pc für circa 850 Euro ( Info , beratung gebraucht)

Diskutiere pc für circa 850 Euro ( Info , beratung gebraucht) im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hey ich bin neu hier weil ich mich beraten lassen wollt :) Also ich hatte meine Konfi un hab natürlich Geld bekommen ,wie sollte es auch aderst...

  1. Blobla

    Blobla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hey ich bin neu hier weil ich mich beraten lassen wollt :)

    Also ich hatte meine Konfi un hab natürlich Geld bekommen ,wie sollte es auch aderst sein und wollte mir jetzt ein pc kaufen der für 2-3 jahre zum zockn reicht , sollte jetzt noch auf Max. Grafik Einstellung laufen und so in 2 Jahren auch auf Hoch ^^
    Ich kam bisjetzt aber immer auf einen Preis von 1000 Euro , weil ich eben nicht weiß welche Graka gut sei -.- . Hier mal die Dinge die ich mir vorgestellt habe :) :

    -NZXT Phantom (410) Midi - White
    ( wär aber besser das normale große Phantom )

    -Ein be quiet netzteil ( gibt es günstigere aber bessere ?)

    -Unbedingt eine Amd ( fx oder Phenom zum zockn ?) Prozessor , weil ich einfach Amd setze!

    -Eine Nvidia : gtx 560ti-580 , da wollt ich wissen welche Preis leistung am besten ist. Aber wenn es eine günstigere Ati gibt die gleich doer besser ist gibt und es auch wirklich keine probleme damit gibt , dann Ati .

    -8gb Ram am besten von Coasair.

    -Ein laufwerk Dvd-Rw egal von wem ahuptsache funktioniert gut :)

    -1tb fetsplatte so ungefähr 600 mb/s

    -Und natürlich das Mainboard , da bin ich mri immer unsicher gewesen ..... sollte halt zu den Komponenten passen.

    Jao das wars , hab auch schon überlegt bei Hardwareversand Pc zu ebstellen für 550 , aber ohen Graka und Graka dann extra bestellen und selber einbauen ( Kann ich ;D).

    Joa ich würd mich über beratung inallem freuen .

    Lg Blobla
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 BenniDeadlift, 09.05.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Hier findest du schon mal Muster Zusammenstellungen:
    http://www.modernboard.de/pc-kaufberatung-co/108946-empfohlene-zusammenstellungen.html

    Warum willst du kein Intel? Natürlich kannst du dir gerne einen Amd kaufen, aber bei der derzeitigen Lage muss man da einfach sagen: "selbst schuld!".
    Intel bietet die deutlich leistungsfähigeren Prozessoren besonders für Gaming derzeit.
    Ich habe selber schon beide Marken gehabt und kann ums verrecken nicht verstehen warum man sich immer auf eine fixieren muss. Finde ich sehr naiv und engstirnig.

    Be quiet ist so ein Thema. Es gibt durchaus gute Netzteile von denen aber nicht alle.
    be quiet! Straight Power E8 550W ATX 2.3 (E8-550W/BN156) | Geizhals.at Deutschland
    be quiet! Pure Power CM 530W ATX 2.3 (L8-CM-530W/BN181) | Geizhals.at Deutschland

    Grafikkarte hängt halt vom Budget ab. Mit einer 570 oder Hd 7870 machst du nichts verkehrt.
     
  4. Blobla

    Blobla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Bei Intel muss man einfach zuviel für den namen zahlen :8 naklar is Intel besser , aber sowas kann ich mir nicht unbedingt Leisten .
    Aber vlt gibts ja irgendwo ma en billigen I5 ^^

    Danke ;D
     
  5. #4 BenniDeadlift, 09.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
  6. Blobla

    Blobla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    :O???? Seit wann denn das Oo ich seh eig. immer du teurere Intel ......Nadann steht dem Intel nichtsmehr im Wege :D
     
  7. #6 BenniDeadlift, 09.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir doch dir doch z.B. mal die 600€ (Ivy Bridge kein OC) Zusammenstellung an.

    Da eine stärkere Graka rein und ein dir gefälliges Gehäuse.

