand raten, da dort Versand und Zusammenbau um einiges günstiger sind, als bei den anderen.

    Naja, du kannst dir das ja mal durch den Kopf gehen lassen und dich wegen der Finanzierung erkundigen und uns dann Rückmeldung geben, ob wir dir was zusammenstellen sollen ;)
     
  4. #3 Leonixx, 26.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ich bitte dringend um schnelle Hilfe für PC Kauf Entscheidung

    Muss DomDom zustimmen. FertigPC´s kann man nicht empfehlen, da die eingebaute Hardware den Preis nicht wert ist. Mainboards sind oft nur OEM Teile die von den Herstellerns der Boards extra für den PC Hersteller gebaut werden. Die Funktionsvielfalt ist eingeschränkt. Auch bei anderen Bauteilen wie z.B. Grafikkarte trifft das zu.

    Es ist sicherlich so, dass der FertigPC ein Zeit lang funktionieren wird aber zu einem hohen Aufpreis für mindere Qualität. Schaue dir mal die Finanzierungsangebote von DomDom an. Könnte sicherlich eine Alternative sein. Wenn es aber unbedingt einer der Rechner von Otto sein sollte, dann am ehesten der dritte für 999 Euro, wobei ich von Acer überhaupt nichts halte. Guten Gewissens kann ich diesen aber nicht empfehlen.
     
  5. #4 sven.hedin, 26.11.2011
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    @SERIOUSSAM

    Nicht jeder hat das Geld bar zur Verfügung,für einen neuen PC.

    Sprich doch mal mit Deiner Bank,da sind die Konditionen bestimmt günstiger,
    als bei Otto & Co.

    Du läßt Dir hier am Besten einen PC zusammenstellen und zwar so,
    wie Du ihn brauchst und nicht wie von Ottoschrott & Co. vorgeschrieben.

    Dann weißt Du auch WAS drin ist und kaufst nicht die Katze im Sack.

    Dann bezahlst ihn bar mit einem Kleinkredit von Deiner Bank.
     
  6. #5 SERIOUSSAM, 26.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2011
    SERIOUSSAM

    SERIOUSSAM Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    klar weiß ich das für das Geld besseres im Selbstzusammenbau zu machen ist.
    Nur ich habe es nicht und die Bank von mir können wir auch vergessen.
    Meine Schwester steht Geldmäßig wesentlich besser da und hätte null Probleme mit einem Kredit. Aber ist ja auch egal.
    Heute morgen war ich bei ihr und wir wollten den für 999Euro bestellen.
    Allerdings sahen wir das der Artikel ausverkauft ist. :mad:

    Ich habe mir dann diesen für 1079,99 Euro ausgesucht und meine Schwester hat ihn bestellt.
    Die Bestätigung kam, und er wird in der kommenden Woche geliefert. :)

    Hyrican PC PCK03584 Gaming PC, AMD FX-8120, 2TB SATA – OTTO–Online–Shop

    Gigabyte GA-970A-D3 Mainboard
    AMD FX Eight-Core Prozessor
    16384 MB DDR-3 RAM Arbeitsspeicher
    2000 GB Festplatte
    AMD Radeon™ HD 6850 Grafik mit 1 GB Speicher

    Das einzige was für mich noch nicht klar ist, das der Artikel auf der Titelseite mit einem Arbeitsspeicher von 8192 MB beschrieben wird. Bei den Artikel detaills ist jedoch konkret ein Arbeitsspeicher mit 16384 MB mitgeteilt.
     
  7. #6 Leonixx, 26.11.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Tja, hättest doch mal voher fragen sollen. Der Prozessor der Bulldozer Serie ist leider kein typischer Gamingprozessor.
     
  8. #7 SERIOUSSAM, 26.11.2011
    SERIOUSSAM

    SERIOUSSAM Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ja, recht hasst du und mittlerweile ist es mir durch Nachforschen im WEB auch aufgefallen.
    Aber es musste ja auch heute morgen alles ruck zuck gehen.

    Allerdings bin ich kein Zocker.
    Hauptsache mein Eisenbahn Simulator funktioniert, Videos in HD laufen ohne zu ruckeln und meine Software in Kombination mit dem Syntesizer läuft endlich richtig.

    Mit Acer hasst du übrigends recht.
    Ich wollte eigentlich auch nichts mehr von dieser Firma wissen.
    Ich kaufte vor einigen Jahren einen 24Zoll 16-9 TFT Monitor für über 700Euro.
    Pünktlich nach 3 Jahren war er platt. Testbild ja aber sonst nichts mehr.

