PC geht nicht mehr...bräuchte dringend Hilfe. Danke :)

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Melchi, 29.11.2005.

  1. Melchi

    Melchi Guest

    Hier meine Problembeschreibung:

    Der PC ist während des normalen Betriebs plötzlich ausgegangen, so als ob auf einmal der Stromstecker herausgezogen würde.

    Beim erneuten Anschalten des PC's wurde Windows erneut geladen, aber nach nur einigen Sekunden ging der PC immer wieder aus.

    Ich habe vermutet, das der PC irgendwie überhitzt ist, oder innen vollgestaubt (das PC-Gehäuse war dummerweise die ganze Zeit nicht vollständig geschlossen).

    Ich habe so gut es geht den Staub im Innern entfernt. Beim Abstauben des Kühlers über dem Mainboard, habe ich dann den Rotor/Ventilator (oder wie man das Ding nennt ;-) bewegt und dann wurde es richtig komisch.

    Auf einmal hat dieser angefangen zu drehen, die Power-Leuchte fing an zu blinken und es kamen im Sekundentakt Geräusche aus dem Laut- sprecher..

    Ich habe den PC dann ganz ausgeschaltet und nun geht jedesmal wenn ich auch nur Strom auf den PC gebe (also ohne den PC hochzufahren) der PC-Kühler los und mehr gehrt gar nicht, der PC lässt sich nicht mehr starten und Windows nicht mehr hochfahren...

    Danke für jede Art der Hilfe, da ich den PC zur Arbeit benötige...

    Melchi ?(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Josch

    Josch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Steck mal die Festplatte und die Laufwerke aus und guck ob der PC irgendwas macht. Es kann sein das deine Laufwerke irgendwie falsch eingesteckt o.ä. sind. Es kann auch sein das dein CPU schaden abgekriegt hat. Meldet sich der Bildschirm noch? Wenn der CPU kaputt ist starten sich alle Lüfter (Rotor/Ventilator^^) aber der Bildschirm bleibt aus. Hast du geguckt ob alles richtig auf dem Mainboard steckt und ob alle Kabel richtig stecken? (bzw. hast du in letzter Zeit irgendwas gemacht mit tragen o.ä)? Es ist wahrscheinlich das der CPU Schaden genommen hat. Ich hab das gleiche Problem beim privaten PC. Noch viel Erfolg.
     
  4. #3 K@rsten, 29.11.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Das Piepsen war möglicherweise ein POSTcode!

    Ist das Piepsen noch zu hören?

    Der Lüfter sollte immer laufen, wenn dieser stillstand könnte es sein, dass Dein Prozessor zu heiß wurde!

    Trenne den Rechner mal mehrere Minuten vom Netz und schalte ihn dann wieder ein - Achte darauf, dass der Lüfter sofort anläuft, wenn nötig anschubsen!
     
  5. Melchi

    Melchi Guest

    Danke für die Antworten... :)

    Ich habe gar nichts an dem PC verändert. Das würde ich mich auch gar nicht trauen, da ich nicht viel Ahnung von Hardware habe. Das letzte was ich gemacht habe, war die Festplatte ausgetauscht und zusätzliche 256 MB Arbeitsspeicher reingesteckt... Aber seitdem (war vor einem dreiviertel Jahr) keine Probleme...also daran liegt es nicht...

    Wenn ich den Bildschirm einschalte, bleibt er im Stand-By Modus, so wie sich auch sonst überhaupt nichts mehr tut. Nur der Kühler dreht wie wild und das - wie gesagt - wenn ich nur Strom zum Rechner gebe, also gar nicht anschalte ! Ich muss den Lüfter also gar nicht "anschubsen" er ist das einzige was sich noch bewegt :(

    Das Piepsen ist nicht mehr zu hören...

    Melchi
     
  6. #5 Black Hawk, 29.11.2005
    Black Hawk

    Black Hawk Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    1.913
    Zustimmungen:
    0
    hi
    ich glaube auch das die cpu eine macke hat,weil du ja gesagt hast das er vorher noch ging und jetzt nicht mehr das liegt daran das die cpu überhitzt wurde,das piepen das du gehört hast war sozusagen noch ein hilfe schrei eine warnung.da du das zu spät erkannt hast ist das piepen nicht nehr zu hohren da die cpu wahrscheinlich kaputt ist.das anschubsen vorher von dem lüfter,passt jetzt auch dazu das du sagst das er jetzt wie wild lauft.da er vorher nicht richtig gelaufen ist konnte die cpu nicht richtig gekühlt werden.das abschalten des rechners während des laden von xp ist normal, das macht das bios zum schutz der cpu was auf dauer aber nichts bringt!
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 K@rsten, 29.11.2005
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    War es auch der lüfter der CPU?

    Oder vielleicht der lüfter der Grafikkarte?
     
  9. Josch

    Josch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Wenn man den PC hochfährt hört man oft unterschiedliche Lautstärken. Wenn der hochfährt ist der z.B. lauter und wenn der eine Weile auf dem Anmeldebildschirm verharrt wird nur noch etwas leiser gedreht. Wenn du keine Unterschiede hörst fährt das System nicht mehr hoch. Das heißt es liegt am CPU. Wenn du was hörst kann es sein das deine Grafikkarte oder dein Monitor was abgekriegt hat. Lausch mal
     
Thema:

PC geht nicht mehr...bräuchte dringend Hilfe. Danke :)

Die Seite wird geladen...

PC geht nicht mehr...bräuchte dringend Hilfe. Danke :) - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...