Pc für HD Videobearbeitung

Diskutiere Pc für HD Videobearbeitung im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, ich bin neu hier und heiße Brian. Gleich am Anfang habe ich eine Frage an euch und ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Seid tagen suche ich...

  1. #1 hdbrian, 18.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und heiße Brian.
    Gleich am Anfang habe ich eine Frage an euch und ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
    Seid tagen suche ich im Internet nun schon nach Hilfe aber irgendwie passt nichts.

    Und zwar ich filme sehr gern in HD und suche nun einen PC der ausschließlich mir diesen soll um damit meine HD Videos zu bearbeiten.

    Nun kenne ich mich nicht wirklich mit Pc´s aus und weiß nicht auf was ich alles achten soll oder was z.B. ein Amd Phenom II X4 810 Quad-Core ist.
    Webseiten erstellen, Bilder bearbeiten und Videosbearbeiten alles kein Problem aber Computertechnisch eine null :rolleyes:

    Von mir aus kann es auch gern ein gebrauchter PC sein zb von ebay. Was ich ausgeben will? So wenig wie möglich, soviel wie nötig.

    So ich hoffe Ihr könnt mir jetzt ein wenig helfen und ein paar Tipps geben.

    LG Brian
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo und herzlich willkommen bei uns im Modernboard :)

    Also zuerst einmal würde ich keinen gebrauchten PC (und schon gar nicht bei eBay & Co) kaufen!
    Der HD Video Schnitt ist erheblicher Kraftakt für einen Prozessor und kann nur in Zusammenhang mit einem schnellen Mainboard und viel Arbeitsspeicher gestemmt werden.

    Außerdem benötigst Du eine Video Schnittkarte und das entsprechende Programm. Das ganze wird nicht günstig, aber ich empfehle auf jeden Fall, die einzelnen Komponenten zu kaufen und selbst zusammen zu bauen (oder zusammenbauen zu lassen).
    Die Grafikkarte ist beim Videoschnitt weniger wichtig als man denkt. Aber Du brauchst eine sehr große Festplatte (oder sogar 2 )
    Wo liegt den Dein Budget?
     
  4. #3 hdbrian, 19.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ja an selbst zusammen bauen habe ich auch schon gedacht, jedoch bräuchte ich dafür eine ausführliche Anleitung...
    Naja wollte eigendlich nicht mehr als 300€ ausgeben.
    Ist ja nciht so das ich täglich Videos schneide von 2 oder 3 Stunden. Sondern ab und an mal und dann auch nur ab und an mal lange Videos von 1-2 Stunden.

    Achso für was brauche ich eine Videoschnittkarte? Ich importiere doch die Videos via USb Kabel meiner Kamera.

    Wieso kein gebrauchten PC?
    Also taugen die bei Ebay alle nichts für ein wenig HD Video schneiden?

    Wenn ich jetzt einen PC wie zb intel pentium dual core ht prozessor ( 2 x 1,8ghz) habe hat der dann nur 1,8ghz oder dann 3,6ghz?
    Danke echt für eure Hilfe.
    Garnicht so einfach sich mit sowas zu beschäftigen und sich dort einzuarbeiten...
    LG Brian
     
  5. #4 game130, 19.01.2013
    game130

    game130 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Er hat dann 2* 1,8 Ghz wie du schon geschrieben hast.
     
  6. #5 hdbrian, 19.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Bei dem einen Videobearbeitungsprogramm steht mind. 2,8ghz.
    Also wenn ich das richtig verstehe würde das dann nicht reichen?

    LG Brian
     
  7. #6 Painschkes, 19.01.2013
    Painschkes

    Painschkes Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Genau, und einen Video-Bearbeitungs-PC für 300€ kannst du vergessen - soviel sollte (muss nicht) allein schon die CPU kosten.

    Man könnte dir jetzt für etwas über 300€ einen PC zusammenstellen - allerdings wäre der dann eher für's Surfen im Netz gedacht und nicht für's bearbeiten von Videos - das ist eine der "schwersten" Aufgaben die ein PC zu erfüllen hat.

    Welches Programm sagt dir denn das mit den 2.8GHz?
     
  8. #7 hdbrian, 19.01.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    MAGIX Video deluxe 17 Plus / Premium sagt das hier die Systemvorraussetzungen:
    Mindestvoraussetzungen für AVCHD/HD-Bearbeitung
    • Intel
    ®
    Core™ 2 Quad-Prozessor mit 2,83 GHz (Intel
    ®
    Core™ i7 empfohlen)
    • 4 GB Arbeitsspeicher
    • DirectX
    ®
    9.0c-kompatible Grafikkarte, mind. 512 MB Grafikkartenspeicher und Pixelshader 2.0,
    • ATI X300 und besser, NVIDIA GeForce 6600 und besser
    • Blu-ray-Brenner zum Erstellen von Blu-ray Discs™


    Mit wieviel Geld müsste ich den mind. rechnen?
    Normale Videos bearbeitet z.B. auch mein Notebbok emachines G620.

