PC hängt sich auf

Diskutiere PC hängt sich auf im Windows 7 Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo. Ich bin total entnervt. Mein PC - von den Leuten im Markt zusammengestellt und fertig installiert, hat sich bereits sofort zu Beginn...

  1. #1 Nervmich, 13.09.2011
    Nervmich

    Nervmich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. Ich bin total entnervt. Mein PC - von den Leuten im Markt zusammengestellt und fertig installiert, hat sich bereits sofort zu Beginn ständig aufgehängt. Nun kam noch etwas anderes dazu, so dass ich ihn hingefahren habe. Sie haben neue Treiber drauf gemacht, gereinigt etc. Angeblich sollte alles laufen. Nun sitze ich da und der PC hängt sich schon wieder auf. Was kann das sein ?


    Windows 7

    außerdem laut Geräte-Manager
    Computer - ACPI x64-based PC
    DVD Laufwerk - HL-DT-ST DVD-RAM GSA-H58N ATA Device
    Grafikkarte - NVIDIA GeForce GTS 250
    Laufwerke - SAMSUNG HD 502HJ ATA Device
    Netzwerkadapter - Realtek PCIe GBE Family Controller

    (da steht noch mehr z.b. Microsoft-ISATAP-Adapter
    Teredo Tunneling Pseudo-Interface
    WAN Minport (IKEv2)
    WAN-Minoport (IP) usw. usf. - diese alle (nicht der Realtek) waren mit einem gelben Dreieck versehen.

    Prozessoren - AMD Phenom(tm) II X4 965 Processor (4 Stück)
    Systemgeräte - steht ein Haufen Zeug drin, funktioniert alles.


    Der PC hängt sich nach durchschnittlich 2 Stunden auf. Nein er ist nicht zu warm. Nein es kommt keine Fehlermeldung
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 13.09.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.070
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Was soviel bedeutet wie> Nur die notduerftigsten Treiber - sehr wahrscheinlich auch nur die, die Windows selbst mitbringt - wurden installiert.
    Dann wundert es mich nicht, dass sich der Rechner quer stellt und Fehlermeldungen auswirft (wenn auch nicht sichtbar, aber in der Ereignisanzeige werden sicherlich tonnenweise Fehlermeldungen stehen.)

    Das ist der Grafikchip. Wenn es nicht gerade eine im Mainboard integrierte Karte ist, solltest du das Gehaeuse oeffenen und auf der Karte den Hersteller ablesen.

    Ausserdem das Mainboard mit Hersteller und Modell identifizieren. (Everest/Aida64 oder SIW kann hierbei behilflich sein. Alternativ direkt vom Mainboard ablesen!)

    Wenn die Informationen vorliegen, dann kannst du dir vom Mainboardhersteller die notwendigen Treiber fuer das verwendete Mainboard organisieren und zuerst einmal die Chipsatztreiber installieren. (Danach dann auch alle weiteren vom Hersteller angebotenen Treiber fuer die Onboardgeraete.)
    Zum Schluss dann den Treiber fuer die Grafikkarte vom Kartenhersteller (nicht vom Chiphersteller!) installieren. Damit solltest du viele Fehler schon behoben haben.
     
  4. #3 Nervmich, 13.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2011
    Nervmich

    Nervmich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    In der Ereignisanzeige steht in der Rubrik "Fehler":
    Ereignis Quelle Letzte Stunde
    6 Kernel Processor Power 1
    6008 Event Log 1
    7001 Service Control Manager 19
    7026 Service Control Manager 1
    10005 DistributedCOM 4
    14365 Windows Media Player-Netwerkfreigabedient 0

    Unter "Warnung"

    6000 Winlogon 3


    Ich kann gerne nachsehen was auf der Grafikkarte steht. Aber was meinst du mit "an den Hersteller" wenden. Anrufen ? Woher die Nummer ? Oder auf die Website gehen ? Wo genau kriege ich dann die Treiber her ?
     
  5. Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich ehrlich sein soll, würde ich denen das Ding so lange auf den Tresen stellen, bis DIE ihn am Laufen haben.
     
  6. #5 Nervmich, 14.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2011
    Nervmich

    Nervmich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist, dass der Markt weiter draußen ist und ich mit der Bahn fahren müsste und dann noch mehrere hundert Meter schleppen. Ich konnte den PC nur dort hinbringen und abholen, weil mir Freunde und meine Freundin mit einem Auto ausgehofen haben. Ich möchte die Hilfsbereitschaft jetzt nicht noch einmal in Anspruch nehmen müssen.

    Auf meiner Grafikkarte steht - Gainward (Lüfterseite)
    Außerdem u.a. Green 1024 M DDR3 256 B CRT DVI HDMI (Chipseite)

    Auf dem Mainboard steht - AS Rock Hybrid Crossfire
    Über dem Slot der Grafikkarte steht - Crossfire X
    Noch einen weiteren Slot darüber steht A 790 GXH 128 M


    Ich habe jetzt auch noch ins BIOS gesehen. Da steht
    A 790 GXH 128 M und Pehnom II X4 965

    Über google habe ich jetzt die Seite gefunden
    http://www.asrock.com/support/download.asp?c=All
    Dort gibt es weiter unten die 4 Spalten mit AMD 790GX, ich habe die zweite Spalte mit M3A790GXH/128M ausgewählt und lade mir gerade alles runter und versuche es zu installieren. Ist das so weit richtig ?

    Die anderen Informationen sind wahrscheinlich irrelevant


    Für die Grafikkarte lade ich mir das hier runter
    http://www.nvidia.de/content/Driver...t-international-whql.exe&lang=de&type=GeForce

    Habe davor Geforce GTS 250 Windows 7 ausgewählt, müsste also richtig sein
     
  7. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    hier kannst du den Treiber für die Grafikkarte herunterladen.

    Product Type: GeForce
    Product Series: GeForce 200 Series
    Product: GeForce GTS 250
    richtiges Windows auswählen (auch darauf achten ob 32 oder 64 bit!!)

    hier findest du alle Mainboardtreiber


    Ich hoffe du hast nicht viel für den PC bezahlt. Die Teile die da drinnen sind, sind wirklich low...
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Nervmich, 14.09.2011
    Nervmich

    Nervmich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ok das habe ich gemacht und installiert. Ich bedanke mich jetzt erst mal, obgleich ich mir nicht wirklich sicher bin, dass damit das Problem gelöst ist. Das wird sich dann ja in ein paar Stunden zeigen, ob er wieder hängt oder nicht.
     
  10. #8 Nervmich, 19.09.2011
    Nervmich

    Nervmich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich dachte der Spuck ist vorbei, aber nein - gerade eben ins Bad gegangen- zurückgekommen. Nur Firefox war an. Aufgehängt. Und jetzt ? Ich hab schon alle Treiber installiert. Die von dem Laden meinten ja der PC würde jetzt laufen. pffff. Am liebsten würd ich das Ding als Gesamtes zurückgeben, aber gekauft ist ja gekauft und ich kann auch nicht Beweisen, dass es ihre Schuld ist, dass das Ding ne Macke hat.
     
Thema: PC hängt sich auf
Die Seite wird geladen...

PC hängt sich auf - Ähnliche Themen

  1. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...