PC gesucht (u.a. für BF3)

Diskutiere PC gesucht (u.a. für BF3) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, da bald Battlefield 3 rauskommt und ich es gerne auf dem Computer spielen würde, bin ich nun auf der Suche nach einem PC, mit dem ich...

  1. #1 123tobi123, 10.09.2011
    123tobi123

    123tobi123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da bald Battlefield 3 rauskommt und ich es gerne auf dem Computer spielen würde, bin ich nun auf der Suche nach einem PC, mit dem ich dieses Spiel in guter Auflösung spielen kann.
    Alternative wäre für die Xbox, also müsste es ein PC sein der die Grafik der Xbox toppt.
    Er sollte nicht viel mehr wie 600 € kosten.

    Folgenden habe ich mir mal rausgesucht:
    NBB Preismacher III AMD Phenom II X6 1055T ATI 6870 GDDR5 bei notebooksbilliger.de

    kenne mich allerdings nicht allzugut aus.
    Da ihr ja davon abratet fertige Systeme zu kaufen, habe ich nichts dagegen, wenn ihr mir einen zusammen stellt. Denke aber nicht, dass ich den zusammenbauen kann.

    Danke schonmal im Vorraus :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Orchidee75, 10.09.2011
    Orchidee75

    Orchidee75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Brauchst du noch Windows mit dazu?

    Hast du noch Dinge die man eventuell verwerten kann?

    Ich habe hier mal was für 614€ das sollte ausreichend sein (eventuell günstiger durch preisverschiebung).
     

    Anhänge:

  4. #3 123tobi123, 10.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2011
    123tobi123

    123tobi123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    also Windows brauche ich nicht dazu. (Win7 Professionell 64bit habe ich zur Verfügung)
    Und zum verwerten habe ich auch nichts.

    Ist da jetzt schon alles dabei? Auch Gehäuse und Lüfter oder sonstiges?
    Kannst du mir den Link von dieser Seite schicken?
     
  5. #4 Orchidee75, 10.09.2011
    Orchidee75

    Orchidee75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    hardwareversand.de

    ja es ist alles dabei, der rechner wird auch zusammengebaut. Als CPU Kühler kommt aber nur der Boxed Kühler zur verwendung, wenn du ein billigeres gehäuse nimmst, kannst du einen extra CPU Kühler kaufen, aber wenn du nicht übertakten willst, oder es komplett leise willst, reicht der boxed kühler aus.
     
  6. #5 Leonixx, 10.09.2011
  7. #6 123tobi123, 10.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.2011
    123tobi123

    123tobi123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    mal eine blöde frage:
    - sound ist onboard oder?

    die Grafikkarte hat irgendwie eine andere Bezeichnung:
    ASUS ENGTX560 Ti DCII/2DI/1GD5, 1024MB,PCI-E,2xDVI,HDMI

    als Mainboard hab ich jetzt dieses:
    ASUS M4A88T-V EVO, Sockel AM3, ATX
    müsste das gleiche sein ?! hat aber kein USB 3.0 im namen entahlten.

    damit kann ich getrost Battlefield 3 spielen, ohne mich zu Ärgern das ich große Abstriche in der Grafik hinnehmen muss?
    Könnte ich den auch für zukünftige Spiele verwenden?


    @Leonixx:
    die Grafikkarte, sowie die Festplatte kann ich komischer weise bei dem Konfigurator nicht finden
     
  8. #7 123tobi123, 10.09.2011
    123tobi123

    123tobi123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich die beiden Konfigurationen vergleiche, habe ich nochmal ein paar fragen.

    die Preise der beiden Arbeitsspeicher, sind ja sehr unterschiedlich. Wo sind da die Unterschiede?
    Die Grafikkarten sind ähnlich oder? Welche würdet ihr für Battlefield 3 empfehlen?
    Die Gehäuse sind ebenfalls im Preis sehr unterschiedlich. Wenn ich das richtig verstanden habe, hat das erste Gehäuse schon einen Lüfter integriert. Ist das von großem Vorteil?
     
  9. #8 Henning28, 11.09.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Bei dem Arbeitsspeicher wird man kaum Unterschiede feststellen, deswegen würden auch die oben gelisteten von Orchidee reichen.

    Zum Gamen würde ich persönlich lieber die GTX 560 nehmen, damit wärst du erstmal gut ausgestattet in den nächsten Zeit.

    Nein, um die Lüfter geht es dabei nicht, die kann man auch für 5€ kaufen! ;)
    Es geht eher darum, wie die Verarbeitung vom Gehäuse ist, wie der Platz aufgeteilt ist oder wie z.B. der Airflow des Gehäuse ist.
    Bei deinem Budget von 600€, würde ich mir ein Gehäuse in der Preisklasse von 60-70€ raussuchen, das reicht locker!

    LG
     
  10. #9 123tobi123, 11.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.09.2011
    123tobi123

    123tobi123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    okay, ihr habt mir schonmal viel weiter geholfen :)
    danke dafür
    ich stelle mir mal einen zusammen und frage euch dann, ob dieser in Ordnung ist

    eine Frage hätte ich da doch noch:
    Wo ist der unterschied zwischen einer Gigabyte GeForce GTX 560 Ti OC, 1024MB GDDR5 und einer ASUS ENGTX560 Ti, 1024MB ? Der Preis ist der gleiche, nur dass ich im Konfigurator nur die Asus finde und nicht die von Gigabyte ?!
     
