PC hat kein Strom

Diskutiere PC hat kein Strom im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; ich möchte eure meinung wissen. ich hab mir ein core i5 2500K prozessor gekauft. da ich nicht den passenden Sockel auf mein Mainboard habe auch...

  1. #1 franky2, 18.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2012
    franky2

    franky2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ich möchte eure meinung wissen.
    ich hab mir ein core i5 2500K prozessor gekauft. da ich nicht den passenden Sockel auf mein Mainboard habe auch ein Asrock Z68 Pro8 Gen3 Mainboard gekauft, damit mein Rechner mehr Power hat.
    Als ich den prozessor einbauen wollte, hat sich ganz leicht ein pin verbogen. (nur eins), der prozessor ließ sich aber ganz leicht einschließen. anschließend habe ich den Kühler für den Prozessor angeschloßen. Ein nocuta NH-U12P Kühler. Ich habe dan bemerkt dass mir DDR3 Rams fehlen, (brauch ich die nur zum Teststart?). Ich weiß jetzt nicht welche Kabeln, wo anschließen muss. Durch das Asrock Z68 Pro8 Gen3 Handbuch bin ich theoretisch weitergekommen, aber in der praxis nicht.. :( Ich hab den Pc nach besten wissen angeschlossen, aber nichts passiert.. auch das Netzteil (30Watt) geht nicht an. Was habe ich übersehen?

    und das CD Laufwerk lässt sich beim diesem Mainboard nicht anschließen.. ? Das Gehäuse ist ein Acer Aspire Predator G7750.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BenniDeadlift, 18.04.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Ohje...

    Wo soll man da anfangen.
    Pin verbogen ist schon mal schlecht. Hast du ihn wieder gerade gebogen?
    Ohne Rams startet das Board nicht. Also die musst du erst mal kaufen.
    Welche Kabel wo hin müssen findest du im Handbuch welches auch nicht sonderlich schwer zu verstehen ist.

    30Watt? Meinst du vielleicht 300? Was auch etwas knapp wäre...
     
  4. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    300 Watt ist zu wenig, wenn es schon ein paar Tage auf dem Buckel hat!

    Natürlich brauchst Du DDR3 Speicher. DDR2 geht nicht mehr, und passt auch nicht aufs Board.
    Den PCU-Pin verbogen...das ist ist Mist. Kann sein, dass der Prozzi nicht mehr funktioniert.
    Auf jeden Fall brauchst Du wahrscheinlich auch für die Grafikkarte Strom und 2 weitere Stellen auf dem Board, die mit Strom versorgt werden m ü s s e n !

    [​IMG]
     
  5. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.376
    Zustimmungen:
    20
    Das Gehäuse ist völlig egal, aber wenn
    du ein 300W-Netzteil meinst, ist es bestimmt eine billige Chinagurke. Das ist wahrscheinlich schlichtweg überfordert. Was nützt dir ein PC mit mehr Power, wenn der Saft nicht reicht? :D
    Vielleicht hat das Netzteil nichtmal alle benötigten Anschlüsse...
     
  6. #5 franky2, 18.04.2012
    franky2

    franky2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen dank für eure hilfe!!
    Ich hab das Handbuch erst nach dem entpacken in die Hand genommen. Ich hätte dort wo die Pins sind, nicht anfassen sollen.. es war nur ein Pin und es hat sich sehr leicht verbogen, ich hab nicht versucht es zu recht zu biegen, das hätte die Lage noch verschlimmert. Der Prozessor ließ sich ganz einfach ohne Probleme einfügen. Das Mainboard ist noch neu meint ihr ich sollte es umtauschen? Hoffentlich kostet eine DDR3 Ram und 350 Watt Netzteil nicht sonderlich viel, sonst muss ich noch ganzen Monat warten. Die Grafikkarte bekommt auch zusätzlich Strom. Mein Netzteil lässt sich scheinbar nicht mit diesem Mainboard anschließen (?) es hat ein 4-Pin Stecker auf ein 8-Pin Stecker (atx12v1).
     
  7. Para

    Para Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    CD/DVD-Laufwerk hat bestimmt den alten IDE-Anschluß, wirst also auch ein neues mit Sata brauchen, bekommt man aber schon für knapp 31€. Beim Netzteil nicht sparen es gibt aber schon gute 550er für 50-60€ und Ram gibt es eigentlich auch recht günstig, 4GB für ab16€ siehe hier.

    Warum willst du das Board den jetzt Tauschen? Wegen dem LW welches nicht mehr passt? Hol dir die Teile die du noch brauchst dazu und dann läuft der Rechner auch.

    MfG
     
  8. #7 Turkvolk, 18.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kauf dir n Neuen und schmeiß den Alten in die Mülltonne.
     
  9. #8 franky2, 18.04.2012
    franky2

    franky2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok. Hab mich jetzt entschlossen mir ein 550er Netzteil zu kaufen. Und ich hab mir heute noch ein DDR3 Ram mit 2GB besorgt. So hab alles nun wesentlich zuverlässiger angeschlossen. Es hat kein Strom. Ist das Mainboard kaputt? Oder liegt es am Netzteil, dass es kein Strom hat? Ich komme zurzeit auch ohne CD-Laufwerk aus, dass wesentliche ist das mein PC wieder läuft.. werden die Mainboard Treiber CD auf meine Handy speichern, und dan per USB installieren. Aber soweit bin ich noch nicht... =(
    ps. Turkvolk, ich werde den Alten in die Mülltonne schmeißen, wenn der Neue läuft. xd
     
  10. #9 Turkvolk, 18.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Geh am Besten zu nem Computerladen. Die haben meist eigene Werkstätte und kriegen alles schnell raus, was kaputt ist. Online ist das schwierig.
     
