PC für 800€

Diskutiere PC für 800€ im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; hallo modernboard-community, ich suche nach einem gaming pc für meinen cousin. er hat relativ viel geld zur konfirmation geschenkt bekommen und...

  1. #1 <creative>, 26.05.2010
    <creative>

    <creative> Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    hallo modernboard-community,
    ich suche nach einem gaming pc für meinen cousin. er hat relativ viel geld zur konfirmation geschenkt bekommen und will sich davon einen PC kaufen. Der PC darf, wie bereits im titel erwähnt, bis zu 800€ kosten. Betriebssystem, Bildschirm, Tastur und Maus sind vorhanden und müssen nicht im preis berücksichtigt werden.
    Den PC zusammen bauen, kann ich selber, also müsst ihr das auch nicht in den preis einrechnen.
    könnt ihr mir da helfen? vielen dank schonmal im voraus.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 commander_5000, 26.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    da:
    bin mir nicht ganz sicher ob die teile stimmen (v.a beim board)
    da ich nur sehr kurz zeit hatte die teile rauszusuchen.
    am besten lässt du das dann noch von paddy verbessern.
    ich haben einen AMD prozessor einen intel i5 vorgezogen ,kann man aber je nach bedarf noch ändern.als NT habe ich eins von enermax genommen ansonsten solltest du ein cougar nehmen.
    gehäuse lässt sich natürlich noch variieren (bin deswegen unter deinem preis geblieben).

    [​IMG]
    http://www4.hardwareversand.de/basket.jsp

    OT:warum kann ich keine bilder mehr einfügen per URL?
     
  4. #3 PaddyG2s, 26.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2010
  5. #4 commander_5000, 26.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    das ist soo unfair =((((
    hatte fast das gleiche , hatte einen 965er,NT von enermax, ram grafikarte board und laufwerk waren gleich.
    cpu kpühler hatte ich einen mugen2 genommen.festplatte hatte ich eine mit 1TB.gehäuse war variabel , hatte ich eins für 30 eurpo=(

    es ist so unfair =(((
     
  6. #5 PaddyG2s, 26.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Der hat aber mehr als 800€ gekostet oder ?
    Bei den Herstellern die du genannt hast ;)
     
  7. #6 commander_5000, 26.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    mein board war noch ein wenig billiger und das gehäuse auch.
    aber ich wäre schneller gewesen .-
     
  8. #7 <creative>, 26.05.2010
    <creative>

    <creative> Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    oO in sachen hardware scheint sich ja hier einiges geändert zu haben. als ich meinen pc gekauft habe waren noch intel und nvidia marktführer und jetzt sagt ihr mir beide, dass ich amd und ati nehmen soll :p aber ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass ihr es schon wissen müsst ;) sind denn intel und nvidia so sehr abgesackt oder haben die einfach n schlechteres preis/leistungs-verhältnis?
     
  9. #8 PaddyG2s, 26.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Also in Sachen Intel oder AMD ist es so, das AMD die gleiche leistung wie Intel bringt und billiger ist.

    Der Phenom II x4 955 ist ein sehr guter Gamer Prozessor, der Intel konkurrent wäre der Intel Core i5-750, der hat die gleiche leistung und braucht weniger strom (35Watt weniger) aber ist teurer.

    In Sachen Nvidia/ATI ist es so, das Nvidia einfach teuerer ist, die neuen Grafikkarten fangen bei ca. 330€ an.
    Bei ATI bekommt man schon neue Karten für ca. 140€ (mit DirectX 11 und mit guter Leistung)

    Also bei Intel will ich nicht von einem Schlechten P/l verhältniss reden, bei Nvidia würde das schon eher eintreffen, wobei das geld für die leistung, schon gut ist ;-)
     
  10. #9 Shadow_X, 26.05.2010
  11. #10 commander_5000, 26.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    nein , würde eher das AMD system wählen ;)
    paddy , wann kommt die gtx465 raus? die wäre doch dann auch noch eine alternative?
     
  12. #11 PaddyG2s, 26.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim

    Ob die ne gute Alternative ist zur der HD5850 wird sich noch zeigen, ich warte erstmal auf offiziele Benchmarks ;)

    Wann die karte kommt hab ich nicht genau gefunden aber ich hab das gelesen:

    Quelle:
    Neue Gerüchte zur Nvidia GeForce GTX 465 (Update) - 04.05.2010 - ComputerBase
     
  13. #12 commander_5000, 26.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    hm , vllt lohnt es sich dann noch zu warten , evtl falen dann die preise(halte ich aber eher für unwahrscheinlich).
     
  14. #13 PaddyG2s, 26.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Der Preis soll ja bei ca. 250 - 300 € liegen (aber alle sagen was andres, offiziel gibt es nix)

    Bisschen teuer, dafür bekommt man die stärkere HD5850, aber warten wir mal ab, wenn sie raus kommen ;-)
     
  15. #14 commander_5000, 26.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    ist alles noch abzuwarten (hd 5850 für 250€ zeig die mir mal)^^
     
  16. #15 PaddyG2s, 26.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Für 250€ ?
    Kein Problem, hier:

    M&M Computer - Gut und Günstig Online Kaufen!

    Jetzt aber wieder B2T sonst gibt es ärger wegen voll Spammen :D
     
  17. #16 commander_5000, 26.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    sind 252€ , habe mich verlesen , hab gerade irgendwie an eine hd 5870 gedacht (daran denke ich irgendwie die ganzen letzten tage schon ob das wohl ein zeichen ist)^^
    aber die 5830 sollte für den 800€ pc doch ausreichend sein und genau dem budget entsprechen.
     
  18. Extra

    Extra Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    die Preise in der Technologie fallen doch immer und das sogar recht schnell...
     
  19. #18 Shadow_X, 26.05.2010
    Shadow_X

    Shadow_X Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Und ich lieber das Intel-System.

    Geschmackssache.

    Ich wollte lediglich mal ne Alternative bereitstellen.
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 PaddyG2s, 26.05.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Ist ja auch ne möglichkeit, aber der PC ist teurer und hat paar sachen die bisschen schlechter sind (z.B. Festplatte und Netzteil (da würde ich Cougar, OCZ vorziehen))

    Ich würde den i5 nehmen, wenn man später übertakten will, denn der Intel lässt sich besser übertakten als der Phenom II, aber für jemanden der eher angst hat und nicht so schnell aufrüsten will, ist der Phenom II die beste wahl :)
     
  22. #20 commander_5000, 26.05.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    man hat auch gedacht das die preise für die hd 5870 und die 5970 fallen werden wenn die gtx 470 und gtx480 auf den markt kommen werden.



    es ist ja die entscheidung vom TE welches system er wählt.
     
Thema:

PC für 800€

Die Seite wird geladen...

PC für 800€ - Ähnliche Themen

  1. PC läuft merkwürdig..

    PC läuft merkwürdig..: Hallo Leute..:) Ich hoffe ich bin im richtigen Forum Bereich. Mein PC ist gerade etwas merkwürdig drauf. Seit ein paar Wochen hängt sich mein PC...
  2. PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem

    PC startet nicht mehr richtig - CsrBtOBEX-Dienst Problem: hallo, seit einigen tagen habe ich das problem dass mein PC etwa nach jedem 3. mal runterfahren ewig runter fährt (1-2 Min, normal 10-20 sek.) ....
  3. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  4. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  5. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...