PC für Spiele bis zu 1500€ (auch Videobearbeitung)

Diskutiere PC für Spiele bis zu 1500€ (auch Videobearbeitung) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Servus alle Miteinander, ich suche momentan ein System wie oben bereits erwähnt. Habe auf mehreren Seiten welche Zusammengestellt aber bin mir...

  1. hunt

    hunt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Servus alle Miteinander,

    ich suche momentan ein System wie oben bereits erwähnt.
    Habe auf mehreren Seiten welche Zusammengestellt aber bin mir halt nicht sicher ob die Sachen wirklich passen.

    Gehäuse: MS-Tech Gaming-Tower Stingray
    Netzteil: 550 Watt Gaming-Power Netzteil (80+)
    Mainboard: Gigabyte GA-X79-UD3, Intel X79
    Prozessor: Intel Core i7 3820 4x 3.6GHz
    Cooler: Scythe Mugen 3
    RAM Speicher: 8GB Extreme DDR3 PC-1866 (2x 4GB)
    Grafikkarte: GeForce GTX760 2048MB (2xDVI/HDMI/DP)
    Festplatte: SSD 120GB S-ATA3
    2. Festplatte: 1000GB S-ATA3, 600MB/Sek.
    Laufwerk: DVD-ROM-Laufwerk 16/52x
    2. Laufwerk: DVD-ROM-Laufwerk (16/52x)
    Cardreader: Multi Cardreader
    Internet: über LAN (Router/Modem vorhanden)
    Soundkarte: 7.1 Soundkarte onboard (8-Kanal)
    Betriebssystem: Windows 7 Home Premium 64-Bit
    Office Software: MS Office Starter 2010 (gratis)
    Security: Avira Internet Security 2013 (1 PC)

    System 1 für ca. 1300 Euro


    HV20G722DE 16GB-Kit G.Skill RipJaws PC3-8500U CL7
    HV202SNWDE Sharkoon Nightwriter Keyboard
    HVSE7HH6DE OEM Microsoft Windows 7 Home Premium 64-bit inkl. Vorinstallation
    HV1137MDDE MSI Z87-GD65 Gaming, ATX, Sockel 1150
    HV21247TDE ASUS VE247T
    HV12S841DE Samsung SSD 840 120GB SATA 6Gb/s
    HVSETAKWXDE Windows Aktivierung inklusive aktueller Updates für Ihr gewähltes Betriebssystem
    HV20Y47KDE Intel Core i7-4770K Box, LGA1150
    HVZPCDE Rechner - Zusammenbau
    HV25TP78DE TP-Link TL-WN781N, 150Mbps, PCIe x1
    HV202SK2DE SteelSeries Kinzu v2 Pro Edition schwarz glänzend
    HVR500CBDE Cooler Master B500, 500 Watt
    HV1031IADE Gigabyte GeForce GTX 760 WindForce 3X OC, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort
    HV20LC23DE LogiLink USB 2.0 all-in-one Card Reader, für 3,5" Einbauchschacht
    HV13SB71DE Seagate Barracuda 7200 1000GB, SATA 6Gb/s
    HV203I53DE BitFenix Shinobi USB 3.0 - schwarz/grün/grün Window
    HV30AP28DE Alpenföhn Himalaya - 140mm
    HV207G4BDE LG GH24NS Retail schwarz
    HV25TTSWDE Tt eSports SHOCK weiß

    System 2 für ca. 1500 Euro ( inkl. Monitor usw. )


    Gehäuse: Coolermaster - HAF 912 Advanced
    CPU (Prozessor): Intel Core i7-3770, 4x 3.40GHz
    Mainboard: MSI Z77A-G45 Gaming, Intel Z77
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 670 2GB
    Arbeitsspeicher: 8GB Kingston DDR3-1333 (2x 4GB)
    SSD: 120GB Samsung 840 Basic
    Festplatte: 1TB Seagate Barracuda
    Laufwerk: LG GH24NS 95 24x DVD-Brenner
    2 Laufwerk: LG GH24NS95 24x DVD-Brenner
    Netzteil: 500W - BeQuiet! SystemPower 7
    Kartenleser: Interner Kartenleser 30 in 1, USB-Out, 3.5", Revoltec
    Soundkarte: HD-Audio Onboard
    CPU-Kühler: Alpenföhn Brocken 2
    Betriebssystem: Windows 7 Home Premium, 64 Bit, DE (inkl. Installation!)
    Anschlusskabel: HDMI Kabel, 3m

    System 3 für ca. 1400 Euro


    Ich würde mich gerne in Preisklasse zwischen 1200 - 1300 einordnen. Dafür hätte ich gerne eine sehr gute Harmonie zwischen allen Komponenten, sprich der Prozessor kann den Arbeitsspeicher voll nutzen etc.
    Das ganze soll ein System für aktuelle Spiele sein sowie Videobearbeitung und dergleichen.
    Ich denke da lässt sich doch etwas machen oder ?

