PC geht plötzlich aus

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Erockrad, 15.07.2009.

  1. #1 Erockrad, 15.07.2009
    Erockrad

    Erockrad Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Seit einiger Zeit geht mein PC aus, als ob jemand den Strom abschaltet, und fährt dann sofort wieder hoch. Eine Überhitzung konnte ich schon ausschließen, da sind alle Werte im normalen Bereich. Dann habe ich versucht einen Bluescreen zu bekommen, indem ich das Automatische Neustarten ausgeschalten habe, aber das hat nicht geklappt. Ich hab dann im Internet herausgefunden, daß solche Symptome oft am Netzteil liegen, also hab ich das ausgetauscht. Und dann ging plötzlich alles wieder, ich konnte zig Programme parallel ausführen, und konnte alles machen. Vorher ist er bei der Belastung immer sofort ausgegangen.

    Dann habe ich aber versucht ein Video zu schauen, ohne irgendwelche Progs nebenbei laufen zu haben, und mitten im Film geht der PC wieder aus. Dasselbe passiert auch wenn ich im Internet Filme schaue, wie z.B. bei Youtube oder Livestreams. Seit heute (ich hab das Netzteil vor einer Woche getauscht) geht er nun wieder aus, wann er will, egal was ich mache, ob Video oder nicht.

    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Schonmal sowas gesehen? Ich hoffe, ich hab das Problem nicht zu kompliziert beschrieben.

    Mein System:

    Motherboard: Elitegroup AMD690GM-M2
    Prozessor: AMD Athlon 64 X2 Dual Core 4400+
    GrafikKarte: ATI Radion Xpress 1200 Series
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 phdorpyj, 15.07.2009
    phdorpyj

    phdorpyj Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Temperaturen ok?
    Speicher mit Memtest geprüft?
    Spannung am Speicher korrekt nach Herstellerangaben eingestellt?
    Alle nicht notwendigen Geräte mal abgesteckt, wie CDRoms extra Festplatten und so laufen lassen?
    Lüfter drehen alle?
    Kabel sitzen alle?
    BIOS und Treiber auf den neusten Stand gebracht?
    Reset Knopf mal abgesteckt?
    Mainboard nicht unter mechanischer Spannung? (z.B. durch zu festes anschrauben oder ungleiche Abstandshalter)
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Lade mal CCleaner und Spybot und lasse sie laufen.
    Hast Du evtl.den CPU-Lüfter gedrosselt,ist die Wärmeleitpaste noch OK?
    Sind die Lüfter alle gereinigt worden,sowie der Rest der Komponenten?
     
  5. #4 Erockrad, 15.07.2009
    Erockrad

    Erockrad Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für eure Hilfe.

    @opa:

    CCleaner und Spybot habe ich schon standardmäßig drauf und hab sie auch erst laufenlassen.
    Ich hab mit der Hardware überhaupt nicht rumgespielt, ich hab nur das Netzteil ausgetauscht. Wie stelle ich fest, ob die Wärmeleitpaste noch OK ist?
    Lüfter hab ich gereinigt.

    @phdorpyj

    Temps sind ok
    Speicher hab ich soeben geprüft, auch ok
    Lüfter drehen alle, und Kabel sitzen auch alle fest

    Hab gerade ein paar Treiberupdates gemacht, bisher ist er noch nicht wieder abgestürzt. Aber das soll nichts heißen, bisher war das immer sehr unregelmäßig.

    Noch eine Frage: Wieso erhalte ich keinen Bluescreen? In den Einstellungen habe ich den Automatischen Neustart deaktiviert, aber trotzdem startet er sofort wieder neu. Heißt das, es gibt einfach keinen BS?
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du keine Temperaturprobleme hast,kannst Du das vorläufig vergessen.
    Hast Du vlt den Standbymodus verändert?
    Meiner steht z.B. auf über 4 Std.:)
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 phdorpyj, 15.07.2009
    phdorpyj

    phdorpyj Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    schau mal im Ordner C:\Windows\Minidump (ist versteckt) ob da was drin ist, wenn nicht gabs keinen Bluescreen, wenn der Ordner nicht existiert auch nicht...
    fall was drin ist kannst mit dem tutorial hier http://forums.majorgeeks.com/showthread.php?t=35246 raus finden welcher treiber schuld ist
     
  9. #7 Erockrad, 16.07.2009
    Erockrad

    Erockrad Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.07.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    [quote='phdorpyj',index.php?page=Thread&postID=760220#post760220]schau mal im Ordner C:\Windows\Minidump (ist versteckt) ob da was drin ist, wenn nicht gabs keinen Bluescreen, wenn der Ordner nicht existiert auch nicht...
    fall was drin ist kannst mit dem tutorial hier http://forums.majorgeeks.com/showthread.php?t=35246 raus finden welcher treiber schuld ist[/quote]Hab dort eine Datei vom 1.2.09 gefunden. Wenn ich mich richtig erinnere, hat das damals auch angefangen. Schreibt denn Windows dort jedesmal eine neue Datei rein, oder bleibts bei der einen, wenn der gleiche Fehler immer wieder passiert? Hab nämlich nur diese eine Datei gefunden.

    Laut Analyse war eine Datei namens avipbb.sys Schuld. Hab das nun disabled, wie es empfohlen wird. Mal sehen, ob es daran lag.
     
Thema: PC geht plötzlich aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc geht plötzlich aus

    ,
  2. rechner geht plötzlich aus

    ,
  3. pc geht plötzlich aus und fährt wieder hoch

    ,
  4. computer geht plötzlich aus,
  5. pc geht bei youtube aus,
  6. pc geht aus bei videos,
  7. pc geht bei videos aus,
  8. rechner geht aus bei youtube,
  9. rechner geht plötzlich aus und fährt wieder hoch,
  10. computer geht aus bei youtube,
  11. computer geht bei youtube aus,
  12. pc geht aus beim film schauen,
  13. pc geht aus bei youtube,
  14. videos ansehen computer geht aus,
  15. pc ging plötzlich aus,
  16. pc plötzlich aus,
  17. youtube pc geht aus,
  18. pc geht aus bei youtube videos,
  19. pc geht einfach aus youtube,
  20. computer geht bei videos aus,
  21. bei streams geht plötzlich computer aus,
  22. pc geht einfach aus bei youtube,
  23. computer geht aus youtube,
  24. youtube video rechner geht aus,
  25. pc auf einmal aus
Die Seite wird geladen...

PC geht plötzlich aus - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...