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Klar brauchst Du ein DVD LW. Mit neuem Mainboard muss Windows neu installiert werden. Das bisher installierte Windows wird mit dem neuen Board nicht starten. Und ich glaube, dass Du den Prozessor gekillt hast.
     
  12. #11 franky2, 19.04.2012
    franky2

    franky2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    OK. Hab nun geschafft XD den Pin wieder in die richtige Richtung zu drehen. dabei musste ich den Pin rechts nebenan, nach untendrücken (weil der verbogen Pin auf ihn liegt) danach hab ich mit messer in die richtige Richtung geschoben, und er war wieder in der richtigen Postion, nur.. der Pin ist noch bisschen schief, aber es erreicht die kontaktstelle des Prozessors, hab nun auch ein 520W Netzteil.. jetzt muss ich alles noch zusammenbauen.. es müsste theoretische jetzt gehen?
     
  13. #12 Turkvolk, 19.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ja, müsste es.
     
  14. Para

    Para Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Na dann viel Glück, und keine Gewalt beim Prozessoreinbau anwenden, der muß von alleine reinrutschen.

    MfG
     
  15. #14 franky2, 19.04.2012
    franky2

    franky2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank. Ich werde mir das Handbuch zu Hilfe hohlen. Ich sage euch bescheid, ob der Pc nun läuft.
     
  16. #15 franky2, 19.04.2012
    franky2

    franky2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ...Es läuft super :d
     
  17. #16 Turkvolk, 19.04.2012
    Turkvolk

    Turkvolk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Okay, freut mich :D
     
  18. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Das freut doch uns alle!

    Trotz:
    (Hier Vollzitat)
    Pessimist! ;)
     
  19. #18 franky2, 20.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012
    franky2

    franky2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich musste leider festellen, dass mein System instabil ist. Wenn ich EverstHome oder Aida32 starte kommt Bluescreen. Nach dem Neustart ist das System eingeforen. Enttäuscht war ich aber nicht, da nach der neuen Erkenntnis viele das selbe Problem habe. Ich habe dan im Bios die CPU Spannung verringer. Jetzt habe ich keine Probleme mehr. mh. die DDR3 Ram Spannung muss ich aber noch einstellen, darauf wurde auch hingewiesen. Kennt jemand verträgbare Werte für die DRR3 Ram Spannung womit mein System stabiler wird?. bin nämlich mit der default einstellung unzufrieden. öhm. pc fühlt sich jetzt deutlich schneller an. :d Die Ram spannung liegt zurzeit bei 1,5V
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Para, 20.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012
    Para

    Para Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    erstmal toll das der Rechner läuft und schade das er instabil ist.

    Hast du Windows den auch neu installiert oder noch das vom alten Rechner auf der Platte? Da du ja Prozessor, Ram und Mainboard getauscht hast ist es dringend erforderlich auch Windows neu zu installieren. Falls du das noch nicht gemacht hast ist es kein Wunder das dein System instabil ist.
    Also erstmal Windows mit Updates und die Mainboardtreiber drauf, und dann mal testen wie die Kiste läuft. Vorher bringt das garnichts an den Spannungen rum zu experimentieren. Selbst wenn er jetzt fühlbar schneller ist, der nächste Crash kommt bestimmt.

    MfG
     
  22. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Also franky2,
    ich will Dir jetzt wirklich nicht zu nahe treten, aber ich denke, dass jemand, der Pins auf der CPU verbiegt, nicht unbedingt dazu geeignet ist, an den Parametern von CPU und RAM herum zu werkeln. Du machst auf mich keinen Eindruck, als wenn Du wüsstest, was Du tust.
    Sorry, dass ich Dir das so deutlich sage, aber es hilft Dir vielleicht, Dein System zu retten...Also sei nicht sauer und befolge den Rat von @Para.
    Neuinstallation
    Mainboardtreiber
    Grafiktreiber
    ..und genau in dieser Reihenfolge. dann brauchst Du auch kein Everest und kein TuneUp Utility ;)
     
Thema: PC hat kein Strom
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. neues mainboard kein strom

    ,
  2. mainboard angeschlossen kein strom was jetzt

    ,
  3. neues motherboard kein strom

    ,
  4. asrock motherboard kein strom,
  5. Pc hat kein saft beim hochfahren,
  6. mit atx12v1 kein saft auf pc,
  7. acer predator einschaltknopf kaputt,
  8. neues mainboard eingebaut pc kein strom,
  9. wieso hat der pc kein strom,
  10. motherboard eingebaut kein strom,
  11. pc kein strom,
  12. acer predator g7750 netzteil defekt,
  13. mainboard 8 pin mit 4 pin kein strom,
  14. pc probleme stromzufuhr beim start,
  15. pc hat kein strom netzteil ,
  16. kein strom auf rechner,
  17. pc instabil strom mainboard,
  18. kein strom am pc,
  19. kein strom wenn der rechner angeschlossen wird,
  20. neues mainboard pc muss neu installiert werden datenrettung,
  21. neues mainboard angeschlossen aber kein strom,
  22. pc kein strom mainboard,
  23. neues asrock motherboard eingebaut kein strom beim einschalten,
  24. ich bekomme ein bluescreen wenn ich aida32 starte,
  25. mainboard installiert kein strom
Die Seite wird geladen...

PC hat kein Strom - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Messen: Kommt Strom auf dem Mainboard an?

    Messen: Kommt Strom auf dem Mainboard an?: Hallo, ich habe den Verdacht, dass bei einem G50-70 irgendwo der Kontakt zwischen Ladebuchse und Mainboardanschluss unterbrochen ist. Kann mir...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)