PC hängt in Eischalt-Schleife fest

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von daywalker-x, 03.01.2007.

  1. #1 daywalker-x, 03.01.2007
    daywalker-x

    daywalker-x Guest

    Moin Jungs,

    habe seit ein paar Tagen ein kleines Problem, was aber nur sporadisch auftritt.

    Wenn ich den Rechner anschalte, dann kommt ja der Selbsttest der CD- und DVD-Laufwerke, dann knackt der Lautsprecher ganz kurz und es kommt wieder der Selbsttest der Laufwerke.............und das unendlich oft............

    Beheben kann ich das Problem nur, wenn ich den Schalter am Netzteil drücke und dann ein paar Sekunden warte. Dann schalte ich den Rechner ein und es kommt die Meldung, dass der Rechner zuvor nicht gestartet werden konnte und dass das Bios die Default-Einstellungen lädt................

    Danach ist wieder Alles in Butter............auch etliche Tage nach dem Vorfall fährt der Rechner wieder ganz normal hoch...........läuft auch tadellos............und dann irgendwann kommt das Problem wieder.............

    Weiß einer von euch, was das sein kann ? Ist im Übrigen ein ASRock 775V88+ Mainboard mit einem 541er P4..........vorher war ein Celeron D 336 drauf und da kam das Problem auch schon vor.........

    Danke schonmal für eure Tips,

    Gruß, Andy
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Könnte an der CMOS-Batterie liegen (zu alt??).

    Gruß Mike
     
  4. #3 daywalker-x, 03.01.2007
    daywalker-x

    daywalker-x Guest

    Hmm, habe das Board noch net so lange........gut, kann schon sein, dass es schon etwas länger beim Händler liegt.............hmm.................

    Und ich dachte immer, dass die Batterie nur gebraucht wird, wenn der Rechner vom Netz getrennt wird ?!? Oder ist die Batterie immer in Benutzung ?

    [EDIT]

    Kann das Ganze auch an einem evtl. defekten DVD-Brenner liegen ? Dass der den IDE-Port stört und der Rechner deshalb in der "Startsequenz" hängen bleibt und immer wieder neu startet ???
     
  5. #4 simpson-fan, 03.01.2007
    simpson-fan

    simpson-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    3.581
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ein Defekt am IDE-Port kanns auch sein. Allerdings könnte es auch am Netzteil liegen. Geh mal ins BIOS und schreib dir die Netzteilwerte ab. Poste sie dann hier.

    Gruß simpson-fan
     
  6. #5 BlackByte10000, 03.01.2007
    BlackByte10000

    BlackByte10000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wenn du das Problem das nächste mal hast nimm mal Seitenabdeckung ab und hör an der Festplatte, wenn die unendlich so ein Tickeln macht kann
    es daran liegen hatte das selbe Problem habe neue Festplatte gekauft und siehe da. Alles lief Einwandfrei.

    Mit freundlichen Grüßen

    BlackByte10000
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 daywalker-x, 03.01.2007
    daywalker-x

    daywalker-x Guest

    Netzteil kann ich eigentlich ausschließen, da in dem Zeitraum, wo es passiert ist, 2 unterschiedliche Netzteile drin waren............und bei meinem Neuen jetzt ist es auch passiert............

    Tickern der Festplatte ? Mein DVD-Brenner tickert 4x beim Einschalten des Rechners...........kann es das schon sein ? Es ist dabei kein Medium eingelegt...........

    Festplatten kann auch sein..............weil die sind beide (60er und 80er Maxtor) schon bestimmt 4-5 Jahre alt...............muss ich mal beobachten..........
     
  9. #7 tobi1992, 03.01.2007
    tobi1992

    tobi1992 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    @ simpson-fan: cooles pic!!!
    das tickern des dvd brenners ist der laser der auf und ab geht!

    gruß tobi
     
Thema: PC hängt in Eischalt-Schleife fest
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. computer hängt beim starten in einer schleife fest

    ,
  2. computer hängt in schleife

    ,
  3. coolespic.exe virus

    ,
  4. computer hängt beim hochfahren cmos,
  5. computer hängt beim hochfahren in einer schleife,
  6. rechner hängt im bios selbttest
Die Seite wird geladen...

PC hängt in Eischalt-Schleife fest - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...