PC für 800€ gut?

Diskutiere PC für 800€ gut? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Habe bei sysprofile.de eine Zusammenstellung gefunden, doch ich weiß nicht ob die gut ist. Wenn da was zu verbessern ist, tut dies. Will nicht...

  1. #1 börnaut_pärädeis, 11.08.2009
    börnaut_pärädeis

    börnaut_pärädeis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Habe bei sysprofile.de eine Zusammenstellung gefunden, doch ich weiß nicht ob die gut ist. Wenn da was zu verbessern ist, tut dies. Will nicht mehr als 800 ausgeben.

    Hier die Hardware

    Amd Phenom II 955 Blackedition
    Gigabyte GA-Ma790Xt-ud4p
    2x2 Gb OCZ Platinum 1600Mhz CL7
    500Gb seagate ST3500418AS
    LG GH22NS40
    Raidmax Saggitarius
    Bequiet Straigth Power 600W
    HD4890 Toxic

    danke im vorraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 bob_master, 11.08.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    kommt drauf an, was du dafür zahlst^^!
    Würde folgendes ändern:
    -Statt des Mainboards ein MSI G780 (weiß gerade nicht genau, wie es heit, aber, wenn du das eingibst, kommt das Richtige!) oder Gigabyte GA-MA UD3;
    -Beim ram ist entsprechent DDR2 zu verwenden, würde den günstigsten, der 1066MHZ hat (bitte PC8500, nicht PC8000 oder so);
    -Beim NT würde ich zu einem OCZ StealthXStream mit 500W nehmen;
    -die toxic ist recht terer, kannste aber nehmen, wenn du es unbedingt willst. Die XfX black edition kostet das gleiche und ist deutlich Leistugnsstärker, dafür allerdings auch lauter als die toxic;
     
  4. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Graka's müssen nicht unbedingt laut werden,man kann mit einem Zusatzlüfter,
    dem Grakaquirl mehr Frischluft zuführen oder aber zuätzlich auf die Graka pusten lassen
    und damit dem Geheule entgegentreten.:)
     
  5. #4 bob_master, 11.08.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    allerdigs schneidet nicht jeder Anfänger mal ebend so einen Kühler aus ein andere, auch wenns gar nicht so schwer ist!
    Der TE kann mit ATItool oder SpeedFan auch einfach die Drehzal regeln, z.B. so, das der lüfter erst ab 65°C richitg anfängt -> es im office-betrieb schön leise bleibt!
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Nee,das hast Du verkehrt verstanden,ich meinte einen extra Lüfter.
    Nicht auf die Graka montieren,sondern am PC-Boden und evtl.
    dann auf die Graka pusten lassen,so kommt mehr kühle Luft dran.:)
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 bob_master, 12.08.2009
    bob_master

    bob_master Guest

    ok, das eht ja recht leicht^^
    oder einfach 1Lüfter hinten und 2 vorn im gehäuse, dann ziehts auch besser, wenn man dann bei den PCI-slots die abdeckungen weg macht, entweicht die luft an der GPU vorbei nach draußen^^
     
  9. #7 Baschdi125, 13.08.2009
    Baschdi125

    Baschdi125 Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2009
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also die XfX HD 4890 kann ich nur wärmstens empfehlen, hab die in meinem PC, den ich seit ca 1 Woche habe (mit der Spiele ich CoH auf höchsten Grafikeinstellungen, Cod ist auch kein problem)



    Und zu den Lüftern, ich habe in meinem Gehäuse zusätzlich 3x120mm Lüfter eingebaut (sind aber drei kleine "Krachmacher") daher überlege ich mir die zu drosseln



    Grus Basti
     
Thema:

PC für 800€ gut?

Die Seite wird geladen...

PC für 800€ gut? - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Energieoptionen beim PC

    Probleme mit Energieoptionen beim PC: Mein Computer schaltet sich nach dem runterfahren nicht aus. wie kann ich das ändern
  2. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  3. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  4. Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig

    Suche einen Gaming Monitor, gut und günstig: Habe mir seit einiger Zeit wieder einen neuen PC gekauft und suche nun auch einen passenden Gaming Monitor. Sollte jetzt nicht riesig sein und...
  5. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...