Pc für HD Videobearbeitung

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von hdbrian, 18.01.2013.

  1. #1 hdbrian, 18.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und heiße Brian.
    Gleich am Anfang habe ich eine Frage an euch und ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
    Seid tagen suche ich im Internet nun schon nach Hilfe aber irgendwie passt nichts.

    Und zwar ich filme sehr gern in HD und suche nun einen PC der ausschließlich mir diesen soll um damit meine HD Videos zu bearbeiten.

    Nun kenne ich mich nicht wirklich mit Pc´s aus und weiß nicht auf was ich alles achten soll oder was z.B. ein Amd Phenom II X4 810 Quad-Core ist.
    Webseiten erstellen, Bilder bearbeiten und Videosbearbeiten alles kein Problem aber Computertechnisch eine null :rolleyes:

    Von mir aus kann es auch gern ein gebrauchter PC sein zb von ebay. Was ich ausgeben will? So wenig wie möglich, soviel wie nötig.

    So ich hoffe Ihr könnt mir jetzt ein wenig helfen und ein paar Tipps geben.

    LG Brian
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo und herzlich willkommen bei uns im Modernboard :)

    Also zuerst einmal würde ich keinen gebrauchten PC (und schon gar nicht bei eBay & Co) kaufen!
    Der HD Video Schnitt ist erheblicher Kraftakt für einen Prozessor und kann nur in Zusammenhang mit einem schnellen Mainboard und viel Arbeitsspeicher gestemmt werden.

    Außerdem benötigst Du eine Video Schnittkarte und das entsprechende Programm. Das ganze wird nicht günstig, aber ich empfehle auf jeden Fall, die einzelnen Komponenten zu kaufen und selbst zusammen zu bauen (oder zusammenbauen zu lassen).
    Die Grafikkarte ist beim Videoschnitt weniger wichtig als man denkt. Aber Du brauchst eine sehr große Festplatte (oder sogar 2 )
    Wo liegt den Dein Budget?
     
  4. #3 hdbrian, 19.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja an selbst zusammen bauen habe ich auch schon gedacht, jedoch bräuchte ich dafür eine ausführliche Anleitung...
    Naja wollte eigendlich nicht mehr als 300€ ausgeben.
    Ist ja nciht so das ich täglich Videos schneide von 2 oder 3 Stunden. Sondern ab und an mal und dann auch nur ab und an mal lange Videos von 1-2 Stunden.

    Achso für was brauche ich eine Videoschnittkarte? Ich importiere doch die Videos via USb Kabel meiner Kamera.

    Wieso kein gebrauchten PC?
    Also taugen die bei Ebay alle nichts für ein wenig HD Video schneiden?

    Wenn ich jetzt einen PC wie zb intel pentium dual core ht prozessor ( 2 x 1,8ghz) habe hat der dann nur 1,8ghz oder dann 3,6ghz?
    Danke echt für eure Hilfe.
    Garnicht so einfach sich mit sowas zu beschäftigen und sich dort einzuarbeiten...
    LG Brian
     
  5. #4 game130, 19.01.2013
    game130

    game130 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Er hat dann 2* 1,8 Ghz wie du schon geschrieben hast.
     
  6. #5 hdbrian, 19.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem einen Videobearbeitungsprogramm steht mind. 2,8ghz.
    Also wenn ich das richtig verstehe würde das dann nicht reichen?

    LG Brian
     
  7. #6 Painschkes, 19.01.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Genau, und einen Video-Bearbeitungs-PC für 300€ kannst du vergessen - soviel sollte (muss nicht) allein schon die CPU kosten.

    Man könnte dir jetzt für etwas über 300€ einen PC zusammenstellen - allerdings wäre der dann eher für's Surfen im Netz gedacht und nicht für's bearbeiten von Videos - das ist eine der "schwersten" Aufgaben die ein PC zu erfüllen hat.

    Welches Programm sagt dir denn das mit den 2.8GHz?
     