    Habe hier noch ein Netzteil von meinem alten Pc rumliegen und drei Festplatten mit je 80Gb und 7200u/min.

    Wenn ich mir jetzt selbst ein zusammen bauen würde, was bräuchte ich noch und was wäre die mind. vorraussetzung, damit ich überhaupt erstmal einen Überblick habe um zu schauen wie teuer mich mein Hobby kommt ;-)

    Und wie finde ich herraus was mit was kompatibel ist?

    Wäre das jetzt z.B. ein gutes Mainbord inkl Cpu?
    http://www.ebay.de/itm/Bundle-Asus-P7P55-LX-Mainbord-Socket-1156-mit-Intel-Core-i3-540-2x-3-06GHZ-/300845404100?pt=Komponentenbundles&hash=item460bc88fc4#ht_1913wt_1344

    Was wäre es max. wert?

    Ich muss euch echt danken für euere Hilfe.

    LG Brian
     
  9. #8 Wurstsalat, 19.01.2013
    Wurstsalat

    Wurstsalat Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2012
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Sry, aber die Mindestvorraussetzungen sind übelster Bullshit. :D

    Videos Bearbeiten bringt teilweise meinen Core I7 3770K an seine Grenzen. ^^ Und arbeite dich lieber in Vegas Pro rein. Wenn du dich daran gewöhnt hast, ist es ei dacher bzw. schneller zu bedienen, alle wichtigen Plugins sind kompatibel und es wird von allen Profis benutzt. ^^
     
  10. #9 xandros, 19.01.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.065
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Mainboard hat einen veralteten Chipsatz, einen nicht mehr laenger unterstuetzen Sockel und der Prozessor ist fuer die Aufgabe hoffnungslos zu schwach.
    Wenn Mainboard von Asus, dann aus der P8-Serie, Alternativ AsRock mit H77-Chipsatz und passend dazu einen i7-3xxx Prozessor.
    Hersteller und Modellbezeichnungen?
    Das Netzteil ist eine der wichtigsten Komponenten des Rechners. Wenn hier Billigzeug verbaut wird, hast du u.U. nicht lange Spass an den restlichen Komponenten und du bezahlst zweimal....
     
  11. #10 hdbrian, 19.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Oh man, ich will doch nur ein wenig meine HD Videos bearbeiten... :(
    Ein bekannter meinte vorhin zu mir mit einem normalen Modell auf 2012 sollte eine HD bearbeitung möglich sein jedoch keine Profi Videos.
    Ich dachte das wird einfacher, einfach bei Ebay nen komplett Pc aussuchen und los gehts....
    da dachte ich an sowas hier
    http://www.ebay.de/itm/Multimedia-P...PC_Systeme&hash=item25784365f9#ht_5970wt_1139
     
  12. #11 zockerlein, 20.01.2013
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Also:
    Eine SSD in so einem PC ist völlig sinnlos... (ICh hab mir meine erst gekauft, also schon mehr als 1000€ in meinem System steckten :rolleyes:)
    Ein BeQuit-Netzteil in einem Billigrechner? Da sollte man lieber einen weiten Bogen drum machen (Siehe BeQuiet-Bug)
    Ein PC ohne eine eigene Grafikkarte? Damit wirst du keinen Spaß haben...
    Nur 4GB RAM? Vergiss es..


    Und wie meine Vorposter schon gesagt haben:
    Videobearbeitung ist mit das Härteste, was du einem PC zumuten kannst, der Ebay Rechner ist aber (angeblich) nur für Multimedia ausgelegt, einem der einfachsten Dinge überhaupt...

    ICh hoffe, du verstehst, was ich meine ;)
     
  13. #12 hdbrian, 20.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    So habe heute mit einem bekannten gesprochen, dieser besitzt diesen Pc hier
    Aufrüst PC AMD Phenom II X4 945 4x 3 GHz QUAD 8GB DDR3 Geforce GT610 | eBay

    er sagt das er damit seine Hd Videos vom Radfahren gut bearbeiten kann und bis jetzt noch keine Probleme mit dem Rechner hat.

    Kommt es auch vielleicht darauf an wieviel Videos man bearbeiten will bzw auf die Länge?

    Meine Videos würden max. 1-2 Stunden gehen das ist aber die ausnahme. In der Regel nur 30 min.

