PC geht nicht an

Diskutiere PC geht nicht an im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, hab folgendes problem: Hab ein alten PC da ist noch Windows 2000 drauf und seit letzter woche geht er nicht mehr an wenn ich den start knopf...

  1. #1 Cooljoo, 08.03.2008
    Cooljoo

    Cooljoo Guest

    Hi, hab folgendes problem:
    Hab ein alten PC da ist noch Windows 2000 drauf und seit letzter woche geht er nicht mehr an wenn ich den start knopf drücke. Hab das netzteil mal vom mainboard abgemacht und ein funktiontüchtiges ans mainbord angeschlossen aber das hat auch nicht geholfen. Hab auch die anschlüsse vom knopf kontrolliert ob die richtig drin stecken und alle sind richtig drin. Hat jemand eine idee?
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

PC geht nicht an

Die Seite wird geladen...

PC geht nicht an - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  5. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)