PC-Honk sucht Beratung : Gaming PC =)

Diskutiere PC-Honk sucht Beratung : Gaming PC =) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Bevor die Frage kommt, hab mich natürlich auch schon ein bisschen schlau gemacht. Wollte hier aber nochmal Leute fragen, die Ahnung haben....

  1. NeC

    NeC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bevor die Frage kommt, hab mich natürlich auch schon ein bisschen schlau gemacht. Wollte hier aber nochmal Leute fragen, die Ahnung haben.

    Hätte gerne einen hochwertigen Gaming-PC, selbst zusammengestellt weil billiger.
    Habe mir auch schon alles mögliche rausgesucht und poste hier einfach mal die Komponenten, die ich mir vorstelle.

    Was ich mir von euch nun erhoffe, sind ein paar Hinweise,
    1. welches Bauteil vllt. zu teuer ist, wo ein billigeres vllt. die gleiche Leistung bringt.
    2. ob die Bauteile alle kompatibel sind,
    3. ob der Lüfter reicht,
    4. ob das Netzteil reicht,
    5. vllt. Verbesserungsvorschläge
    6. oder Möglichkeiten, wie ich ein wenig günster wegkomme.
    7. und ob das ganze System so Sinn macht.

    Ich brauche keine großen Extras, kein 3D oder sowas...will nur damit spielen =)
    Danke, schonmal im Voraus =)

    Bildschirm:
    Toshiba 19AV733 48,26cm (19")

    Mainboard:
    Gigabyte GA-P55M-UD2, Intel P55, mATX, DDR3, PCI-Express

    Kühlung:
    Xigmatek Dark Knight HDT-S1283 Heatpipe Cooler 120mm

    Netzteil:
    Enermax Modu87+ 700W

    RAM:
    4GB-Kit Corsair Twin3X4096-1333C9A DDR3, CL9

    Grafikkarte:
    Club 3D Radeon 5870 1024MB, ATI Radeon 5870, PCI-Express

    Netzkarte:
    Allnet ALL0125, 1x 1000Base-T, 64-bit PCI

    Tower:
    Raidmax Midi-Tower Sagittarius silber/schwarz ohne Netzteil

    Soundkarte:
    ASUS Xonar DS 7.1, PCI (90-YAA0F0-0UAN00Z)

    System:
    Microsoft Windows 7 Professional 64-Bit (SB-Version)

    Cardreader:
    Lian Li Aluminium-Cardreader CR-36A

    Festplatte:
    Samsung SpinPoint F3 1000GB, SATA II (HD105SI)

    DVD/Blueray-Laufwerk
    Samsung SH-B083L bulk

    Prozessor:
    Intel Core i5-760 Box 8192Kb, LGA1156
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    bildschirm würd ich dir einen 22" oder 24" ans herz legen
    Z.b den samsung syncmaster p2450 für 200€
    die asus soundkarte ist meiner meinung nach unötig die onboard reicht auch
    das mainboard ist ein m-atx kauf lieber ein atx board da haste mehr platz
    cpu kühler ist der scythe mugen 2 oder der alpenföhn brocken im preisegment von 30 € der beste
    kauf die spinpoint f3 sj die ist besser als die si und eine externe netzwerkkarte brauchste auch net
     
  4. NeC

    NeC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kosten die beiden mehr?
    Inwiefern ist die SpinPoint F3 sj besser?
    Und was heißt "mehr Platz"?

    Sorry, aber ich hab wirklich nicht sooo viel Ahnung =)
     
  5. #4 3!m0n, 24.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
    3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
  6. NeC

    NeC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Aber ja auch teurer =(

    Muss ja versuchen, auch nicht zu übertreiben =)
     
  7. NeC

    NeC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    was issn der Unterschied bei mehr Umdrehungen?
     
  8. #7 3!m0n, 24.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
    3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    nächste mal editieren, keine zwei posts

    mehr umdrehungen zum gleichen preis das lohnt sich einfach
    kenne sogar jemand der vom händler die schlechtere si angedreht bekommen hat obwohl er die sj bestellt hatte
    der unterschied ist nicht groß aber 7200 umdrehungen sind einfach besser

    das nt ist leich überdimensioniert aber sehr gut
    das reicht auch
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Enermax Modu87+ 600W
     
  9. NeC

    NeC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ahso. Ok =)
    Kann es mir denn passieren, dass ich dann einen PC geliefert bekomme, der keinen LAN-Stecker hat?


    entschuldige, das mit dem Editieren wusste ich nicht.

    Mag ja sein, dass meine Frage doof ist, aber was genau an der Festplatte verbessern die höheren Umdrehungen? Kann mir das einfach nicht richtig vorstellen, was da passiert. Ist nur eine Neugier-Frage, glauben tu ich dir ;)

    Kann mir das NT denn schaden?
    Reicht ein kleineres für die GraKa? Nicht, dass da was schiefläuft :S
     
  10. #9 3!m0n, 24.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
    3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    das Netzteil ist eines der besten die es gibt!! damit machst du garantiert nix falsch für die 5870 sind so 550 -600 watt ideal

    und mehr umdrehungen bringen einfach eine bessere zugriffszeit da sich der lesekopf schneller bewegen kann

    lan stecker hat er aufj eden fall da das mainboard eine onboard netztwerkkarte hat
    genauso wie es auch eine onboard soundkarte hat die für den normalen anwender auch reicht
     
  11. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    600 watt reichen aber auf jeden fall
     
  12. #11 Maximum, 24.09.2010
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2010
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde diese Komponenten ein wenig übertrieben... Wozu brauchst du das Windows Professional? Wozu brauchst du eine Netzwerkkarte? Wozu brauchst du eine Soundkarte? Wozu brauchst du einen Cardreader? Wozu brauchst du einen Blurayplayer? Wozu ein Tower - ist bloß groß und eig übertrieben teuer!?
    Das Mainboard ist veraltet, der RAM meiner Meinung nach zu langsam, der Bildschirm recht klein, als CPU-Kühler würde ich dir einen Alpenföhn oder den Scythe Mugen 2 empfehlen... Außerdem ist das Netzteil meiner Meinung nach völlig übertrieben, mehr als 450-500W solltest du niemals brauchen, also reichen auch 600W völlig aus.
    Ich stell dir mal was zusammen, was meiner Meinung nach viel günstiger kommt und auch besser ist!