  8. #7 hdbrian, 19.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    MAGIX Video deluxe 17 Plus / Premium sagt das hier die Systemvorraussetzungen:
    Mindestvoraussetzungen für AVCHD/HD-Bearbeitung
    • Intel
    ®
    Core™ 2 Quad-Prozessor mit 2,83 GHz (Intel
    ®
    Core™ i7 empfohlen)
    • 4 GB Arbeitsspeicher
    • DirectX
    ®
    9.0c-kompatible Grafikkarte, mind. 512 MB Grafikkartenspeicher und Pixelshader 2.0,
    • ATI X300 und besser, NVIDIA GeForce 6600 und besser
    • Blu-ray-Brenner zum Erstellen von Blu-ray Discs™


    Mit wieviel Geld müsste ich den mind. rechnen?
    Normale Videos bearbeitet z.B. auch mein Notebbok emachines G620.

    Habe hier noch ein Netzteil von meinem alten Pc rumliegen und drei Festplatten mit je 80Gb und 7200u/min.

    Wenn ich mir jetzt selbst ein zusammen bauen würde, was bräuchte ich noch und was wäre die mind. vorraussetzung, damit ich überhaupt erstmal einen Überblick habe um zu schauen wie teuer mich mein Hobby kommt ;-)

    Und wie finde ich herraus was mit was kompatibel ist?

    Wäre das jetzt z.B. ein gutes Mainbord inkl Cpu?
    http://www.ebay.de/itm/Bundle-Asus-P7P55-LX-Mainbord-Socket-1156-mit-Intel-Core-i3-540-2x-3-06GHZ-/300845404100?pt=Komponentenbundles&hash=item460bc88fc4#ht_1913wt_1344

    Was wäre es max. wert?

    Ich muss euch echt danken für euere Hilfe.

    LG Brian
     
  9. #8 Wurstsalat, 19.01.2013
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Sry, aber die Mindestvorraussetzungen sind übelster Bullshit. :D

    Videos Bearbeiten bringt teilweise meinen Core I7 3770K an seine Grenzen. ^^ Und arbeite dich lieber in Vegas Pro rein. Wenn du dich daran gewöhnt hast, ist es ei dacher bzw. schneller zu bedienen, alle wichtigen Plugins sind kompatibel und es wird von allen Profis benutzt. ^^
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 19.01.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Mainboard hat einen veralteten Chipsatz, einen nicht mehr laenger unterstuetzen Sockel und der Prozessor ist fuer die Aufgabe hoffnungslos zu schwach.
    Wenn Mainboard von Asus, dann aus der P8-Serie, Alternativ AsRock mit H77-Chipsatz und passend dazu einen i7-3xxx Prozessor.
    Hersteller und Modellbezeichnungen?
    Das Netzteil ist eine der wichtigsten Komponenten des Rechners. Wenn hier Billigzeug verbaut wird, hast du u.U. nicht lange Spass an den restlichen Komponenten und du bezahlst zweimal....
     
  12. #10 hdbrian, 19.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
Thema: Pc für HD Videobearbeitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc für videoschnitt 2013

    ,
  2. pc für videobearbeitung hd

    ,
  3. AMD - PC selber aufbauen für Foto und Videobearbeitung

    ,
  4. welcher pc für hd videobearbeitung,
  5. videoschnitt pc 2013,
  6. pc für hd videobearbeitung kaufberatung,
  7. komplett pc für videobearbeitung,
  8. hd schnitt pc 2013 komponenten,
  9. hd videoschnitt pc 2013,
  10. voraussetzungen videobearbeitung,
  11. pc videobearbeitung,
  12. welche komponenten für pc für videobearbeitung,
  13. computer für videobearbeitung 2013 ebay,
  14. hd pc für videoschnitt aufbauen 2013,
  15. welche pc komponenten für hd videobearbeitung,
  16. pc videobearbeitung 2013 cpu,
  17. gebrauchte pc zur videobearbeitung,
  18. videobearbeitung pc 2013,
  19. pc für hd videobearbeitung 2013,
  20. pc voraussetzungen für videobearbeitung 2013,
  21. kaufberatung pc für videobearbeitung,
  22. cpu videobearbeitung,
  23. pc für videobearbeitung
Die Seite wird geladen...

Pc für HD Videobearbeitung - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...