    Acer machte kein Kulanzangebot obwohl seit dem Kauf die 3 Jahresgarantie nur um knapp 1 Woche überschritten war.
    Nur um reinzusehen was defekt ist wollten Sie 50 Euro plus natürlich den Versand. Da konntest du am Telefon bitten und betteln, aber nichts war.
    700 Euro nach drei Jahren in die Mülltonne geworfen.
    Es hätte mir schon gereicht wenn Sie mir eine kostenfreien Kostenvoranschlag gemacht hätten. Das Porto hätte ich noch übernommen.

    Mein alter AOC 19 Zöller TFT den ich damals für ca. 500 DM gekauft habe läuft übrigens heute noch einwandfrei.

    Viele Grüße
    Jürgen
     
  9. #8 Leonixx, 26.11.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Acer ist eben nur die Tochterfirma von Asus und verbaut die billigen Produkte, sowohl in Rechnern als auch bei Laptops. Würde Acer mit Medion vergleichen. Beide kannst du in die Tonne schmeißen.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 SERIOUSSAM, 27.11.2011
    SERIOUSSAM

    SERIOUSSAM Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Und noch einen drauf. :D

    Heute habe ich meine Schwester besucht, und wir suchten einen neuen PC aus.
    Die ursprüngliche Bestellung konnte noch problemlos storniert werden.
    Klar hätte ich gern einen Rechner mit Intel I-7 CPU gehabt.
    Nur der von Hyrican war für mich zu teuer.
    Von Acer war zwar was für 1200 Euro zu haben, aber nein danke - No ACER.

    Jetzt habe ich mich endgültig für diesen hier entschieden und bestellt.

    Hyrican PC PCK03583 Gaming PC, AMD FX-8150, 2TB SATA – OTTO–Online–Shop

    CPU und Grafikkarte sind hier besser.
    Eine Komponentenzusammenstellung für den ungefähr gleichen Rechner viel bei Hardwareversand auch nicht günstiger aus.
    Im Gegenteil, er würde mit diesen dort angebotenen guten Komponenten teurer werden.

    Wenn der Rechner im laufe der kommenden Woche geliefert wird, werde ich als erstes sein Innenleben betrachten und Fotos machen.
    Sollten dabei die in meinem bestellten Rechner verbauten Komponenten nicht meiner Erwartung entsprechen, nehme ich ihn erst gar nichts in Betrieb und sende die Ware einfach zurück.

    Sobald der Rechner hier ist berichte ich mit Fotos von diesem Teil.

    Liebe Grüße
    Jürgen
     
  12. #10 sven.hedin, 27.11.2011
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat Dir das denn erzählt?
    Die einzigste Angabe ist die CPU und die ist für Gaming weniger geeignet.
    Über alle anderen Komponenten werden,wie immer,keine Angaben über den jeweiligen Hersteller gemacht,warum wohl?
    In meinen Augen ist das Ding überteuert und von guten Komponenten nichts zu sehen.
    Du schriebst,das Du nicht viel Geld hast und kaufst Dir trotzdem so ein überteuertes Gerät.
    Wolltest Du Hilfe oder nur angeben,wenn letzteres ist es gründlich in die Hose gegangen.
     
Thema: PC Kauf Entscheidung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp pavilion p6-2044de

    ,
  2. gamer pc auf raten mit anzahlung

    ,
  3. hyrican pc pck03584 gaming pc amd fx-8120 2tb sata

    ,
  4. hp pavillion p6 2044de,
  5. hp p6 friert,
  6. otto anzahlung bei ratenzahlung,
  7. hp pavillion p6 2044 3.0 port,
  8. amd fx8120 cubase,
  9. hp pavilion p6-2044de aufrüsten,
  10. hp pavilion p6-2044de test,
  11. hp pavillion p6-2044de geht nicht mehr an,
  12. bei otto bestellt 3000 euro was ist die anzahlung ?,
  13. hp p6 innenleben,
  14. cubase und amd fx-8120,
  15. hp pavillion p6 2044 de,
  16. testberichte hp pavilion p6 2044,
  17. hyrican pc pck03584 arbeitsspeicher neu einbauen,
  18. hyrican pc 03584,
  19. hyrican pck03584 grafikkarte defekt,
  20. hp pavilion p6 2044de ansicht innen,
  21. hyrican pck03584 - amd fx 8120-ga-,
  22. mein pc selbst entscheidung
Die Seite wird geladen...

PC Kauf Entscheidung - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...