PC geht an, aber Bildschirm bleibt schwarz

Diskutiere PC geht an, aber Bildschirm bleibt schwarz im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, erstmal zu meinem Computer: KCS High-End 64 mit AMD 64-Bit: 1x AMD Athlon 64 3700+ (San Diego), Sockel 939 1x Arctic Cooling Silencer 64...

  1. #1 VincentK, 26.08.2007
    VincentK

    VincentK Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    erstmal zu meinem Computer:
    KCS High-End 64 mit AMD 64-Bit:
    1x AMD Athlon 64 3700+ (San Diego), Sockel 939
    1x Arctic Cooling Silencer 64 Ultra
    2x Aeneon 512 MB DDR400 (PC3200) im Dual-Channel-Betrieb
    1x ASUS A8N SLI, Sockel 939, ATX
    1x Club3D nVidia GeForce 6800GS, 256 MB DDR3, PCI-E
    1x Samsung SP2504C, 250 GB, 7200rpm, 8MB, SerialATAII
    1x Samsung SH-W162L 16-fach, schwarz, Lightscribe
    1x ATX-Midi Showcase-Gehäuse Duallight schwarz
    1x 550 Watt LC-Power LC6550G v2.0 Silent Giant, 14cm

    Nun zu meinem Problem:
    Als ich den Computer gestern Morgen eingeschaltet habe, bekam ich kein Bild mehr auf dem Monitor, ohne dass ich etwas an der Hardware verändert hätte. Dieses Problem besteht bis jetzt noch.

    Die Lüfter im Gehäuse gehen alle an, ebenso hört man die Festplatte starten. Nur erscheint eben kein Signal auf dem Bildschirm. Das LED auf dem Mainboard leuchtet grün. Die LEDs der Tastatur leuchten beim Einschalten kurz auf, bleiben danach aber aus. Der Computer piepst nicht, das Bios meldet sich also nicht zu Wort. Die Kondensatoren scheinen in Ordnung zu sein, es läuft also keine braune Flüssigkeit raus.

    Ich habe schon Folgendes versucht:

    - Bildschirm gewechselt (kein Erfolg)
    - Bios resettet, per Jumper und kurzzeitigem Batterie-Ausbau (kein Erfolg)
    - Grafikkarte gegen eine neue PCIe-Grafikkarte getauscht (kein Erfolg)
    - RAM gewechselt (kein Erfolg)
    - Testweise DVD-Brenner und einen Zusatz-Lüfter ausgebaut (kein Erfolg)
    - Geprüft ob alle Komponenten richtig sitzen und Staub entfernt (kein Erfolg)

    Ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich habe nichts übertaktet und - wie gesagt - nichts an der Software oder Hardware verändert. Das Problem trat plötzlich und ohne erkennbare Ursache auf.

    Hat von euch vielleicht jemand einen Ratschlag?

    Viele Grüße
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Mobin

    Mobin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Steck die Grafikkarte in einen anderen Slot, wennn du einen passenden hast.
     
  4. #3 VincentK, 26.08.2007
    VincentK

    VincentK Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    der andere Slot ist nur für den Betrieb von zwei Grafikkarten gleichzeitig.
     
Thema: PC geht an, aber Bildschirm bleibt schwarz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc geht an bild bleibt aber schwarz

    ,
  2. p4gv-fsc asus bildschirm schwarz

    ,
  3. led-lüfter gehen aber bildschirm bleibt schwarz

Die Seite wird geladen...

PC geht an, aber Bildschirm bleibt schwarz - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung