PC geht nicht mehr an ! Netzteil oder Mainboard ??

Diskutiere PC geht nicht mehr an ! Netzteil oder Mainboard ?? im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo zusammen, vor ein paar tagen habe ich mir ein neues Gehäuse für meinen Rechner gekauft. Nachdem ich alles aus meinem alten rausgebaut habe...

  1. Moogle

    Moogle Guest

    Hallo zusammen,

    vor ein paar tagen habe ich mir ein neues Gehäuse für meinen Rechner gekauft.
    Nachdem ich alles aus meinem alten rausgebaut habe und in das neue reingebaut habe ging nix mehr. Überhaupt nix mehr !
    Hab alles angesteckt aber der Rechner geht nicht mehr an.
    Wenn ich auf den Powerknopf drücke kommt gar nix, null !

    Nun meine Frage, woran kann das liegen ??
    Ich denke das es entweder das Netzteil erwischt hat oder gar mein Motherboard (Gigabyte 915P)

    Weiss einer woran das liegen kann und wie ich testen kann was kaputt is ?
    Oder muss ich mir jetzt n neues Motherboard und n netzteil kaufen ?

    mfg ;)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Morpheus1805, 24.02.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Bist du dir sicher, dass du den Tower richtig mit dem Power Connector vom Board verbunden hast?

    Gruss Morpheus
     
  4. Moogle

    Moogle Guest

    Ja, hab den Power SW da angeschlossen wo er laut Mainboardanleitung hingehört, trotzdem passiert nix.

    Hab gehört das wenn auf dem Rechner Strom ist (ich ihn aber nicht angeschaltet habe) der Kühler vom Netzteil laufen sollte.

    stimmt das ?

    mfg
     
  5. #4 K@rsten, 24.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Der Netzteillüfter wird vom Board gestartet
    Checke mal ALLE Steckverbindungen
    Vor allem die Anschlüsse auf dem Board

    Was auch helfen kann ist ein CMOS Reset



    Grüße
     
  6. #5 Morpheus1805, 24.02.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Nein, das würde ja bedeuten, dass der Kühler des Netzteils permanent abreiten würde oder wie soll ich das verstehen?

    Hast du auch den kleinen ATX 4 Pol 12V Stecker am Mainboard angeschlossen?

    Was hast du für ein Netzteil?


    Gruss Morpheus
     
  7. Tec

    Tec Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    0
    Einige modernere Mainboards haben eine Kontrollleuchte auf dem Board installiert welche sofort leuchtet wenn Strom durch die Kiste fliesst (auch wenn der PC noch nicht gestartet worden ist!). Ist bei dir solch eine Kontrollleuchte vorhanden zufällig?
     
  8. Moogle

    Moogle Guest

    Ich hab das Gigabyte 915P und mir is noch nich aufgefallen das ich so ne Leuchte hätte. Also Nein.

    Was ist ein CMOS Reset ??

    Netzteil: Power Pentium IV & PFC, 230 V, 50 Hz Frequenz. Das steht drauf.

    mfg
     
  9. #8 K@rsten, 24.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    CMOS Reset:

    Rechner ausschalten
    Netzstecker ziehen
    Batterie auf dem Board ziehen
    10 Minuten warten
    Batterie rein
    Stecker rein
    Startversuch



    Sollte dies nichts bringen, versuche mal ein anderes Netzteil!



    Grüße
     
  10. Moogle

    Moogle Guest

    Ok wenn du mir noch sagst was du mit "Batterie auf dem Board ziehen meinst" weil ich kenn mich da nicht wirklich gut aus.

    Wenn ich mir ein neues kaufe sollte ich da nicht ein bisschen besseres kaufen ? Mein jetziges hat 230 V. Ich hab aber ne GeForce 6600 GT und ich hab gehört gute Grakas brauchen n gutes Netzteil, 1 Festplatte habe ich aber nur, 2 Laufwerke und ne soundkarte, TV Karte noch.

    Darfs da ruhig etwas mehr sein oder langt 230 V ?



    mfg
     
  11. #10 mitleser, 25.02.2006
    mitleser

    mitleser Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    *LOOOL* :D :D :D

    230 V haben alle in Deutschland zugelassenen Netzteile. Du meinst wohl eher Watt.

    Mit Batterie ziehen meint er das du die Knopfzelle (sieht aus wie ne silberne Scheibe) rausnehmen musst. Diese befindet sich irgendwo sichtbar auf dem Board.

    Is eigentlich überhaupt Strom auf dem Rechner? Bist du dir sicher das du das Mainboard richtig ins Gehäuse geschraubt hast? ...so mit Abstandshalter und so? Vielleicht hast ja dabei nen Kurzen (Kurzschluss) fabriziert.
     
  12. #11 Morpheus1805, 25.02.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Was ist mit dem kleinen 4 Pol Stecker?

    Auf dem Mainboard befindet sich eine Flachbatterie in etwa so groß wie ein 1€ Stück, diese nimmst du bei ausgeschaltetem Netzteil für 5Min raus!
    Es geht auch per Jumper, dazu schaust du aber bitte in dein Handbuch!

    Drehen sich die Lüfter? Wenn das nicht der Fall ist, dann wird dir ein CMOS Reset auch nichts bringen. Das deutet eher auf ein Problem mit der Stromversorgung hin!

    Welches Netzteil hast du denn? Schaue mal nach, wie mitleserer schon gesagt hat, geht es um die Leistung = Watt nicht um die Spannung!

