PC Hardware aussreichend?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Wc3nte, 03.12.2012.

  1. Wc3nte

    Wc3nte Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen
    Ich habe mich entschlossen mir einen Neuen PC zu zulegen unter anderem auch wegen dem guten alten "Weihnachtsgeld", habe auf einer Seite ein Komplettsystem mit folgender Hardware gefunden:

    Prozessor: INTEL Core i5-3450 @ 4x 4,0GHz, Quad-Core
    Motherboard: GIGABYTE mit Intel Z68 Chipset mit Gen.3 PCI Express Technologie
    Arbeitsspeicher: 8GB Kingston HyperX DDR3 (2 x 4 GB Module)
    Festplatte: 1x SAMSUNG SSD 830 Series mit 64GB und 1 x HITACHI Deskstar mit 1TB (Festplatte war mir die SSD wichtig da ich noch 2TB HDD extern rumliegen hab)
    Grafikkarte: ATI Radeon HD 7950, 3GB GDDR5 mit PCIe 3.0 Schnittstelle
    Netzteil: BE QUIET! Netzteil, 730W mit 120mm Lüfter
    Laufwerk: Sony DVD ReWriter, Schnittstelle Serial-ATA mit 48-facher Geschwindigkeit
    Betriebssytem: MS-Windows 7 Home Premium 64-Bit - Testversion

    Kostet 1.099€

    Nun zu meinen Fragen:
    1. Sind ca. 1100€ zuviel für diese Hardware?
    2. Ich möchte auf diesem PC später Battlefield 3 am besten auf Ultra spielen können hat da jemand Erfahrung und kann mir sagen ob das reicht?
    3. ich habe auf meinen alten PC das Orginale MS-Windows 7 Home Premium 64-Bit Version wie bekomme ich das auf meinen neuen Rechner?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 game130, 03.12.2012
    game130

    game130 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    1: Viel zu teuer
     
  4. #3 EliteSoldier2010, 03.12.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    One.de?

    Reichen sollte es. Allerdings brauch man nur eine einzige Einstellung auf Ultra, beim Rest reicht meiner Meinung nach Hoch!

    Du nimmst den Datenträger, auf dem sich das OS befindet und packst diesen in das Laufwerk des Computers. Danach von der CD booten und der Rest ist eigentlich selbsterklärend.
     
  5. #4 zockerlein, 03.12.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    ja, da geb ich game130 recht: Viel zu teuer!

    2.: Warum einen veralteten Chipsatz zu einem neuen Prozessor?
    Ein Z77-Board macht hier mehr sinn...
     
  6. Wc3nte

    Wc3nte Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    @game130
    Super das du mir helfen möchtest aber mit der sturen Antwort "1: Viel zu teuer" kann ich leider nichts anfangen. Es wäre schön wenn du mir sagen oder zeigen könntest wo und wie ich es billiger machen soll?

    Denn:
    Prozessor einzel Preis = 170€
    Motherboard einzel Preis = 130€
    Arbeitsspeicher einzel Preis = 17€ (da 2 mal verbaut 34€)
    Festplatte einzel Preis = SSD = 60€ HDD = 66€
    Grafillarte einzel Preis = 280€
    Netzteil einzel Preis = 80€
    Laufwerk einzel Preis = 17€
    Case = ist Limitiert vom Shop und von Frontier Kostet ca. 80€

    Außer das Case (ist nur Geschätzt da es nur eine Limitierte auflage ist) alles Reguläre Preise von Amazon.de, hardwareversand.de und was Google so ausspuckte!


    Das wären dann insgesamt = 917€ wenn man noch bisschen Billiger einkauft denk ich kommt man auf 850€! fehlen zwar 250€ aber dafür wird der PC zusammengebaut und sofort einsatzbereit ausgeliefert d.h. neueste Treiber werden instaliert BIOS wird Optimal Konfiguriert ein 24h Test von allen Komponenten wird ausgeführt und dazu kommen noch 2 Jahre Garantie vom Shop auf alle Teile!

