PC geht nach umstecken lange Zeit nicht mehr an.

Diskutiere PC geht nach umstecken lange Zeit nicht mehr an. im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, ich habe folgendes Problem: Nachdem ich meinen PC aus meinem Zimmer in ein anderes Zimmer gestellt habe, wollte ich ihn...

  1. derp

    derp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe folgendes Problem:

    Nachdem ich meinen PC aus meinem Zimmer in ein anderes Zimmer gestellt habe, wollte ich ihn anschalten und es ging einfach nicht mehr. Erst nach 15 Minuten, damit hatte ich mich abgefunden. Aber nun werden die Intervalle größer und ich musste schon mal geschlagene 2 Tage darauf warten bis ich ihn wieder angekriegt habe. Und ich bin ratlos...

    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe und sorry falls ich im falschen Forum/Thread bin. :/

    Ich habe folgende Systeminfos:
     

    Anhänge:

    • pc.jpg
      pc.jpg
      Dateigröße:
      94,6 KB
      Aufrufe:
      21
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 23.12.2011
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Könntest du die genaueren Bezeichnungen deines Mainboards, Ram´s, GrafikKarte, Netzteil etc. bitte posten?

    MfG
     
  4. derp

    derp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wo kann ich das nachschauen? :/
     
  5. #4 zockerlein, 23.12.2011
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    unter Hardwarekomponenten
     
  6. derp

    derp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Die vom Mainboard steht ja beim ersten Anhang. Ich habe leider keine Ahnung von welchem Hersteller das Netzteil ist. Ich kann aber paar Sachen hinten ablesen vom Netzteil : "AC 230 V ~/4A/50 Hz.

    Vielleicht als Nebeninfo: ich habe den Rechner damals von XMX.de gekauft.
     

    Anhänge:

    • pc2.jpg
      pc2.jpg
      Dateigröße:
      95,9 KB
      Aufrufe:
      19
  7. #6 zockerlein, 23.12.2011
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Ich glaube das ist nur die BIOS-Version :)confused:)
    Was ist mit dem Arbeitsspeicher?
     
  8. derp

    derp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Leonixx, 23.12.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Gehäuse öffnen und nachschauen, ob sich etwas beim Transport gelockert hat.
     
  10. #9 Ex1tW0unds, 23.12.2011
    Ex1tW0unds

    Ex1tW0unds Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    oder, der Pc bekommt zu wenig strom.
    Ist der Pc an einen Mehrfachstecker angeschlossen?
    Wenn ja, wie viele andere Geräte benutzen diesen Mehrfachstecker?
    Wenn nein ist vielleicht die Steckdose für weniger Leistung konzipiert?
    Wo steht dein Pc im Haus? Ein normales Zimmer?
    Das heißt zum Beispiel die Steckdose in einer Küche muss mehr Strom durchlassen wie in einem Bad...
     
  11. #10 Leonixx, 23.12.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Unfug. Die zur Verfügung stehende Leistung ergibt sich aus der Absicherung und dem Kabelquerscnitt. ;)

    Genauso Unfug.

    Ich habe den Eindruck du weißt nicht wovon du hier schreibst. ;)
     
  12. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  13. derp

    derp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.12.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es ist genauso wie ich geschrieben habe. Einmal ist mir mein Netzteil durch nen Kurzschluss verbrutzelt, aber der Hersteller hats mir ausgetauscht und alles war wieder gut. Auf die Idee mit zu wenig Stromzufuhr bin ich auch gekommen und habe es an eine einzelne Steckdose angeschlossen und er ist dann trotzdem nicht angegangen, eben erst nach 2 Tagen...
     
  14. #12 sven.hedin, 24.12.2011
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Wo hast Du den Blödsinn her?:eek:
     
Thema: PC geht nach umstecken lange Zeit nicht mehr an.
Die Seite wird geladen...

PC geht nach umstecken lange Zeit nicht mehr an. - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Laptop startet nicht mehr

    Laptop startet nicht mehr: Hallo, Ich habe seit geraumer Zeit Probleme mit meinem Laptop und zwar ist es ein Dell Inspiron 15r 5520. Seit einiger Zeit arbeitet mein Laptop...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch

    Kein Bild mehr trotz Grafikkarten Austausch: Hi Mein PC liefert seit einigen Tagen kein Bild mehr. Der der VGA-Anschluss war zuvor ein wenig wackelig. Ich habe den Stecker des Monitors öfters...