PC geht nicht in den Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von MrJansen, 05.04.2012.

  1. #1 MrJansen, 05.04.2012
    MrJansen

    MrJansen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    habe eine Sabertooth, i7, 16 gb ram und windows 7 Professional x64 bit.
    Mein Problem:
    Habe unter Energieoptionen eingestellt, dass der Computer nach 70 Minuten in den Ruhezustand gehen soll. (Nicht hybrid)
    Wenn er das tut, fährt er runter, verweilt für 2-3 minuten und fährt wieder hoch zur Kontoauswahl ("Benutzer gesperrt").
    Fehlermeldungen gibt es keine in der Log, nur dass die Internetverbindung meines Intel netzwerkadapters getrennt wurde.
    Mein Antivirenprogramm ist Norton Internet security 2012. Weitere Programme im Hintergrund sind die AISuite und OO Defrag Professional.
    Und eben wollte ich ihn nach 20 Minuten wieder benutzen, nachdem er den Bildschirm ausgeschaltet hatte konnte ihn aber garnicht mehr reaktivieren. NUm auf der Tastatur konnte nicht mehr aktiviert werden nur die 3 Mausgeschwindigkeitsleuchten meiner Maus konnte ich noch ändern. Dabei arbeitete der Computer, ich hörte die Festplatte.
    Woran kann es liegen, ich bitte um Ratschläge.
    MfG
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 beurret, 05.04.2012
    beurret

    beurret Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Woran das liegen kann kann ich dir nicht 100% sgen jedoch hatte ein kollege mal ähnliche probleme dank norton.
    Norton bindet sich komplett in dein windows ein und das kann jeh nach dem schief gehn;)
    Ich empfele da immer avira das kostet nix und ist seit neuem sogar testsieger bei siftung warentest und bei mir tut es seine dienste bisher immer tadellos;)
     
  4. #3 MrJansen, 05.04.2012
    MrJansen

    MrJansen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Habe grade unter Norton die Option "Standby verhindern" deaktiviert. Vielleicht ist damit ja schon mein Problem gelöst!
    Lg
     
  5. #4 beurret, 05.04.2012
    beurret

    beurret Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    versuchs :D
     
  6. #5 xandros, 06.04.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das Problem kann auch von Hardwarekomponenten bzw. deren Treibern verursacht werden, wenn die Bauteile den Standby-Modus (genauer gesagt den dabei ausgeloesten P-State) nicht unterstuetzen.
    Das Mainboard wird das schon koennen, aber die verwendeten Treiber oder weitere Geraete?

    Auch kann ein aktiviertes Wake-On-LAN im BIOS bereits dazu fuehren, dass ein Paket auf dem Netzwerk falsch interpretiert wird und den Rechner wieder aufweckt. Das bedeutet dann aber auch, dass hardwareseitig der eingestellte P-State aufgrund von WOL gar nicht erreichbar ist - die Netzwerkkarte schaltet sich dann nicht ab und lauscht permanent auf Datenpakete auf dem Netzwerk.
     
Thema: PC geht nicht in den Ruhezustand
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tuneup utilities ruhezustand

    ,
  2. norton internet security energiesparmodus

    ,
  3. xp schaltet nicht aus

    ,
  4. läuft norton im pc stand by weiter?,
  5. avira energiesparmodus,
  6. norton verhindert ruhezustand,
  7. win xp norton kein ruhezustand mehr,
  8. RUHEZUSTAND schaltet win7 nicht ab,
  9. pc geht nicht in den Ruhezustand,
  10. pc geht nicht in ruhezustand,
  11. durch avira kein standby,
  12. ubuntu ruhezustand funktioniert nicht,
  13. pc geht nicht mehr in ruhezustand,
  14. rechner geht nicht mehr aus windows 7,
  15. mein pc geht nicht in den energiesparmodus,
  16. http://www.modernboard.de/windows-probleme/108369-pc-geht-nicht-den-ruhezustand.html,
  17. pc geht nach 20 minuten in standby,
  18. norton -edward,
  19. windows 7 ruhezustand funktioniert nicht,
  20. rechner geht nicht in den ruhezustand xp,
  21. ruhezustand rechner fährt wieder hoch win 7,
  22. heimnetzgruppe verhindert standby,
  23. pc geht nach 2 minuten immer in den ruhezustand,
  24. verhinderrt norton den ruhezustand?,
  25. pc schaltet sich nach 2-3 min in den energiemodus windows xp
Die Seite wird geladen...

PC geht nicht in den Ruhezustand - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...