    Gruss Morpheus
     
  13. #12 K@rsten, 25.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Schau beim Netzteilkauf auf folgende daten

    5,o Volt > 40 A (Ampere)
    3,3 Volt > 35 A (Ampere)


    Zur Erklärung:

    230V > Dies ist die Anschlußspannung in Volt (kommt aus der Steckdose)
    Die Leistung in Watt (W) > Diese wird berechnet aus dem Produkt
    U x I (I = Stromstärke in A (Ampere))



    Grüße
     
  14. Moogle

    Moogle Guest

    ok.

    Abstandhalter hab ich reingeschraubt.
    Wie glaub ich schon gesagt geht bei mir gar nix, keine Lüfter, null.
    Der PC is ganz ruhig, gibt keinen Ton von sich und wenn ich auf Power drücke passiert überhaupt nix.

    Das mit dem Kurzschluss kann natürlich sein auch wenn ich jetzt nicht sagen kann das ich irgendwas falsch gemacht habe aber das heisst ja nix.

    Welchen kleinen 4 Pol stecker meinst du genau ?

    Netzteil: da steht VDC, Max DC Output +3.3 V - 28 A / +5 V 36 A / +12 V - 20A.

    Reicht das ?


    danke für die hilfe =)
     
  15. #14 Annabell, 25.02.2006
    Annabell

    Annabell Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Der linke Stecker auf diesem Bild ist gemeint (gelb/schwarze Kabel)
    [​IMG]
     
  16. #15 K@rsten, 25.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Wenn Du einen Kurzschluss nicht ausschließen kannst, würde ich Dir vorschlagen den PC reparieren zu lassen.

    Wir möchten schliesslich nicht, dass Du Dir nun ein neues Netzteil kaufst, dieses einbaust und es sich sofort wieder verabschiedet.

    Morpheus meint den 4 poligen ATX Stecker (12 Volt)



    Grüße
     
  17. Moogle

    Moogle Guest

    Jo den hab ich angeschlossen !
    Was is mit dem rechten Stecker ??
    Wo kommt der hin ?

    Na Super ! Wie lang dauert sowas und wie teuer is das ? ?(

    Gibts n test wo ich rausfinden kann obs das mainboard is (Kontrolllampe habe ich ja nicht) ?

    mfg
     
  18. #17 K@rsten, 25.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Teste Dein Netzteil in einem anderen PC
    Wenn es dort ebenfalls nicht funktioniert ist dies schon mal defekt!

    Das Board zu überprüfen ist schwierig.
    Du kannst es erneut ausbauen und auf Defekte überprüfen (Brandstellen ect.)

    Prüfe aber erst mal das Netzteil!


    Grüße
     
  19. Moogle

    Moogle Guest

    Ok werd ich machen !
    Aber wohin kommt der rechte Stecker auf dem Bild ??

    Kann mir das noch jemand sagen ?

    Gruß zurück
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 K@rsten, 25.02.2006
    K@rsten

    K@rsten Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am Berg Songshan. Ort Dengfeng in der Provinz Hena
    Hallo!

    Diesen kannst ausser Acht lassen!
    Er ist für den Anschluss z.B. einer Festplatte.........


    Grüße
     
  22. Moogle

    Moogle Guest

    Verdammt ! mein Netzteil geht doch !

    Habs grad an nen anderen PC angeschaltet und der geht an, also Netzteil is es nicht.

    Heisst also mein Motherboard is hin ?? ;(

    mfg
     
Thema: PC geht nicht mehr an ! Netzteil oder Mainboard ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc geht nicht an netzteil ok

    ,
  2. pc geht nicht mehr an netzteil ok

    ,
  3. pc geht nicht mehr an netzteil oder mainboard

    ,
  4. computer geht nicht an netzteil ok,
  5. rechner geht nicht an netzteil ok,
  6. pc springt nicht mehr an netzteil ok,
  7. pc läuft nicht an netzteil ok,
  8. 915p netzteil,
  9. netzeil ok mit mainboard verbunden startet nicht,
  10. mainboard lechtet nicht netzteil ok,
  11. atx 12 volt am mainboard funktioniert nicht,
  12. netzteil ist in ordnung pc springt trotzdem nicht an,
  13. pc leuchtet gar nicht. netzteil oder mainboard,
  14. rechner geht aus mainboard netzteil,
  15. pc geht nicht mehr an netzteil in ordnung,
  16. netzteil pc in ordnung rechner geht aber nicht an,
  17. computer geht nicht an netzteil ist ok,
  18. netzteil ist ok pc geht nich an,
  19. rechner geht nicht mehr an entweder mainboard oder netzteil?,
  20. pc geht nicht an Netzteil okay,
  21. pc springt nicht an netzteil okay batterie voll,
  22. netzteil ok. pc läd nicht,
  23. computer geht nicht mehr an netzteil ok,
  24. computer geht aus netzteil in ordnung,
  25. pc geht nicht mehr an netzteil ist ok
Die Seite wird geladen...

PC geht nicht mehr an ! Netzteil oder Mainboard ?? - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Wann baue ich mein neues Mainboard ein?

    Wann baue ich mein neues Mainboard ein?: Ich habe mir einen neuen Prozessor und Mainboard gekauft. Weil ich von AMD auf Intel umsteige muss ich mein Windows neu installieren, weil es ja...
  4. Mainboard wechsel unter Windows 10?

    Mainboard wechsel unter Windows 10?: Mainboard wechsel unter Windows 10? Guten Tag werte Leser! Ich habe vor mir ein neues Mainboard zu holen und habe bedenken, dass eventuell...
  5. Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr

    Computer erkennt Arbeitsspeicher nicht mehr: Hallooooo liebes Forum, ich muss zugeben, dass ich dieses Forum nur gefunden habe, weil ich gerade verzweifel! Zu mir: Ich habe nicht sonderlich...