    Soweit ich nun hinter gestiegen bin sind 8Gb ausreichend, ein Quad Prozessor mit 3Ghz ist auch vorhanden.
    Oder meint ihr der Pc macht nach ein paar Monaten dann den A... hoch?
    Wäre das den ein Modell was ich ne weile nutzen kann um es z.B nach und nach zu erweitern?

    LG Brian
     
  14. #13 gamer97, 20.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.01.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Bei 300€ würde ich doch an einen gebrauchten denken, wenn man mit so wenig Geld auskommen muss, dann muss man eben wesentlich längere rendering Zeiten einplanen.
    Der erste von dir gepostete ist aber wirklich viel zu langsam.
    Sowas hier: Komplett-PC Intel Core i7-860, 8 GB RAM, 1 TB HDD, Geforce GT230, Windows 7 / 8 | eBay kommt deinen Anforderungen schon näher, obwohl da die Grafikkarte ziemlich schwach ist.
    Neu lässt sich für 300€ wirklich nichts machen.

    EDIT: Es wurde nicht alles komplett bezeichnet z.B. Netzteil. Als erstes würde ich da Grafikkarte und falls das NT nen Chinaböller ist, das wechseln. Evtl. auch den CPU-Kühler, weil die CPU relativ lange beansprucht wird.
    Du musst dann halt sehr lange Renderzeiten einplanen.
     
  15. #14 hdbrian, 20.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mal eine Frage zur Festplatte, ich habe hier noch eine Western Digital WD800bb und eine Excel Stor j880 rumliegen.
    Wären die für den Anfang ok für HD oder sind die dafür zu alt? Werden die überhaupt noch von neuen Pc´s erkannt?
     
  16. #15 gamer97, 20.01.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    80GB haste mit HD Videos ruckzuck voll, außerdem ist IDE zu langsam und die meisten Mainboards haben nicht mal mehr einen Anschluss dafür (gibt Erweiterungskarten).
    Du könntest die Platten zum "lagern" von Daten verwenden, aber nicht zum aktiven arbeiten.
     
  17. #16 hdbrian, 20.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Gut also muss eine neue Sata2 Festplatte her, richtig?
    Ja zum lagern würden mir die beiden schonmal reichen. Habe so ein Adapterkabel für Usb, das müsste doch dann klappen um darauf jedenfalls daten zu speichern... oder sehe ich das falsch?
     
  18. #17 gamer97, 20.01.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ja das geht, wobei Sata2 schon nicht mehr das aktuellste ist, zurzeit ist SATA 6 GBit/s das aktuellste, brauchst aber auch ein Board, was das unterstützt.
     
  19. #18 hdbrian, 20.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das ASUS M5A78L-M LE unterstützt aber nur Sata2 wenn ich das richtig rausgelesen habe oder?
    LG Brian
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 gamer97, 20.01.2013
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Steht auf der Asus Homepage, 3Gb/s sind in Ordnung, das sind immerhin 375 MB/s, die die Festplatten sowieso nicht bringen.
     
  22. #20 hdbrian, 20.01.2013
    hdbrian

    hdbrian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2013
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Also sind das Sata2 Festplatten mit 3Gb/s? Jedenfalls wenn ich mich richtig informiert habe. Man das ist ja eine wissenschaft für sich ;)
    Habe hier noch ein Netzteil mit 350 Watt das ist bestimmt zu klein oder?
     
Thema: Pc für HD Videobearbeitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc für videoschnitt 2013

    ,
  2. pc für videobearbeitung hd

    ,
  3. AMD - PC selber aufbauen für Foto und Videobearbeitung

    ,
  4. welcher pc für hd videobearbeitung,
  5. videoschnitt pc 2013,
  6. pc für hd videobearbeitung kaufberatung,
  7. komplett pc für videobearbeitung,
  8. hd schnitt pc 2013 komponenten,
  9. hd videoschnitt pc 2013,
  10. voraussetzungen videobearbeitung,
  11. pc videobearbeitung,
  12. welche komponenten für pc für videobearbeitung,
  13. computer für videobearbeitung 2013 ebay,
  14. hd pc für videoschnitt aufbauen 2013,
  15. welche pc komponenten für hd videobearbeitung,
  16. pc videobearbeitung 2013 cpu,
  17. gebrauchte pc zur videobearbeitung,
  18. videobearbeitung pc 2013,
  19. pc für hd videobearbeitung 2013,
  20. pc voraussetzungen für videobearbeitung 2013,
  21. kaufberatung pc für videobearbeitung,
  22. cpu videobearbeitung,
  23. pc für videobearbeitung
Die Seite wird geladen...

Pc für HD Videobearbeitung - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...