  11. #10 Henning28, 11.09.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Der Konfigurator hat manchmal einige Probleme, pack die Teile einfach in den Warenkorb, also einzeln, dann noch Rechner Zusammenbau in den Warenkorb und dann bestellen!

    LG
     
  12. #11 123tobi123, 12.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2011
    123tobi123

    123tobi123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    kann mir jemand sagen wie lange hardwareversand.de braucht um einen PC zu liefern?

    was haltet ihr von diesem?

    RAM
    hardwareversand.de - Artikel-Information - 8GB-Kit Corsair XMS3 DDR3-1333 CL9

    Netzteil
    hardwareversand.de - Artikel-Information - be quiet! Pure Power 530 Watt / BQT L7

    Gehäuse
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Xigmatek Midgard, ATX, ohne Netzteil, schwarz

    Grafikkarte
    hardwareversand.de - Artikel-Information - Gigabyte GeForce GTX 560 Ti OC, 1024MB GDDR5, PCI-Express

    Prozessor
    hardwareversand.de - Artikel-Information - AMD Phenom II X6 1055T Box, Sockel AM3

    Mainbord
    hardwareversand.de - Artikel-Information - ASUS M5A97, AM3+, ATX

    DVD Brenner
    hardwareversand.de - Artikel-Information - LG GH22NS Retail schwarz SATA

    Festplatte
    hardwareversand.de - Artikel-Information - WD Caviar Blue 500GB SATA 3 6Gb/s

    + Zusammenbau

    dann komme ich auf 625 €, mehr möchte ich auf keinen Fall ausgeben.

    würde auch dieses Gehäuse ausreichen?
    http://www4.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=41257&agid=631
    ich kenne mich nicht so aus mit Wärmeentwicklung oder wie viel Platz vorhanden sein muss.

    Habe ich was vergessen?
    Passt igrendetwas nicht zusammen oder ist von einen Bauteil abzuraten?
    habe ich irgendwo unnötig Geld ausgegeben, weil es eventuell Gleichwertige günstiger gibt?

    lg
     
  13. #12 123tobi123, 18.09.2011
    123tobi123

    123tobi123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    echt schade, dass keiner mehr antwortet :(
     
  14. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    es passiert schon mal dass ein Thread untergeht...

    wird der Arbeitsspeicher von ASUS empfohlen?

    einige haben schlechte Erfahrungen mit BeQuiet gemacht und deshalb wird überwiegend zu Netzteilen von Superflower geraten. Ich hatte aber weder vom einen noch vom andere Hersteller je ein Netzteil...
    Zu dem Gehäuse würde ich noch einen 12cm Lüfter für die Rückseite kaufen, vorne ist bereits ein 12cm Lüfter verbaut...
     
  15. #14 123tobi123, 19.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.09.2011
    123tobi123

    123tobi123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ja die geschichte mit dem passenden Arbeitsspeicher hab ich hier irgendwo schonmal gelesen. Ich mache mich mal auf die Suche.
    Ein Kumpel meinte BeQuiet wäre ganz gut.

    Also: Eine Liste mit den ganzen empfohlenen Arbeitsspeichern habe ich von dem Mainboard über Asus heruntergeladen, doch blöderweise ähnelt keine Produktbeschreibung mit denen von Hardwareversand. Gucke ich vllt. an der falschen Stelle? (Nehme immer die Beizeichung in dem Produktnamen)

    Zum Netzteil: Da das von BeQuiet momentan eh nicht zur Verfügung steht, könnte man vllt. dieses in betracht ziehen?
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=30069&agid=1628
     
  16. #15 123tobi123, 25.09.2011
    123tobi123

    123tobi123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    ich habe mir die QVL von Asus runtergeladen, doch ich kann die Beizeichnungen nicht bei Hardwareversand. de finden. Die haben dort alle andere Bezeichnungen. Wo muss ich da genau suchen?

    Mal eine blöde Frage: Mir ist aufgefallen, dass die Komponente ständig teurer werden?! Fallen die Preise wieder?
     
  17. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    gegen das Netzteil spricht nichts, wurde auch von Leonixx vorgeschlagen (Kommentar #5)

    hardwareversand.de gibt nicht die genaue Modellnummer an die in den Listen der Mainboardhersteller steht. Um sicherzugehen musst du den Arbeitsspeicher auf der Herstellerseite finden und die Modellnummer vergleichen.
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 123tobi123, 27.09.2011
    123tobi123

    123tobi123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
  20. #18 domdom-88, 28.09.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    In deinem Fall würde ich zu nem AMD-Prozessor raten, mit deinem Budget wirds knapp mit Intel ;)

    Zur GraKa: Die Gigabyte ist OC (übertaktet), hat paar MHz mehr, ist also wahrscheinlich ein Tick schneller...

    Gehäuse: Kannste nehmen, wenn 1 Lüfter verbaut ist, nimm noch einen zweiten dazu, damit ein Luftstrom entsteht. Einer vorne, einer hinten sollte immer drin sein, dann ists eigentlich ok...


    Zum richtigen Ram suchen: Herzlichen Glückwunsch in der Welt der verdammten QVLs, die auch mich öfters in den Wahnsinn treiben ;)
    Die Bezeichnungen, die du in der QVL findest, gibts auf der Herstellerseite des Rams... Von da aus müsstest du dann mit Hardwareversand vergleichen...
     
Thema: PC gesucht (u.a. für BF3)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bf3 computer

Die Seite wird geladen...

PC gesucht (u.a. für BF3) - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)