PC geht nicht mehr an... bitte hilfe!!!

Diskutiere PC geht nicht mehr an... bitte hilfe!!! im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; hallo.... ich habe ein problem... undzwar habe ich Arbeitsspeicher zu Weihnachten bekommen und habe dann 1x512MB in meinem PC und 1x1GB.... jetzt...

  1. #1 MrsPüppi, 25.12.2007
    MrsPüppi

    MrsPüppi Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hallo....

    ich habe ein problem... undzwar habe ich Arbeitsspeicher zu Weihnachten bekommen und habe dann 1x512MB in meinem PC und 1x1GB.... jetzt fährt mein PC nicht mehr hoch.. das es daran liegt das ich unterschiedlichen Arbeitsspeicher drin hatte, habe ich auch schon gemerkt.. aber wie kriege ich meinen PC jetzt wieder zum laufen?? Er macht nur den Kühler an, wenn ich ihn start....

    Bitte helfen

    dankeeeeee :p
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 25.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Laufen denn noch andere Sachen an ? z.B deine Festplatte,LED etc ? mal versucht mit nur einem RAM zu starten ? sprich einmal mit dem 512er und dem 1GB ausgebaut und umgekehrt ? sollte das klappen öffne mal dein Gehäuse und guck nach ob sich dort eventuell Staub etc angesammelt hat wenn ja dann reinige ihn wenn nicht reinige mal die Slots und stecke beides nochmal sorgfältig und ohne Gewalt ein.

    Von welcher Marke sind denn die RAM´s ? haben beide die gleiche Taktfrequenz ?
     
  4. #3 MrsPüppi, 25.12.2007
    MrsPüppi

    MrsPüppi Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    also ich kann die Laufwerke auf und zu machen, aber nichts anderes... der Monitor springt nicht an etc...
    Habe auch schon verscuht mit nur einem Arbeitsspeicher das Ding anzukriegen,. ohne Erfolg....
    Ich habe gerade die baterrie aus dem Motherboard gneommen, vielleich stellt sich dann allles auf Null????
    ich habe jetzt auch nur den 1GB Arbeitsspeiche rdrin
     
  5. #4 ReinMan, 25.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Funktioniert denn der PC mit nur einem RAM ? welcher von beiden funktioniert denn nicht wenn du ihn alleine drinne lässt und versuchst zu starten ?

    Hast du den RAM mal in einen anderen Rechner eingebaut und dann versucht ob es dort funzt ? haben sie beide die gleiche Taktfrequenz ? wie viel RAM unterstüt dein Board maximal ?
     
  6. #5 MrsPüppi, 25.12.2007
    MrsPüppi

    MrsPüppi Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß nicht wieviel RAM mein Board unterstützt.... nun habe ich wieder 512MB drin, wie üblich. Versuche ihn zu starten... nix kommt.. nur der Kühler läuft... soll ich das Motherboard remoten? aber wie?
     
  7. #6 ReinMan, 25.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Indem du die Batterie rausnimmst und 15 Minuten wartest sie dann wieder einsteckst. Das nennt man ein "Bios-Resett".

    Guck im Handbuch nach dort steht wie viel RAM maximal dein Board unterstützt.

    Hast du den RAM schon in einen anderen Rechner eingebaut und geguckt ob es dort funktioniert ? wenn nicht tausche den RAM erstmal aus bevor du dein Bios resettest
     
  8. #7 MrsPüppi, 25.12.2007
    MrsPüppi

    MrsPüppi Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    okay, mom ich mache es eben... und dann soll ich die Batterie 15min rausnehmen? Ich hatte sie grad schon etwas draußen... aber nicht 15 min.. soll ich sie nochmal rausnhemen?????
     
  9. #8 ReinMan, 25.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich würde dir raten bevor du die Batterie rausnimmst solltest du erstmal den RAM austauschen(Garantie sollte noch vorhanden sein gegen einen neuen) und dann nochmal probieren mit beiden zu starten.

    Sollte das nicht funzen kannst du es mit einem Bios-Resett probieren
     
  10. #9 MrsPüppi, 25.12.2007
    MrsPüppi

    MrsPüppi Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    geht auch nicht... habe ich auch shcon versucht....

    also... ich habe nun die Batterie rausgenommen... was passiert nun wenn ich sie wieder reinnehme? Fährt er denn ganz normal wieder hoch? sind dann alle Daten gelöscht???
     
  11. #10 ReinMan, 25.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dein BIOS wird nur auf den ursprünglichen Zustand zurückgesetzt alle Einstellungen sind wieder auf "Standart" gesetzt.

    Also jetzt bau nochmal beide ein und probier zu starten..funzt das nicht dann hol dir nen neuen RAM.

    Welche Takfrequenzen haben denn die RAM´s ?
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. #11 MrsPüppi, 25.12.2007
    MrsPüppi

    MrsPüppi Benutzer

    Dabei seit:
    25.09.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hab die Batterie wieder reingesetzt... funktioniert immer noch nicht...
    hab jetzt nur den 1GB drin....

    ich gebs wohl auf :( Das mit den Jumper kann ich auch nicht :(
     
  14. #12 ReinMan, 25.12.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich denke die Jumper müssen alle korrekt sein ;)

    Klappt es denn mit einen von den beiden RAMS ? wenn ja musst du den anderen wohl austauschen.
     
Thema: PC geht nicht mehr an... bitte hilfe!!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. von pc batterie ausgetauch und jetzt geht nix mehr

Die Seite wird geladen...

PC geht nicht mehr an... bitte hilfe!!! - Ähnliche Themen

  1. Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!

    Gamer PC Zusammenstellung. Hilfe und Rat !??!?!: Guten Tag Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe und zwar habe ich mir einen Rechner Zusammengestellt und wollte mal eure meinung höhren. Habe mal...
  2. Pc geht plötzlich aus

    Pc geht plötzlich aus: Mein Pc geht bei Spielen plötzlich unerwartet aus, als würde mann den Netzstecker ziehen. Der Pc ist gereinigt, Hitzestau ist ebenfalls...
  3. Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?

    Pc verbindet sich nicht mit meinem neuen Fernseher (4k von Samsung)?: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  4. Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.

    Neuer Fernseher, aber Pc verbindet sich nicht damit.: Hallo, Ich habe mir heute einen neuen Fernseher zugelegt, es ist von Samsung der UE55JU6050U, und habe ihn gleich aufgebaut, mit Reciver und...
  5. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...