    Prozessor
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=36431&agid=1300

    Prozessorkühler
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=25712&agid=669

    Mainboard
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=29308&agid=1305

    Arbeitsspeicher
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=38032&agid=1193

    Grafikkarte
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=38238&agid=707

    Festplatte
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=28152&agid=689

    Laufwerk
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=29536&agid=699

    Netzteil (Wenn du Kabelmanagement willst, dann kannst du ein anderes nehmen...)
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=28924&agid=240

    Gehäuse
    Ist Geschmackssache, ich plane mal etwa (großzügig) 100€ ein, es sollte mindestens 3 Gehäuselüfter haben und ein MIDI-Tower sein

    Betriebssystem
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=28239&agid=185

    Zusammenbau
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=746&agid=829

    Kosten unterm Strich (ohne Bildschirm): ca. 1100€

    Bildschirm würde ich bei Amazon kaufen, die liefern am schnellsten.
    http://www.amazon.de/Samsung-Syncma...1_6?ie=UTF8&s=computers&qid=1285357269&sr=8-6
    Der ist zum Beispiel nicht schlecht, worauf du allerdings achten solltest:
    Kontrast MINDESTENS 50.000:1
    Reaktionszeit 2ms
    Helligkeitswert 300 cd/m2

    LG Maximum

    PS:
    Ich weiß ja nicht wie viel Geld du zur Verfügung hast, aber ein AMD-System reicht nur für's Zocken auch vollkommen aus.
    Und wenn du selber zusammenbauen KANNST, dann bestelle nicht bei hardwareversand.de, die haben den miserabelsten Support, den ich bis jetzt je erlebt habe... Und da bin ich nicht der einzige! Wenn du die Komponenten also einzeln bestellst, dann kauf bei www.hoh.de, die haben noch bessere Preise und liefern auch sehr schnell. Alternativ geht auch www.alternate.de in Ordnung, allerdings haben die höhere Preise.
     
  13. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Unterschied von 5400Umin zu 7200 Umin.
    Die Zugriffszeiten bei der mit 7200Umin.sind kürzer,also lesen und schreiben usw.
     
  14. NeC

    NeC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Hilfe bis hier her.

    Kann man denn sagen, wenn ich eure Änderungen berücksichtige, dass der PC dann einigermaßen leistungsfähig ist? Dass ich damit dann auch was anfangen kann?
    Damit meine ich auch die Zusammenstellung, also die Konfiguration als Ganzes. Meint ihr, die arbeiten gut zusammen, die Teile?

    Oder gibt es noch Teile, wo ihr meint, dass die im Moment einfach noch überzogen teuer sind und man sich an was günstigeres halten sollte...
     
  15. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    keine sorge der pc ist klasse
    vorrausgesetzt du lässt die netztwerk und die soundkarte weg und holst dir home premium
    card reader und bluray musst du selbst wissen ob du das brauchst
     
  16. #15 Maximum, 24.09.2010
    Maximum

    Maximum ÄlItE bAyErNs

    Dabei seit:
    18.07.2010
    Beiträge:
    1.398
    Zustimmungen:
    0
    Habt ihr schon meinen Post gelesen??
     
  17. 3!m0n

    3!m0n Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    hättest du auch in deinen letzten post reipacken können:D

    aber egal
    das einzige was ich austauschen würde ist das NT
    hol dir das cougar s700 das ist gut aber die zwei enermax modu 87+ sind noch besser
     
  18. #17 commander_5000, 24.09.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    ist schwer zu übersehen...
     
  19. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    An Maximum's Liste gibt es 4 Sachen,die ich ändern würde.

    1. Prozessor
    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3
    47,81€ gespart

    2.Mainboard
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M4A87TD EVO, AM3, ATX
    34,08€ gespart

    3.Netzteil
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Cougar CM 550Watt
    9,96€ gespart

    4.Grafikkarte
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Palit GTX460 2GB Sonic, 2GB DDR5, PCI-Express
    70,11 gespart

    Gesamt 161,96€ eingespart.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. NeC

    NeC Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.09.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich da dann Leistungseinbußen?
    Gerade bei der Grafikkarte scheue ich mich ein bisschen davor, eine "no-name" Grafikkarte zu nehmen. Sonic z.B. ist doch eigentlich nicht für GraKas bekannt oder?
     
  22. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Leistungseinbußen?
    Dann kaufe Dir eine GTX480 oder HD5870 oder HD5970.
    Beim Gamen achtest Du garantiert darauf,daß an den
    Rändern des Bildes,eine Diagonale aus vielen Zacken besteht.:(
     
Thema:

PC-Honk sucht Beratung : Gaming PC =)

Die Seite wird geladen...

PC-Honk sucht Beratung : Gaming PC =) - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...