    Oder wenn du später übertakten möchtest die 650-750€ (Sandy Bridge Oc)
     
  8. #7 Desert Rose, 09.05.2012
    Desert Rose

    Desert Rose Nerd :-)

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Bei 850€ ist auch ein 2500 drin. ;) Oder eben Ivy mit 3450, 3550, 3570. Die FX-Serie ist nicht für Gaming konzipiert. Hier wäre dann eher die Phenom-Reihe empfehlenswert.

    Als Grafikkarte ne 560Ti oder 6870.

    Handle nach Bennis Rat. Sieh dir die Musterkonfigurationen an.
     
  9. #8 Leonixx, 09.05.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Es können auch andere Gründe dagegen sprechen einen Grosskonzern nicht unterstützen zu wollen ;) AMD ist auf jeden Fall gut genug für Gaming.
     
  10. Blobla

    Blobla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    könnt ihr mir ein Amd 6kern prozessor empfehlen der zu Gaming geeignet ist ?
    Weil bei den Amds blick ich komischerweiße mehr durch , un hab in meiner jetzigen Schrottkiste(Haufen) nen Amd Athlon drin bin eig. damit zufrieden ^^
     
  11. #10 BenniDeadlift, 09.05.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
  12. #11 Leonixx, 09.05.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Im Gegensatz zu Intel, ja. Wenn ich mir überlege, was Intel schon getrieben hat um AMD vom Markt zu verdrängen? Dafür durften sie schon eine empfindliche Strafe bezahlen ;)
     
  13. Blobla

    Blobla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kann man mit dem auch gut Open world games zocken ?
    Und was ich auch noch gerne fragen würde , ich weiß aber nicht ob du es beantworten kannst ^^
    Udn zwra ich brauch demnächst auch neue gaminggear udn ich habe Roccat TALK BUNDLE - SPECIAL CeBIT · Isku + Kone + Vire + Cap | redcoon.de gesehen , nur ich weiß ncith ob man dem Händler redcoon trauen kann und ob die roccat sachen gut sind , es gibt soviele hater . Aber bei diesem Bundle spart man einfach unmengen ( für meine verhälltnise) ...?
     
  14. #13 Desert Rose, 10.05.2012
    Desert Rose

    Desert Rose Nerd :-)

    Dabei seit:
    12.05.2009
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    0
    Mit wem?.....
     
  15. Blobla

    Blobla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    mit dem AMD Phenom II X4 965 Black Edition 125W, 4x 3.40GHz, boxed von benni ^^
     
  16. #15 BenniDeadlift, 10.05.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Ist nicht von mir. Ist von Amd. ;)

    Kommt auf den Rest des Systems an. Bei Spielen ist die Graka entscheident. Auch wenn viele Open World Spiele stark Prozessor abhängig sind.

    Für Gta4 z.B. kann man gar nicht genug Cpu haben. Da geht auch ein i5-2500k in die Knie.

    Der X4 ist aber schnell genug! Schneller bekommst du nur mit Fx oder einem Intel. Wobei der Fx unsinnig wäre da Intel hier für weniger Geld mehr Leistung liefert.
     
  17. Blobla

    Blobla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich weiß ich das die von Amd ist xD ich bin nicht unwissen ich meinte nur dass sie von dri Vorgeschlagen wurde ^^
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 sven.hedin, 11.05.2012
    sven.hedin

    sven.hedin Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2011
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    @BenniDeadlift

    Hast Du in letzter Zeit mal die Preise von Intel und AMD verglichen,
    scheinbar nicht,den X4 965 bekommt man schon für 96€.
     
  20. #18 BenniDeadlift, 11.05.2012
    BenniDeadlift

    BenniDeadlift Hat immer Rückenschmerzen

    Dabei seit:
    27.01.2012
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    0
    Kann man User eigentlich auf eine "Ignore" Liste setzen?
     
Thema: pc für circa 850 Euro ( Info , beratung gebraucht)
Die Seite wird geladen...

pc für circa 850 Euro ( Info , beratung gebraucht) - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...