    Ich habe ehrlich gesagt vom Zusammenbau und BIOS Konfiguration keine Ahnung deswegen lass ich die Finger davon. (Oke das Zusammenbauen würde ich hinbekommen) Aber die 250€ sind es mir Definitiv Wert einen solchen Service zu bekommen. (wenn er wie versprochen eingehalten wird bei meinen, Bruder gab es allerdings vor ca. 1 Jahr bei diesem Shop auch keine Probleme)

    Nunja meine Rechnung zeigt mir ganz Klar das er das Geld Wert ist aber da ich jetzt nicht der Experte bin wollte ich das ganze noch Absichern, mit so einer Antwort werde ich Leider nur verunsichert und das ohne Grund da sie ja nichtmal Begründet ist!


    @EliteSoldier2010
    Danke für die Antworten :)
    Ich habe den PC hier gefunden:
    HI-TECH Computer | PC GAMING DETOX | online kaufen

    Das mit Battlefield muss nicht unbedingt alles auf Ultra sein da hast du recht nur um zu wissen ob das der PC schaffen würde wollte ich es Wissen.

    Nochmals vielen dank ich werde mich noch ein bisschen umhören und dann höchstwahrscheinlich Zuschlagen. Wenn mir nicht irgentein User beweißt das er zu Teuer ist, damit will ich nicht sagen das ich es nicht glauben will oder besser weiß wie ihr denn das ist ganz gewiss nicht so, aber wie schon gesagt mit Antworten wie ein einfaches "viel zu teuer" kann man einfach nichts anfagen weill man nicht weiß Warum? Wiso? und Weshalb zu Teuer und durch meine Leihen Rechnung ist er eigentlich Top zu diesem Preis da ich ihn Definitiv nicht selbst zusammen Bauen werde und ich nicht bei 10 verschiedenen Händlern einkaufen will nur um 5€ an einem Teil zu Sparen.
     
  7. #6 EliteSoldier2010, 03.12.2012
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    Hier mal ein Systemvorschlag von mir. Kann man ja bei belieben noch abändern.

    Der Rechner wird die (fast) fertig zusammengebaut geliefert. (bezieht sich auf den Kühler, dieser wird aufgrund seines großen Gewichtes, nicht vormontiert. Da die Gefahr des ab Reißens und somit Beschädigungen zu groß wär.)
     

    Anhänge:

  8. #7 game130, 03.12.2012
    game130

    game130 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Also:

    -Netzteil ist nur mit Bronze Zertifikat
    -Mainboard ist veraltet und passt nicht zum Prozessor
    -Wenn du schon zusammenbauen kannst wirst du auch eine Windows Installation hinbekommen denke ich. Dann einfach noch die Treiber von der Herstellerseite oder DVD installieren und fertig ist der Rechner. Es muss nichts im Bios eingestellt werden.

    Aber gut ich stell mal ein gegenbeispiel zusammen wie ich es kaufen würde wenn ich jetzt was neues bräuchte:

    https://www.mindfactory.de/shopping...2201cf9f2c4232d47a0bb106d799d41d75c4f684ab978

    So :) man da bekomm ich gleich selber Lust drauf xD Die CPU kann später auf wunsch übertaktet werden und das Gehäuse ist geschmackssache. Da ich es gerne sehr leise mag habe ich das einfach mal ausgewählt. Die Asus Graka ist auch leiser als die von XFX und auf die SSD passen auch noch ein paar Games.
     
  9. #8 zockerlein, 03.12.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    ja, der gefällt mir auch besser ;)
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 game130, 03.12.2012
    game130

    game130 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
  12. Wc3nte

    Wc3nte Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2012
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank die Antwort ist schon viel besser! :D
    Hast du denn schon Erfahrung mit Hardware, Notebooks & Software von Mindfactory.de ? bezogen auf Lieferzeiten?

    Das Thema zusammenbauen sollte kein Problem sein, ich sollte es nur anderes ausdrücken denn ich kenne mich nicht sehr aus (bin Neuling hab mir immer nur Komplettsysteme gekauft) und deswegen weiß ich halt nicht was zusammenpasst und was nicht. Das veraltete Mainboard ist mir nicht aufgefallen aber das will ich dann ganz sicher auch nicht wenn ich mir einen PC für knapp 1100€ Kaufen möchte und ein Individuell angepasster PC ist natürlich auch Vorzüglich.

    Also nochmals vielen dank und Entschuldigung für die vllt. etwas zu Strenge Kritik ich habe es aber Leider nicht besser gewusst.
     
Thema:

PC Hardware aussreichend?

Die Seite wird geladen...

PC Hardware aussreichend? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...