    Falls in den oben angegeben Listen etwas nicht passt ( wovon ich jetzt mal ausgehe ) dann nehmt es mir nicht übel, da ich bis dato lediglich eine Grafikkarte und den Arbeitsspeicher gewechselt habe und mich mit der Hardware kaum auskenne.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Painschkes, 10.08.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Huhu,

    die sind alle Quark (nicht böse gemeint) - also..da gibt es überall ein paar Teile die nicht so dolle sind.

    Bei eine mbudget von max. 1300€ würde ich so machen : Warenkorb

    /Edit : Jetzt ist mir aufgefallen - Window,Tastatur,Maus,Monitor und Zusammenbau sollen in den max. 1300€ enhalten sein?

    Dann bastel ich natürlich noch mal was neues - oder lieg ich falsch? :)
     
  4. hunt

    hunt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ne das Zubehör sollte nicht dabei sein, nur Rechner bei 1300
     
  5. hunt

    hunt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Eine Frage zum Prozessor. Viele empfehlen mir und auch du =) diesen hier

    Intel Xeon E3-1240v3 4x 3.40GHz So.1150

    Kann mir jemand genaueres dazu sagen ? Unterschied zu einem i7 ?
     
  6. #5 Painschkes, 10.08.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Keine iGPU - sonst gleich - dafür aber einen geringerer Preis.

    Alles klar, dann bleib ich oben bei meiner Zusammenstellung - damit hast du (vor allem bei der Grafikkarte) deutlich mehr Leistung.

    Geht das "Videobearbeiten" in die Let's-Play-Szene oder ist da was anderes angedacht? :)
     
  7. hunt

    hunt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Nein eher in die Richtung Fragmovies, Affter Effects und Co.

    Also kann man zu deinem System sagen Top Preis / Leistungsverhältnis ? Nichts ist zu stark, zu schwach oder dergleichen ?
     
  8. #7 Painschkes, 10.08.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Naja, mit dem E3 und einer GTX770 bist du für einige Zeit ordentlich gerüstet.

    Dank der 2TB Platte und der 250GB SSD sollte auch genug Platz vorhanden sein.

    Tolles Gäuse und alles kühl & leise.

    Ich denke das ist ein gutes System.
     
  9. hunt

    hunt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Habe gerade deinen bei nochmal durchgelesen, windows und zusammenbau sollte mit drinnen sein
     
  10. #9 Painschkes, 10.08.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Alles klar, dann halt so : Warenkorb

    Und Windows dann von hier.

    PS : Denk dran, alten Warenkorb löschen - sonst siehtst du wenn du auf den Link klickst den alten Korb.

    PPS : Denke die ~20€ bei dem Budget sind noch in Ordnung? :)
     
  11. hunt

    hunt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Oke ist da jetzt der zusammenbau dabei und hast du die grafikkarte gewechselt?
     
  12. #11 Painschkes, 10.08.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Schau doch in den Warenkorb :)

    Da ist der Zusammenbau und die Grafikkarte ist die selbe (also GTX770) nur von einem anderen Hersteller.
     
  13. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  14. hunt

    hunt Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    So Leute erstmal vielen Dank für die tolle Beratung und ganz besonders danke ich dir Painschkes für die Zusammenstellung.

    Liefertermin: 24.08.2013 :)
     
  15. #13 Painschkes, 24.08.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Schön, kannst ja mal bescheid geben sobald du die ersten Tests gemacht hast. :)
     
Thema:

PC für Spiele bis zu 1500€ (auch Videobearbeitung)

Die Seite wird geladen...

PC für Spiele bis zu 1500€ (auch Videobearbeitung) - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte

    Spiel stürzt ab trotz neuer Grafikkarte: Hallo Leute, letztens habe ich mir die AMD Radeon RX480 8GB geholt und anfangs lief alles super, doch als ich versucht habe mir Tera runterzuladen...