PC hängt, Daten auf neuen Rechner spielen

Diskutiere PC hängt, Daten auf neuen Rechner spielen im Datenrettung Forum Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinem problem, folgendes: in der Firma meines Vaters (kleiner Betrieb) läuft ein PC nicht...

  1. #1 H4tebreed90, 14.01.2009
    H4tebreed90

    H4tebreed90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen bei meinem problem, folgendes:
    in der Firma meines Vaters (kleiner Betrieb) läuft ein PC nicht mehr.
    Das Ding ist einfach alt und der neue steht schon zusammengebaut daneben.

    Folgendes Problem gibt es:
    Auf der Festplatte des alten PC`s gibt VIELE verschiedene Programme,
    die ich nicht einfach so installieren kann. Betriebssystem ist Win2000.
    Diese Programme müssen aber natürlich auf den neuen drauf.
    Die alte Festplatte weiterverwenden würd mir wirklich Sorgen bereiten und will ich eigt. auch nicht.

    Ist es möglich die Festplatte einfach zu spiegeln, wie schaut es dann mit den Treibern aus?
    Was ist mit der alten Windowsinstallation, es könnte ja auch sein dass diese verdammt viele Fehler hat
    und mit ein Grund war dass der alte Rechner bescheiden gelaufen ist? Oder nicht?

    Ich wäre euch sehr Dankbar wenn ihr mir helfen könntet.

    mfg Hatebreed
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 14.01.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hallo,

    die Festplatte läßt sich zwar clonen aber damit wirst du den neuen Rechner nicht starten können. Du hast schon richtig erkannt, Treiberproblem.

    Installierte Programme kannst du auch nicht einzeln herausziehen. Das einzigste was geht ist Daten kopieren.

    Gruss Leonixx
     
  4. #3 H4tebreed90, 14.01.2009
    H4tebreed90

    H4tebreed90 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Mist das hatte ich mir ja schon gedacht.
    Wenn ich die Dateien von der einen auf die andere Festplatte kopiere,
    werden diese ja auch mit Sicherheit nicht laufen, da so ein installiertes Programm einige Dateien in der Windowsinstallation hat oder nicht?

    Gibt es vielleicht ein programm oder sowas womit das Kopieren möglich ist, sodass man also auch Dateien aus der Registry oder ähnlichem mitnimmt??
    Oder sonst noch ne andere Möglichkeit?

    Gruß Hatebreed
     
  5. #4 xandros, 14.01.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.067
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Registryeinträge kannst du zwar exportieren (direkt aus dem Registry-Editor), aber nutzen kannst du das nur, wenn auf dem neuen Rechner das gleiche Betriebssystem läuft.
    Ausserdem müsstest du sämtliche im Windows-Systemverzeichnis von den Programmen abgelegten DLLs, Konfigurationsdateien etc. auch mitkopieren. Die Wahrscheinlichkeit, dass eine solche Kopieraktion auf Anhieb klappt, liegt geschätzt bei 1% oder weniger!
    Ist also ein riesiger Aufwand, der nicht einmal mit Erfolgsaussichten geschmückt werden kann.
    Ich würde die wichtigsten Daten (nicht Programme!) sichern und die Programme mühsam einzeln auf dem neuen System installieren.

    Es ist zwar denkbar, dass du ein Festplattenimage (Vollsicherung) erstellst, dieses auf dem neuen Rechner einspielst und dann manuell die ganzen Treiberfehler im abgesicherten Modus behebst. Allerdings schliesse ich mich hierbei auch deiner Vermutung an, dass die alte Windows-Installation möglicherweise schon vor dem Erstellen des Images viele Systemfehler hat. Die hättest du dann auch auf dem neuen System und dürftest die ebenfalls mühevoll beheben. (Regelmässig in die Ereignisanzeige schauen ist gar nicht mal verkehrt - da bekommt man Fehler frühzeitig mit und kann ziemlich zeitnah reagieren, bevor das System völlig aufgibt.)
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: PC hängt, Daten auf neuen Rechner spielen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc hängt wie kann ich daten auf anderen pc bekommen

Die Seite wird geladen...

PC hängt, Daten auf neuen Rechner spielen - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...