Pc gekauft, Fehler der Firma

Diskutiere Pc gekauft, Fehler der Firma im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich habe am 25.05. einen Pc bei einem Online Shop bestellt. Am 26.05 wurde mir gesagt, dass der Artikel firmenseitig storniert wurde, da...

  1. bro88

    bro88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe am 25.05. einen Pc bei einem Online Shop bestellt. Am 26.05 wurde mir gesagt, dass der Artikel firmenseitig storniert wurde, da Hardware nicht vorhanden und deshalb auch kein Geld abgebucht werde. Jedoch kam heute, am 28.05 der Pc trotzdem an! Ohne Grafikkarte, Ohne Ram! Cpu, Mainboard, etc. alles vorhanden! Als Rechnung wurde Preis mit Graka und Ram angeben (also einfach mit in die Verpackung gelegt). Im Shop selber wird der Artikel nicht mehr angezeigt, also so, als ob ich nie etwas gekauft hätte.
    Ich hab insgesamt 2 E-Mails bekommen, dass der Artikel storniert sei.

    Wie stehe ich rechtlich da?

    Was würde passieren, falls ich den Pc nicht innerhalb der nächsten 14 Tage zurückschicken würde, und die Firma danach einen Bankeinzug tätigt, der dem realen Kaufpreis (anhand der eingebauten Komponenten) nicht entspricht?

    Ich habe den Pc bei Amazon gekauft, habe vom Shop und von Amazon selbst eine Stornierung des Artikels erhalten (es steht jetzt bei Amazon so, als hätte ich nie einen Einkauf getätigt, nicht einmal die Stornierung des Artikels wird angezeigt; wie schon erwähnt hat die Firma selbst storniert).

    Wurde damit der Kaufvertrag aufgelöst?
    Könnte die Firma (in Amazon eingebettet) eine Forderung an mich stellen?

    Gruß, Bro
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Ja könnte sie.
    Zu verschenken hat keiner was.
    Schick das Teil zurück und gut ist.
     
Thema:

Pc gekauft, Fehler der Firma

Die Seite wird geladen...

Pc gekauft, Fehler der Firma - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. Fehler bei der Wiederherstellung?

    Fehler bei der Wiederherstellung?: Hallöle! Ich habe gestern mein Notebook auf Werkswerkeinstellungen (hießen doch so oder?) zurückgesetzt. Nachdem ich mich dann angemeldet habe...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...